Beiträge von Haremhab

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hallo Ingo,

    könntest du erklären, warum %userprofile% NICHT durch UAC geschützt ist? Wie ist das möglich, dass die UAC durch portable Software so mir nix, dir nix ausgehebelt werden kann? Ist diese Betriebssystem-Schwäche Microsoft auch per 2020 NICHT aufgefallen?

    Wenn es jemandem nicht um Portabilität geht, ist die Verwendung einer portablen Version völlig sinnbefreit und man verzichtet grundlos auf zusätzliche Sicherheits-Aspekte.

    Vielen Dank für deine Ausführung. :)Was können es für Sicherheits-Aspekte sein, jenseits einer Software-Signierung durch den Hersteller.

    Firefox speichert seine Einstellungen und Daten in diversen Dateien, unter anderem halt die content-pref.sqlite. Nach über 250 Beiträgen hier solltest du doch schon mal was vom Firefox Profil und den beinhalteten Dateien gehört haben.

    https://support.mozilla.org/de…-in-ihrem-profil-abgelegt


    Eine sqlite-Datei ist ein Datenbankformat und kann mit diversen Tools und Programmen bearbeitet werden, aber nie ohne Sicherung. Unter anderem z.B. auch mit einem Addon-on für Firefox: https://addons.mozilla.org/de/…on/sqlite-manager-webext/

    Selbst nach über 250 Beiträgen, hat mich die content-prefs.sqlite Datei nie interessiert. Wie schreibt es Sören, wenn man wenig Ahnung von der Datei hat, dann lieber die Finger weg?!;)

    In welchem Bereich der FF-Registry speichert der FF (ver-)altete Zoom-Stufen für Websites ab?


    Eine "FF-Registry" gibt es nicht. Die Zoom-Stufen sind in der Datei content-prefs.sqlite gespeichert.

    Wo speichert denn der FF seinen Einstellungen, wenn nicht in (s)einer "Registry"? Mit welchen Tools kann ich die Datei content-prefs.sqlite bearbeiten? Habe ich bis jetzt gar nicht gemacht. Danke fürs Feedback!:)

    Außer natürlich, man hat den Zoom irgendwann manuell für diese Seite verstellt. Das kann auch gewesen sein, bevor der Standard-Zoom in den Firefox-Einstellungen auf 150 Prozent gesetzt worden ist. Das ist de facto die einzige Erklärung dafür, wieso Firefox auf dieser Seite eine andere Zoom-Stufe anwendet als auf anderen Seiten. Firefox kommt jedenfalls nicht von alleine auf 120 Prozent. Einmal Strg + 0 auf der betroffenen Seite gedrückt und Firefox wendet wieder die Standard-Zoomstufe an (in dem Fall 150 Prozent).

    In welchem Bereich der FF-Registry speichert der FF (ver-)altete Zoom-Stufen für Websites ab? Ich würde diese "Werte" gerne für alle von mir besuchten Websites rücksetzen wollen, um anschließend neu den allgemein gültigen Zoom-Wert von 150% setzen.


    PS: Der Trick mit Strg + 0 hat geholfen. Die Seite (4players) öffnet sich bei jedem Besuch nun immer bei 150%. Danke für den Tip!:thumbup:

    Hallo Freunde des FF,

    ich habe bei mir in den Einstellungen die Zoom-Funktion auf 150% eingestellt. Mir ist dabei aufgefallen, dass manche Seite trotzdem mit einem Zoom von zum Beispiel 120% von FF geöffnet werden (4players.de). Dies wirkt irgendwie willkürlich. Gibt es einen Tweak in der Registry von FF um zum Beispiel einen Zoom von 150% stets zu erzwingen:?:

    Hallo Freunde des FF,


    kann mir mal einer von euch sagen, warum, wenn man im Addon-Bereich unter "Erweiterungen verwalten" auf "alle Addons umstellen auf manuelle Aktualisierung" klickt, vor der Funktion kein Häkchen erscheint:?: Also bei mir ist dies der Fall, und ich weiß nun nicht, ob die Funktion aktiviert ist oder nicht...


    PS: Wenn ich auf "Addons automatisch aktualisieren" klicke, taucht da ein Häkchen auf, klicke ich aber danach sofort auf "alle Addons umstellen auf manuelle Aktualisierung", verbleibt das Häkchen bei "Addons automatisch aktualisieren". Ist das bis jetzt niemanden aufgefallen?

