Beiträge von BrokenHeart

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Es könnte sein, dass die Tastatur das Problem ist. Irgendeine Taste(ScrollTaste?/Space? ) hakt. Mal die Tastatur 'ausschütteln' oder besser noch mal testweise eine andere anschließen.

    @Börsenfeger: Entschuldige, wenn ich nicht "ruhig durch die Hose atme" und "hyperventiliere", aber deine Antwort macht mich fast schon fassungslos.


    Es ist doch mehr als offensichtlich, dass dies ein generischer Fantasie-Text ist, den du über Google im gleichen Wortlaut hundertfach auf etlichen "Reparatur-Seiten" findest. Such einfach mal nach "Wenn Sie diesen Fehler auf Ihrem PC erhalten haben, bedeutet dies, dass es eine Störung in Ihrem Systembetrieb gab. Häufige Ursachen sind unter anderem falsche oder fehlgeschlagene Installationen oder Deinstallationen von Software" usw. Übrigens auch der identische Text auf der selben Website zu anderen Fehlernummern: https://wikifixes.com/de/errors/0x/error%200x00000012


    Da gilt gar nichts abzuarbeiten. Die einzige Information die dort enthalten ist besagt, dass ein Fehler aufgetreten ist. Was einem ja schon die Windows-Fehlermeldung mitgeteilt hat.


    So, jetzt beende ich die Diskussion wegen Offtopic und Sinnlosigkeit. Wollte ursprünglich nur auf den zweifelhaften Link hinweisen und keine Diskussion über eigentlich offensichtliche Dinge.


    Edit: Sehe gerade, dass Zitronella kurz vor mir geantwortet hat und das gleiche herausgefunden hat. Danke dafür...

    Immerhin erklärt sie die angegebene Fehlermeldung...

    Das tut sie nicht. Wenn dort eine "Erklärung" steht, kannst du mir ja die "Erklärung" als Zitat oder in eigenen Worten wiedergeben?!

    Aber ich kann das noch so oft schreiben, wenn man nicht gewillt ist, sich den Inhalt der verlinkten Webseite anzuschauen, bringt das ganze nichts (gilt auch für den Hinweisgeber). Außer Zitronella, verteidigt hier anscheinend jeder diese Seite für ein sinnloses Repair-Tool"und behauptet, dass dort "Erklärungen" zu dem Fehler zu finden wären.


    Der Text dieser und ähnlicher Seiten wurde gebastelt, um ein Programm zu bewerben, welches erst mal kostenlos einen ge-fakten Scan des Systems durchführt und dann grundsätzlich schwerwiegende Fehler findet. Um diese zu beheben muss man dann die eigentliche minderwertige Repair-Software kaufen, welche meist auch nur standardmäßige und kosmetische Aufräumaufgaben durchführt und keinesfalls ein kaputtes System reparieren kann.


    Bei Verweis auf den Chip-Download wird sofort hyperventiliert...aber wenn hier Links auf inhaltsleere Websites, welche auch noch Schadsoftware zum Download anbieten, gepostet werden, drückt man, wegen der angeblich tollen Erklärungen, beide Augen zu. Ich versteh es einfach nicht...


    Ich kann keine "werbefreie Seite" liefern, weil ich nichts passendes zu dem Fehler gefunden habe. Und in Google "0xc000001d" eingeben und dann den ersten gefundenen Link ungelesen hier im Forum zu posten, war mir dann doch zu doof...

    @Sören: Dass mit den Forenregeln und der Werbung mag stimmen, aber eine Seite, die "Fake/Nicht-Informationen" bereitstellt, nur um die Leute mit diesen durchsichtigen Methoden dazu zu animieren, ihr Produkt zu kaufen, würde ich schon als grenzwertig erachten. Darüber hinaus wird die beworbene(ich hab's mal heruntergeladen) Software von Malwarebytes und ESET-NOD als PUP klassifiziert. Ich würde den Link schon deswegen löschen...

