Beiträge von 501hose


    Und was soll jetzt dieser saudumme Spruch gegen Windows-Nutzer?


    Also ich verstehe die Welt nicht mehr; das soll kein, nicht mal dummer Spruch, gegen irgend jemanden sein.
    Oben hatte ich geschrieben

    Zitat

    Dumm halt für die Windosler.


    Damit wollte ich sagen dass es dumm für Windows User ist, dass die über die Downloadseite gehen müssen und nicht immer gefeit sind, damit auch Grapware mit herunterzuladen, oder Müll zu erhalten.
    Für Windows Nutzer gibt es keine Repos, und ich habe den Ausdruck Windosler benutzt. Was ist nun daran so schlimm, an dieser Aussage, und wieso unterstellst du mir dass ich gegen Windows-Nutzer sei? Ich hatte geschrieben dass auch ich Windows 10 nutze. Vielleicht noch mal lesen, und nachdenken?


    Wie können Sportler nur so jung sterben? Ich finde es einfach entsetzlich.


    Weil ein Sportler nur ein Mensch ist. Wenn der sich zu viel zumutet, sich möglicher Weise zur Leistungssteigerung div. Dinge reinpfeift, dann wundert das niemanden. Wobei ich letzteres hier nicht unterstellen will, war ein Gedankengang von mir.
    Dennoch traurig. Möge er in Frieden ruhen.

    Ist dein https Scan (Webseiten Scan) in der Sicherheits Software deaktiviert, abgestellt? Auch im Hintergrund kann die weiterlaufen und scannen, besonders, wenn diese Software von Kaskersky ist.
    Hier hilft nur testweise komplett deinstallieren.

    Kurze Rückmeldung, neue Erkenntnisse.
    Zum Abend hin ist der Mensch meist schlauer :?


    Nachdem ich vor einer Stunde den vorherigen Beitrag geschrieben hatte, das System zeigte mir zwischenzeitlich 251 Updates an, habe ich dann aktualisiert. Die von Sörens Links installierten Dateien wurden wieder entfernt und durch neuere ersetzt. Grub2, YaST, zypper und auch der vorherige Kernel sind erneuert worden. Da es bei der Aktualisierung eine Anfrage auf DVD-zugriff gab, den ich zuvor noch nie bei einem Linux System hatte, gehe ich von fehlerhaft programmierten Repositoys aus, oder auch fehlerhaft in die Repos gestellten Dateien oder Updates.
    Von daher auch die relativ hohe Anzahl der ausgetauschten Dateien.


    Den Verlauf von

    Code
    1. zypper dup

    habe ich mir angesehen, der lässt auf solche vorgerigen Fehler schliessen.
    Nun ist alles gut, die Videos werden ohne Fehler angezeigt, auch die derzeitgen Systemeinstellungen zeigen keine Fehler an. Wir werden sehen :twisted:


    Ein Dankeschön an alle, die mir hier geholfen, und mit viel Geduld bis hierher gelesesen haben.

    Die meinte ich, ja. Geht aber im Chrom nicht, der Code funktioniert nur im FF. Mich stört das sehr, wenn ich mit der Maus auf einer Webseite herumziehe und dann diese Vorschau hin- u. herflackert. Über Sinn und Zweck möchte ich kein Urteil abgeben, ich kann da nur für mich sprechen.

    Den genannten VLC habe ich aus der Repo installiert. Sollte also sauber sein, da diese von SuSu zusammengestellt ist, keine externe Anbieterseite. Die Pakete werden ja auch von SuSe freigegeben, soweit mir das bekannt ist.
    Von Videolan.org würde ich nicht mal ein Sprachpaket laden.

    Sören => Volltreffer!
    Nach downloaden und Ab/Anmeldung laufen alle Videos wieder wie gewohnt.
    Bei der Installation über den Click-Installer wurden mehrere Fehler der vorhandenen Codecs angezeigt, und eine Änderung der Repo zu Packman vorgeschlagen (welche ich bereits in den Repos eingebunden hatte). Wahrscheinlich lag es am VLC, denn hier wurden zig Dateien ausgetauscht.


    Weiß gar nicht was ich sagen soll. Danke noch mal. Auch an der_nachdenkliche und Zitronella und .DeJaVu
    Somit kann ich dieses thema als gelöst markieren.


    Wenn in verschiedenen und voneinander unabhängigen Browsern die unterstützten Videoformate auf mehreren Webseiten nicht unterstützt werden und jedes Mal der Flash-Fallback greift


    Damit bin ich auf deiner Seite. Hilft nur mir nicht weiter, denn ich habe alle verfügbaren Codecs angezeigt bekommen, und VLC funktioniert, offline so oder so, und YouTube bereitet keinen Fehler beim abspielen der Clips, die Musike geht super.
    Welche Codecs könnten fehlen, deiner Meinung nach?

