Beiträge von wbr---)grenzlaeufer

    Hallo,
    es hat etwas gedauert, aber der PC und die externe Festplatte ist, wieder, sauber.


    Das war doch eine "etwas" aufwendigere" Angelegenheit!


    Dank der Hilfe eines Profis ist nun Alles OK. :wink:


    Nochmal Danke für die Hilfsangebote die ich hier erhalten habe!


    Und sorry wenn ich "etwas" gereizt war!


    Hauptsache ist das Ergebnis.


    Gruss
    wbr

    Ich komme nur bis zu Punkt 4 (USB-Stick)-----) http://support.kaspersky.com/de/8092


    Jetzt habe ich Kopfschmerzen.


    Danke für die Hilfe, aber ich bin kein PC-Experte und mich belastet das Ganze eh schon zu doll.


    Auf Hinweise wie: "installiert wird da nichts" kann ich auch verzichten. Sorry wenn ich mich falsch ausgedrückt habe!


    Danke trotzdem für die Hilfe.


    Meine Log-Datei, oder wie immer das heisst wird gerade, von einem Fachmann, überprüft.


    Diese Kaspersky Rescuedisk/usb-Stick ist eine schöne Sache, aber wenn ich nicht in mein BIOS komme (ab Punkt 4) dann weiss ich, im Moment, nicht weiter.


    Und ich möchte es auch, im MOMENT, NICHT.


    Ich weiss das es gut gemeint ist, aber ich bin damit überfordert.


    Ich warte ab was mir zu dieser Log-Datei, oder wie immer das heisst, gesagt wird.


    Ich schalte den PC jetzt ab!


    Mein Kopf zerplatzt..................


    Trotzdem Danke!!!


    Evtl. probiere ich es wenn meine Kopfschmerzen weg sind noch einmal.


    Gruss
    wbr

    Melde mich vom Notebook.


    Auf dem infiziertem PC arbeite ich diese Anweisung-Hilfe ab: http://www.trojaner-board.de/1…ntfernen.html#post1225695


    Bin beim Vorletzten Punkt angelangt und das dauert vermutlich noch mehrere Std.
    Es befinden sich, trotzdem einige Scanner schädliche Software gefunden und "gelöscht" haben, immer noch (bis jetzt 27% Prüfung) 7 Schädliche Programme (bisher!). Allein 6 Funde "Price-Gong" betreffend......!


    Ich gehe diesen Weg, erst-einmal, bis zum Ende.
    Und warte was mir das, oben verlinkte Forum, dazu sagen wird.


    Dann, falls nötig, arbeite ich die angebotenen Hilfen aus diesem Thread, ab
    Wofür ich mich ganz herzlich bedanke!!!
    Ich wollte nur kurz ein "Update" geben, damit Ihr Bescheid wisst!


    Grüsse


    wbr


    PS.: Bin heute, ab jetzt, NICHT mehr online!
    Allen eine gute Nacht und noch mal viel Dank für die vielen Tipps!!!


    Edit: Nach ca. 3 Std. und über 30 Funden! schliesse ich das Programm mit der falschen Taste..............
    Ca. 3 Std. fast umsonst...................
    Ist NICHT meine Woche..................
    Gute Nacht!
    :oops::evil::traurig:

    Zitat von Bernd.


    Mehr als einmal - Spyhunter ist da auch zu nennen. Mach doch einfach das, was dir hier vorgeschlagen wird und nicht das, was Webseiten dir erzählen. SpyHunter ist ein Rogue und damit hast du den Adware-Teufel mit dem Spyware-Beelzebub ausgetrieben, großes Kino. Wie du diesen Müll wieder los wirst, musst du selber herausfinden, im schlechtesten Fall darfst du Windows neu aufsetzen, weil SpyHunter gefährliche Nebenwirkungen hinterlässt, die man nicht mal eben so findet. Die bisherige Kritik war mehr als berechtigt.


