Beiträge von gwhh

    Wie wurde Firefox installiert? Über apt/ Paketverwaltung kann ich mir gar nicht vorstellen, denn da wirst du vorher gefragt ob du aktualisieren willst. Oder als Snap? Würde genauso wie über apt laufen. Bleibt also nur, dass du Firefox manuell, also "firefox_98.tar.bz2", entpackt hast und daraus startest. In letzteren Fall macht Firefox die Updates, wenn sie von Mozilla freigegeben wurden. Wie auch bei Windows Systemen.

    Zitat


    Wie kann ich dies abschalten?

    Der Ausweg würde nur über eine Firefox Installation via Paketverwaltung oder Snap führen. (Sollte ich mit meiner Vermutung recht behalten.)

    Ansonsten würde ich die Settings zum Update Verhalten von Ubuntu selbst überprüfen.

    Das Update hat nichts mit Ubuntu bzw. mit apt zu tun - installiert wurde es vor ca. 2 Jahren, nachdem ich den Laptop gekauft hatte.
    Bei den Ubuntu-Updates (> apt) habe ich IMMER die Wahl, ob ich sie sofort oder erst in einem halben Jahr ausführen lasse.
    Die Aktualisierung im Hintergrund mit erzwungenem Neustart geht von Firefox aus.
    Und ich weiss bisher nicht, wo ich sie abstellen kann.
    Wenn ich das nicht finden kann, sehe ich mich gezwungen, den Browser zu wechseln.

    seit einigen Wochen erlebe ich, dass Firefox im Hintergrund aktualisiert wird.
    Dies ist oft sehr unangenehm, da ich / wir dann unsere Arbeit unterbrechen müssen für den Neustart und ich zB. während einer Videokonferenz überraschend für 5 Minuten nicht erreichbar bin.
    Wie kann ich dies abschalten?

    Dank für zielführende Hinweise - GW