    Ist es sinnvoll, oder besser, diesen Haken hier gesetzt lassen

    Code
    1. Inhalte mit DRM-Kopierschutz wiedergeben


    Die codec Einstellungen waren lt. Vorgabe wie auch bei der vorherigen Installation die gleichen, heisst da habe ich nicht geändert oder gelöscht.
    Oben hatte ich das schon erwähnt, die Codecs sind alle, soweit möglich und mir angezeigt, installiert. Zumindest wird mir das so vom System suggeriert.

    Nicht die Adressleiste OBEN, wo man die URL/Adresse eingibt, ich meine die unten, die in Chrome beim Anzeigen mit der Maus auf einen Link aufflackert, oder bei Bewegung der Maus von links nach rechts springt, oder umgekehrt.
    Im Normalfall wird sie, diese URL Anzeige, unten in der Statusleiste angezeigt. Da diese bei mir ausgeblendet ist, ist das Anzeigen der URL so für mich unangenehm. War von mir falsch beschrieben. Siehe hier

    Code
    1. }
    2. #statuspanel,#statuspanel-label{
    3. display:none!important}

    Ein Danke für deine Mühe. Heute Morgen hatte ich dicke Augen, ich habe den Firefox zuerst vom System geschmissen, samit dem Profil. Dann den Opera und auch den Chrome.
    Allesamt sind nun neu installiert, der FF mit einem neuen Profil, alles wieder integriert, nicht aus vorherigem übernommen. Nun habe ich nicht mehr den FF 66b, sonder den FF 65.0 64 bit.
    Und ich kann dir sagen: die Probleme sind nicht behoben, das gleiche ist bei vielen Videos vorhanden. Einziger Unterschied heute ist, dass ich problemlos mp4 und mov Clips abspielen kann, und YouTube voll funktioniert.
    ZDF und ARD sind unverändert: Sch.... :-???
    Das System hatte ich vor etwa vier Wochen neu installiert, es lief zuvor einiges nicht rund, nur war nach der Neuinstallation kein Problem mit dem Abspielen der Videos oder Links vorhanden, bis vor einigen Tagen.
    Für mich soweit kein Drama, da ich das als Testsystem nutze. Auf windows habe ich heute auch keine Fehler festgestellt, hier ist der FF 65 aktuell. Dort geht auch im Chrome das Abspielen der Seiten.


    Gucken wir mal weiter, sagt der Reiter :mrgreen:


    https://www.filmothek.bundesar…/video/586888?set_lang=de



    Unter diesen Links werden die Videos abgespielt. In Beitrag #3 ist weiterhin alles wie zuvor.

    Gefreut haben wir uns, die Wiesbadener Jungs sind wahrlich gut! Im Anschluss gab es einen schönen Umtrunk, gute Feierlaune mit dem Sohn des Nachbarn, der in der WI Mannschaft mit weiteren Jungs aus unserer Nachbarschaft spielt.

    @ der_nachdenklicher


    Das Beispiel von dir hat das Problem aufgezeigt. gleiches habe ich bei mir, um das mal für Firefox auszudrücken.
    woran liegt es, denn bis vor ungefähr einer Woche lief das alles noch gut rund. Nun nichts mehr.
    Bei "Das Erste" kommt keine Meldung in Bezug auf Flash Player, nur bei den anderen Seiten. Werde mal weiter suchen, gibts ja nicht, dass sich da ein Fehler so fest beisst.

    Diesen Clip, direkte YouTube Seite, kann ich ohne Probleme ansehen. Vielleicht liegt das an Gysi :shock:


    Meine gespeicherten Vids auf meinem YouTube Kanal funktionieren auch alle.


    Funktioniert nicht https://www.zdf.de/dokumentati…ihre-mutmapliche-100.html (Meldung im FF "Leider wird kein Videoformat von Ihrem Gerät unterstützt")


    Nix in Chrome, wird im FF abgespielt, gleichfalls eine YouTube Seite


    Zusätzliche Info, dir dir vielleicht beim Eingrenzen hilft: Alle Videos, die ich auf meiner lokalen Platte und auf einer weiteren Datenplatte abgespeichert habe, die werden abgespielt, Bild und Ton.
    Nu sag mir was das Problemchen ist? Das versteh mal einer.


    Auf Opera angemeldet, mit den Links oben gleiches Spiel, wie zuvor beschrieben. Hier wird mir angezeigt

    Code
    1. Bitte aktivieren Sie Adobe Flash Player

    Und an meinen beiden AddOns Matrix und U Block dürfte das nicht gelegen haben, denn beide inaktiv und auch dann geht das nicht.