    Mir wird das gerade bewusst..............................


    Ich schätze das ich das BS platt mache............ :-??:-???:evil::evil:

    Zitat von pencil

    Hallo wbr,


    da in deinem Screenshot OpenCandy zu erkennen ist, hilft vielleicht noch das OpenCandy Clean-Up Utility von PC Welt.


    Hallo "pencil",
    es lief, gerade, die ganze Zeit "SpyHunter 4".
    54 Funde....
    Wovon ein Fund der entscheidende zu sein scheint!? Edit: http://www.sicherpc.net/malware/quick-seeker-com-virus
    Leider müsste ich das Programm kaufen um die/den Fund/e löschen zu können.... :evil:


    Deinen Hinweis werde ich im Hinterkopf behalten! Vielen Dank für Deinen Hinweis & Link!!!


    Ersteinmal werde ich mich nach einer kostenlosen Löschung des "Bösewichtes" umschauen....


    soweit der Stand der Dinge.


    Gruss
    wbr


    Edit: die Tipps, in dem verlinktem Artikel, haben nicht zum Erfolg geführt....
    (Vermtl. da ich, vorher, schon in der "about:config"" zu Gange war?!).....Weitersuchen ist angesagt Grrrr

    Zitat von Boersenfeger

    Genau, insbesondere nach "Yahoo" oder nach dem, bei dem du ggf. zu schnell geklickt hast... wenn gefunden, deinstallieren und - bei Bedarf - noch mal neu beim Hersteller herunterladen und "benutzerdefiniert" installieren.


    OK, Danke!


    Gruss
    wbr

    @"Boersenfeger",
    eigentlich lade ich immer vom Hersteller!?
    Aber es kann sein das ich, vor ein paar Tagen, Irgendetwas zu schnell heruntergeladen habe!?
    Meinst Du mit: "suche in der Systemsteuerung....", das ich dort nach heruntergeladenen Programmen suchen soll?


    Das sich Dein "Mitleid" in Grenzen hält kann ich nur "bedingt" akzeptieren ;-)
    Ich bin zwar schon lange hier, aber habe das aktive "hier sein" in letzter Zeit sehr schleifen lassen..............
    Aber ich weiss was Du meinst und Du hast ja Recht!
    "Brain" war ein Mal nicht "eingeschaltet" und nun habe ich den "Yahoo-Salat".....

    Zitat von Boersenfeger

    Nichts spricht dagegen AdwCleaner erneut auszuführen und dann ERST hier das Log zu posten..
    Suchmaschinen findest du im Programmordner von Firefox.. dort im Unterordner browser sollten sie sein...
    Wenn die Suchmaschine aber von außerhalb eingelesen wird, wird ein dortiges Löschen nichts nutzen..
    Schaue in der Systemsteuerung unter Software nach entsprechenden Einträgen.
    BTW: Pricegong klingt nach Softonic-Download oder ein anderes Hostingboard. Selbst schuld, du bist schon solange hier Mitglied, da hält sich mein Mitleid in Grenzen.. :roll:


    Hallo "Boersenfeger",
    den "AdwCleaner" hatte ich ein zweites Mal drüber laufen lassen und da hat er nichts mehr gefunden.
    Ich hatte ja beim ersten Scan die Funde löschen lassen.


    Nun habe ich, eben, den "Malewarebytes" drüber geschickt und der hat eine Sache gefunden (siehe Anhang).
    Bisher ist der Fund "nur" in Quarantäne!
    Soll ich löschen?


    Edit: habe jetzt "delete" gedrückt (nachdem ich es angekreuzt hatte) und fahre den PC, jetzt, neu hoch.........und wieder da ;-)
    Nun habe ich das Programm auch auf Deutsch umgestellt. Und weiss, jetzt, das ich das nicht rückgängig machen kann :-(
    Wer Englisch kann ist klar im Vorteil...... :traurig:


    Gruss
    wbr

    Zitat von Fox2Fox


    Danke Dir!!!


