Beiträge von hall77

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von Hakan

    b) ... soll ich das installiert lassen und dann nochmal drauf installieren?


    Ja, Du solltest die bereits installierte Firefox-Version 3.0.4 - in dem Verzeichnis, in der sie sich gegenwärtig befindet! -, installiert lassen; sowie mit dem FF 3.0.4-Setup eine Neuinstallation vornehmen. Also, sozusagen darüberinstallieren. Da Dein Standardpfad nicht (C) ist, musst Du der Neuinstallation den entsprechenden Pfad zuordnen. Also entweder: (D), (E), (F)..., wie auch immer. Aber das kannst nur Du wissen. Ich habe ja Deinen PC nicht hier vor Ort. ;-)


    PS: Sollten diese Schritte keine Abhilfe leisten, kannst Du immer noch Dein VISTA auf einen zurückliegenden Wiederherstellungspunkt (Datum!) einstellen.
    Eventuelle Fehlerquellen (Betriebssystem!) können damit behoben werden. Damit wären wir allerdings schon bei Plan B. Und sofern Du Dich dafür entscheidest, sehe ich Deiner Rückmeldung gerne entgegen, um Dir weitere Anweisungen geben zu können. :)

    Zitat von Hakan

    Am 28. November 2008, 20.05 Uhr hattest Du u.a. folgendes geschrieben: "... am Anfang hatte ich auch keine Probleme mit FF 3.0.4."


    Wenn Du anfangs keine Probleme mit FF 3.0.4 hattest, dann stellt sich irgendwo die Frage, ob die danach entstandenen ausschließlich auf das automatische Update (FF 3.0.4!) zurückzuführen sind? Daher und als weiterer Denkansatz: Hast Du währenddessen Drittsoftware installiert bzw. gelöscht, die eventuell inkompatibel ist bzw. irgendwelche Files (versehentlich!) gelöscht??


    Bevor Du Dich nun entschließt mit "FF 2.0 zu leben", versuche doch bitte noch folgendes:


    a) Backup von Profilordner.


    b) Lade Firefox 3.0.4, also das Setup, mit Deinem MSIE herunter. Im Anschluß daran, installiere Firefox in dasselbe Programmverzeichnis, wo Du bereits FF 3.0.4 installiert hast, indem Du den Installationsanweisungen der Software folgst. Nach dem Erststart meldet sich dann Firefox mit dem Hinweis: "Doing little housekeeping" (Englische Version!), bzw. dem entsprechenden für die deutsche Version. Je nachdem eben, in welcher Sprache der Firefox installiert ist.


    c) In VISTA konfiguriere Firefox als Standardbrowser.


    Sollte vorgenanntes nicht helfen, werden wir zu Plan B übergehen.

    Zitat von lutzd

    ...


    Deine Ausführungen zugrundelegend, ist das eher ein Problem von VISTA (?) denn von Firefox. Ich nutze VISTA Home.
    Als "normaler User" konnte ich die von Dir geschilderte Problematik mit meinem VISTA nicht nachvollziehen.

    Zitat von Alexs

    Und ja, es gibt manchmal (aber selten) wie bei anderen Virenscanner auch, Fehlalarme wenn eine neue Virensignatur reinkommt...


    Interessant! :o Das hatte ich noch nie mit Avast - vergleichsweise zu anderer namhafter, käuflicher Software (...).
    Übrigens: Avast-U3 leistet auch sehr guten Dienst im Einsatz von USB-Memories! :)

    Zitat von Miccovin

    ...bei meinem Avast geht bei einem Update die Rechnerauslastung immer an die Grenze und ich merke das dann auch. Ist das bei Euch auch so?


    Hier bleibt das unbestätigt. Betriebssystem: VISTA Home Edition. :)

    Zitat von sunny2510

    Bitte um Antwort!!!!


    Hallo sunny2510!


    Vor wenigen Wochen gab es auf dem amerikanischen Kontinent ein HP-Update für verschiedene Laptopmodelle wegen dem Lüfter. Der Verbraucher wurde über die automatische Updatefunktion von HP informiert. Anschließend konnte er auf den Webseiten von HP recherchieren, ob sein Laptopmodell davon betroffen war. Falls Du Dir nicht ganz sicher bist, starte am besten direkt eine Anfrage bei HP. Viel Glück!


    Grüsse von hall77