    Ich würde empfehlen den Link wieder zu Löschen

    Hallo,


    die Site ist ganz sicher nicht optimal. Aber hast Du denn einen besseren Link mit der Erklärung, der den Sachverhalt beschreibt?

    Der Link enthält nur Keinerlei Informationen sondern ausschließlich Werbung. Das ist nicht "nicht optimal" sondern absolut überflüssig und in Bezug auf die Werbung sogar eigentlich gegen die Forenregeln. "Nicht optimal" würde ja bedeuten, dass wenigstens etwas verwertbare Information dort zu finden ist, aber das ist absolut nichts. Genau wie auf tausenden von Seiten, die mit dieser Methode den z.T. verzweifelten Leuten irgendwas anzudrehen versuchen. Ein Link auf aldi-sued.de wäre ebenso informativ und "nicht optimal" gewesen. Genau darauf habe ich hingewiesen, mehr nicht...

    Nochmal zu 0xc000001d

    https : // wikifixes / com / de / errors / 0x / 0xc000001d/


    (nur lesen, nichts laden!)

    Was ist denn das für eine behämmerte Seite. Für mich ist das nichts anderes als Werbung für eine ominöse Reparatur-Software!


    Zitat: "Die unmittelbare Ursache für den "0xc000001d" Fehler ist ein Fehlschalgen der korrekten Ausführung einer der normalen Vorgänge durch eine System- oder Anwendungskomponente."(Rechtschreibfehler im Original...) - Ah ja, alles klar...


    Überhaupt ist alles von irgendwelchen Seiten zusammengeklaut ( u.a. Wikipedia ) und z.T. schlecht /gar nicht übersetzt.


    Ich würde empfehlen den Link wieder zu Löschen, sonst kommt, trotz deines Hinweises, noch jemand auf die Idee da was runterzuladen.

    Ok, jetzt weiß ich, was du meinst. Natürlich ist durchaus möglich so ein Verhalten zu implementieren, es ist die Frage, ob der Ersteller des Skripts oder ein anderer "Sachkundiger' sich die Mühe machen will, dies auch zu tun, da es sicherlich nicht so einfach ist, wie bei einer Tabzeile. Ich persönlich brauche diese Funktionalität nicht, da ich z.b über [STRG + 1...8] schnell zu den ersten (angehefteten) Tabs springen kann. Außerdem kann ich über die Scrollleiste alle Tabs auch schnell in den sichtbaren Bereich bringen.


    Die Skripte für mehrzeilige Tabs sind sowieso noch nicht so perfekt, wie das Standardverhalten mit einer Tabzeile. Bei mehrfach ausgewählten Tabs wird - zumindest bei meiner Version - nur immer der fokussierte Tab verschoben. Stört mich aber auch nicht weiter.


    Schlimm wird es erst in der Version 71, da scheint ein größerer Umbau der Skripte anzustehen, da geht nämlich momentan gar nichts mehr in Bezug auf Mehrzeiligkeit.

    Hallo


    Es geht um das Script MultiRowTabLiteforFx.uc.js, kann man das Script so ändern das sich die Angehefteten Tabs nicht mit Bewegen.:thumbup:

    Ganz verstehe ich die Frage nicht. Ich benutze auch mehrzeilige Tabreihen und zwar mit einer früheren Version, des von dir geposteten Scripts, aber unter keinem Anwendungsfall schaffe ich es, ein angeheftetes Tab 'zu bewegen'. Weder, wenn ich ein einzelnes angeheftetes Tab auswähle und verschieben will, noch bei mehreren ausgewählten Tabs. Das angeheftete Tab bleibt immer an seiner Position und bewegt sich keinen Pixel.


    Oder meintest du, dass das angeheftete Tab auch beim Scrollen über mehrere Tabreihen immer links-oben im sichtbaren Bereich bleibt? Das wäre aber so nicht vorgesehen und wohl auch nicht wünschenswert.