    Ich hatte mich falsch ausgedrückt.... :traurig:


    Ich weiss nicht mehr wie und wo ich das installierte Programm aufrufe!? (Addon List Dumper https://github.com/monkey413/Addon-List-Dumper-restartless)


    Habe es installiert und weil ich es so selten nutze finde ich es nicht wieder.....


    Gruss
    wbr


    PS.: Wie gesagt: bin selten an diesem PC!


    Edit: Nun habe ich die Erweiterung gefunden und bekomme den Text nicht kopiert???
    @"Fox2Fox",
    Danke für Deinen Link!!!
    "Meine Erweiterung" wollte nicht wie ich....
    Nun habe ich Deinen "InfoLister" genommen und nach einigem hin und her, ist meine FF-Signatur, jetzt, aktuell!!!


    Nochmal vielen Dank für Deine Hilfe!!!


    Gruss
    wbr


    PS.: Ich liebe dieses Forum!!!

    Zitat von Boersenfeger

    Gelesen? :wink:


    Sorry das ich mich erst jetzt melde!
    Hatte gestern einen Arzttermin.
    ------
    Ich habe AdwCleaner drüber geschickt, aber leider hat das Programm Yahoo nicht wegbekommen!?
    Das Protokoll habe ich, dummerweise, NICHT gespeichert..... :-(
    Was ich noch erinnere war "priceGong" der wurde gelöscht.


    Vielleicht ging es ja nicht weil ich, vorher, in "about:config" diverse "Yahoo-Einträge" gelöscht hatte?


    Nun weiss ich nicht weiter?
    Auf alle Fälle werde ich nicht mehr mit jedem neuen Tab von Yahoo-Werbung bombardiert. Ist ja schon mal was!
    Aber ärgerlich ist das ganze schon!
    Ich weiss, leider, nicht mehr welches Programm diese Zecke mitgebracht hat?
    Bin selten an diesem PC.


    Ich überlege nun was es noch für Möglichkeiten gibt......?


    Wo ist der Ordner in dem die Suchmaschinen verwaltet/gelagert sind?
    Ich bekomme keine Suchmaschine, zusätzlich zur "Yahoo", installiert?


    BtW.: Meine FF-Signatur ist nicht aktuell!
    Ich finde den "Infolister" nicht?



    Auf alle Fälle Vielen Dank für die Mithilfe!!!


    Gruss
    wbr

    Hallo,
    nachdem ich irgendein Programm installiert habe hat sich "Yahoo" auf meinem PC eingenistet!?
    Ich bekomme Yahoo, als Suchmaschine, NICHT gelöscht!? UND ICH KANN KEINE ANDERE INSTALLIEREN!?
    Im IE hat sich Yahoo auch eingenistet!


    Unter: about:config habe ich alle Yahoo Einträge gelöscht, bis auf die auf dem Screenshot!
    Kann ich mit den Einträgen noch etwas machen?


    Eine Systemwiederherstellung auf einen früheren Zeitpunkt, inkl. Systemabbild von damals, hat NICHTS gebracht!?


    Kann mir Jemand helfen?


    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!!!


    Gruss


    wbr


    Edit: Der letzte Eintrag, auf dem Screenshot, ist von mir auf "Google" gesetzt worden. Nach Neustart ist dort wieder "Yahoo"!?

    Zitat von 2002Andreas

    Freut mich das nun wieder alles ok ist :D



    Das ist sehr wichtig, es gibt auch noch ein reales Leben ohne Firefox...genieß den Tag also noch.


    Das stimmt!!!
    Danke ich werde es versuchen!
    Ist gerade trocken!!!


    Vielleicht bis später!?


    Ansonsten Dir auch noch einen schönen Tag!!! Und vielen-vielen Dank!!!
    Mir ist ein riesiger Stein aus dem Notebooke gefallen..... ;-)


    Gruß
    Wbr