Beiträge von x-man

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von Nizzer

    Ein paar? Es erscheinen so oft neue Sicherheitsupdates, das ich früher auf Windows das bescheuerte Windows-Update (das ja auch nur mit dem IE klappt) jede Woche laufen lassen musste.
    Besonders witzig war dieser eine Wurm "Ihr PC wird in 30 Sekunden heruntergefahren" - Mt nem 56k - Modem hat das surfen auf die Microsoftwebseite und der Download schon 50 Sekunden mindestens gebraucht, dann noch Installation - es war die Hölle.
    Jetzt bin ich froh davon erlöst zu sein, das einzigste was mich jetzt noch nervt ist Spam ala "1000 Produktproben kostenlos ins Haus"


    Na Du weißt doch sicher, wie's gemeint ist. Die Sicherheit sollte einem schon etwas Wert sein.
    Naja....und mit den Spams....selbst schuld :wink:

    Zitat von Nizzer

    Glaub mir, bugcatcher weiß was er tut ;)


    Das will ich auch nicht bezweifeln. Das richtete sich ja auch mehr oder weniger an die Leutz, die sich ein Würmchen einfangen und anschließend rumjammern.
    Es gibt diverse Möglichkeiten sich vor so einem Disaster zu schützen. Die unzähligen Updates bei Microdoof werden ja nicht angeboten, um die WebSite vollzubekommen. Wer dies nicht nutzt, muß anschließend auch mit den Konsequenzen leben.
    Wenns darum geht MP3's zu saugen, kann die Platte nicht groß genug sein. Aber wenn's darum geht ein paar KB für ein Sicherheitsupdate zu opfern, wird mit jedem Byte gegeizt.

    Zitat von bugcatcher

    Ich hab schon seit Jahren (7+) keine Würmer/Viren mehr. Ich bin eh immer erstaunt wie man die sich dauernt einfangen kann.
    : )


    Das resultiert oft aus überheblicher Ignoranz. Viele glauben ganz einfach...."Warum soll ich mir dauernd die neuesten Updates von Bill's Leuten auf den Rechner ziehen? Mir wird so etwas schon nicht passieren."
    Und wenn ihr heimischer PC dann plötzlich einen kleinen Screen auf den Moni produziert, wo innerhalb der nächsten 60sec die nächste Reinkanation angekündigt wird, ist das Geschrei riesengroß.

    Zitat von wasi

    wie kann ich feststellen ob ich den wurm hab, was macht der überhaupt und wie kann ich ihn wieder los werden :?:


    Hättest Du meinen ersten Beitrag genau durchgelesen und den Link beachtet, wüßtest Du's :wink:

    Zitat von Arthas

    Naja zum glück hab ich vor einer woche schon windowsupdate gemacht, bin ich jetzt vor diesem wurm geschützt ?


    Ich will nicht die gleichen erfahrungen wie mit dem ach so tollen blaster machen...


    Vor diesem ja. Aber der nächste wird mit Sicherheit nicht lange auf sich warten lassen :cry:

    Seit dem 01.05. ist ein neuer Virus im Umlauf, der sehr dem alten Blaster ähnelt. Wie man ihn entfernen oder wie man sich im Vorfeld davor schützen kann, ist auf folgender Seite zu lesen:


    Klick mich an

    Ups....das ist natürlich übel :(


    Dann wird Dir wohl bestimmt nichts anders übrig bleiben, als die *jar-Datei Deines Themes zu entpacken. Dann wird das Lupen-Gif dort verankert sein.


    Ähnliches Problem hatte ich auch mal bei meinem SkyPilot-Theme. Aber ich kann Dir jetzt nicht mehr sagen in welchen Pfad der entpackten *jar Du nachsehen müßtest.