    Ich lese da was von "Targeting mit maximal möglichen Datenschutz"?! Nee sorry, aber an sowas möchte ich mich nicht beteiligen, auch lehne ich solche Entwicklung für den Firefox ab. Wie soll man das denn effektiv umsetzen, auf der einen Seite Datenspionage aus dem Browser (mit dem Ziel einer Monetarisierung der ausspionierten Daten) und auf der anderen gleichzeitig (?) Datenschutz für den User...Ist das denn kein offensichtlicher Widerspruch? Also mache "findige" Entwickler lassen echt nichts unversucht und halten mich und andere User für Vollidioten.

    Hallo,


    du hast vergessen, die betroffenen Seiten zu nennen.


    Ein möglicher Zusammenhang ist jedenfalls der Schutz vor Aktivititätenverfolgung in Firefox. Aber das muss man anhand der konkreten Seiten schauen.

    Zum Beispiel chip.de. Was haben aber Tracker mit einem Adblocker zu tun? Es ist deutlich die Rede von einem aktiven Adblocker und nicht von blockierten Aktivitätstrackern.

    Hi,


    ich bekomme auf mehreren Seiten die Meldung, in meinem Browser wäre ein Adblocker aktiv. Ich habe jedoch keinen Adblocker installiert. Kennt einer von euch dieses Phänomen und hätte ein paar Tips für eine Lösung zur Hand?

    Danke!:)

    Ausgegraut ist sie nur weil du eben keinen Haken gesetzt hast bei "die Chronik löschen wenn Firefox geschlossen wird"

    Und ich hoffe, du hast nicht den Haken gesetzt bei: "Immer den privaten Modus benutzen" denn dann kann natürlich auch nichts gespeichert werden.

    Nein, ich habe keinen Haken bei "Immer den privaten Modus benutzen" gesetzt.


    und was steht genau hinter: Chronik--> Firefox wird eine Chronik: _ _ _ ?

    Wie sind dort die genauen Einstellungen?

    Zitronella meint die Einstellungen, wenn du auf nach benutzerdefinitierten Einstellungen anlegen geklickt hast. Welche Einstellungen kommen da zum Vorschein?

    Da kommen keine Einstellungen zum Vorschein, wenn ich auf "nach benutzerdefinitierten Einstellungen anlegen" klicke....will sagen, es ist nur die besagte Funktion vorhanden.

    und was steht genau hinter: Chronik--> Firefox wird eine Chronik: _ _ _ ?

    Wie sind dort die genauen Einstellungen?

    Firefox wird eine Chronik: "nach benutzerdefinitierten Einstellungen anlegen".


    Die Funktion "Einstellungen" etwas weiter unten rechts ist ausgegraut, dass heisst sie ist nicht auswählbar.

    Hallo Firefox Freunde,


    weiß einer von euch, wie man den Zoomfaktor so einstellen kann, dass er für jede Webseite und Tab gilt bzw. dauerhaft übernommen wird?

    In den Einstellungen gibt es eine Zoom-Funktion, wo man den Zoomfaktor einstellen kann, dieser wird aber nicht dauerhaft übernommen. Alle Webseiten öffnen sich immer bei Faktor 100%:?:


    Vielen Dank fürs Feedback! :)

    Nur Gelaber? Es gibt Leute, die sind in dem Punkt einer ganz anderer Meinung und ich muss gestehen, auch ich in puncto Win 10 Nutzung...ein Beispiel gefällig?: https://www.privacytools.io/operating-systems/


    na ja, dass Windows 10 Bloat-, Spy-, Mal- und Adware in Einem ist. Wie du lesen kannst, nix gutes (steht alles so im Internet).


    PS: Im Internet steht wirklich sehr viel

    Wo willst du dich dann informieren, wenn nicht im Internet?

    Ist es aber nicht grob fahrlässig ein OS wie Windows 10 zu nutzen?

    Grob fahrlässig ist es, weiterhin Windows 7 zu benutzen...

    Welches OS nutzt du aktuell?


    Ich habe sehr viel schlechtes gehört.



    Was bitte hast du schlechtes gehört?

    Hallo Andreas,


    na ja, dass Windows 10 Bloat-, Spy-, Mal- und Adware in Einem ist. Wie du lesen kannst, nix gutes (steht alles so im Internet).