    Sonst schau doch mal unter:


    C:\Programme\Mozilla Firefox\Searchplugins


    Dort werden normalerweise die Gifs und die Plugins von Mycroft abgelegt. Vielleicht kannst Du ja da irgendwelche Veränderungen vornehmen. Eventuell das Lupen-Gif dort entfernen.

    Zitat von Arthas

    Also bei mir hat der patch bestens funkioniert...


    welchen hast du denn ? du must darauf achten ob du service packs aufem pc hast...


    Ja....wenn ich den Patch v2.0 installiere.
    Aber man kann auch ohne SP den Patch nutzen (V1.1)
    http://www.winxp.hilfebullet.d…p?action=view&fid=4&cid=2


    Bei manchen mags ja funzen. Vielleicht hängt es auch damit zusammen, welche Proggis man sonst noch auf seinem Rechner hat. Seitdem ich wieder das altbewährte StyleXP die Arbeit verrichten lasse gibts keine Probs mehr.

    Zitat von Nemoflow

    Hab mir den Patch jetzt doch installiert. Funktioniert bestens. :D


    Aufwiedersehen Windows Blinds und Style XP.... 8)


    NOCH!!!
    Ich hatte mir auch diesen Patch gesaugt. Nach dem X-ten mal starten meines Rechners machte sich XP plötzlich selbstständig und entwickelte Eigenleben..


    Zuerst wollte XP scheinbar nicht, dass ich meinen Rechner ausschalten kann....es fehlte nämlich auf einem mal der Startbutton. (Wie gut, dass ich mir Shutdown-Verknüpfungen auf meinem Desk angelegt habe :wink:)
    Dann wurde mir plötzlich ein Theme-Salat aus drei verschiedenen Themes auf mein Moni produziert.
    Ich könnte diese Fehlerliste jetzt noch endlos weiterführen aber wahrscheinlich würde das den Thread hier sprengen.


    Der Patch benötigt mit Sicherheit noch eine grundlegende Überarbeitung. Solange wird StyleXP die Arbeit verrichten...ist auch zuverlässiger.
    Und mal ehrlich...soviel Ressourcen verbraucht das Prog auch nicht.

    Ähnliches Problem habe ich auch seit einiger Zeit. Mein geliebter Fuchs will sich dann und wann einfach nicht merken, wie er mit bestimmten Dateien beim Downloaden verfahren soll. An den Schreib- und Adminrechten kanns bei mir nicht liegen. Ich bin generell als Administrator angemeldet.
    Außerdem tritt dieses kleine Manko nicht permanent auf....auch nicht bei allen Dateitypen. Hauptsächlich bei *zip und *rar und nur dann, wenn der Cache ziemlich voll ist.


    Weiß eventuell jemand ob die Möglichkeit besteht, die Einstellung nach seinen Wünschen vorzunehmen und anschließend den Ordner (in dem die Einstellung gespeichert wird) mit einem Schreibschutz zu versehen.
    Es müßte doch so möglich sein FF zu zwingen die persönlichen Einstellungen beizubehalten.

    Im Browser stellst Du die Schriftarten ein, die die jeweiligen Webseiten beeinflußen.
    Die Schriftarten der Menüpunkte 'Datei', 'Bearbeiten', 'Ansicht' und auch der Statusbar und der Tabs werden in diesem falle vom zu verwendenden XP-Theme verwaltet. StyleXP beeinflußt das Aussehen aller ausführbaren Proggis. Änderungen ereicht man nur, indem man das Theme verändert.

    Im Grunde soll es ja jeder selbst wissen mit welchem Browser er über die Datenautobahn brettert.
    Sicherlich kann der alt(nicht)bewährte IE einiges, was der FF noch nicht kann.
    Aber die Sicherheitslücken des IE's laden ja nahezu jeden Hacken ein, sich auf dem heimischen PC wohl zu fühlen.
    ...und die diversen Features des Firefox erleichtern es, sich für diesen Browser zu entscheiden.


    Früher oder später kriegen wir sie alle :D:D:D