    Daher wäre eine genaue Beschreibung ( ideal wäre ein animiertes .gif ) von dem, was du 'bewegen' nennst, sehr hilfreich...

    Versuche mal folgendes:


    Mit 'deaktivierten Add-ons neu starten...' und die Menuleiste einblenden.

    Dann solltest du das Icon unter Anpassen wieder entfernen können - solange es nicht durch CSS/Skript-Code dort hin gelangt ist.

    Sorry, da habe ich mich verschrieben: Ich meinte natürlich Firefox-Lesezeichen und nicht Dateien. Ja das funktioniert. Es werden dann Dateien als Internetverknüpfungen auf das Lesezeichen-Ziel angelegt. Wie gesagt, beliebig viele auf einmal...


    PS: Falls du mit DOpus liebäugeln solltest: das Programm kostet relativ viele Geld (ab 50€) und das Konfigurieren ist eine Lebensaufgabe;)


    Ja, innerhalb von Firefox schon, aber probier mal mehrere Lesezeichen zu markieren und dann z. B. auf Deinen Desktop oder in einen Ordner außerhalb von Firefox zu ziehen. Geht bei mir nicht.

    Auf den Desktop bzw. in ein Verzeichnis des Windows-Explorer kann man tatsächlich mit Drag n Drop nicht mehrere Lesezeichen auf einmal ziehen. Aber in anderen Programmen funktioniert das einwandfrei. Ich benutzte als Explorer-Ersatz 'DOpus' , dort funktioniert das Verschieben mehrerer Lesezeichen in ein beliebiges(Rechte!) Verzeichnis einwandfrei. Selbst in Notepad++ kann man so die Links mit der Maus hineinziehen. Also vermutlich eher eine MS-Einschränkung, als ein Fehlverhalten beim FireFox...

    Ja, das kann man zwar auch so wie du es beschrieben hast machen, aber ich denke die beiden Lösungen sind nicht unbedingt vergleichbar. Ich verwende z.B. oft die Funktionnen "Alle Tabs auswählen" und "Alle Tabs löschen". Dann ist auch das angeheftete Programm-Icon weg und ich muss den Tab entweder mit einem Zusatzskript schützen oder eine Erweiterung benutzen, die die angehefteten Tabs offen lässt. Das wäre dann aber aufwendiger, als ein paar Zeilen CSS-Code einzufügen. Außerdem geht es mir mit dem CSS-Code visuell und funktional darum, eine möglichst große Übereinstimmung zum Windows-Standard zu erhalten. Sprich: das Programm-Icon befindet sich immer in der äußersten-linken Ecke und beim Klick darauf, habe ich zumindest den Beenden-Befehl im Popup (da es ja mit dem 'Datei'-Eintrag verbunden ist ) , so wie es auch beim Titelleisten-Icon von Windows-Programmen der Fall ist. Aber jeder so, wie er will...

    Dank an Milupo und Andreas!


    Habe zwar keinen Bedarf an Menu-Separatoren, aber mittels der Beispielcodes habe ich mir jetzt für meine FF-Installationen das Programm-Icon zwecks besserer Unterscheidung in die Menuleiste eingefügt (macht natürlich nur Sinn bei abgeschalteter Titelleiste ). Falls jemand Interesse daran hat, stelle ich es einfach mal hier rein....


    Von oben nach unten: ESR68, 69+(neues Icon aus FF70),Nightly, Developer, Beta.


    Hier der die unterschiedlichen CSS-Codes für die jeweils benötigten FF-Versionen:

    CSS
    /*ESR68*/
    #file-menu::before {
        display: block !important;
        content:url('data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABIAAAASCAYAAABWzo5XAAAAAXNSR0IArs4c6QAAAARnQU1BAACxjwv8YQUAAAAJcEhZcwAADsMAAA7DAcdvqGQAAAPTSURBVDhPlZNbbBRVGMf/Z2Z2Zmdmr22Xlt12K22UVi1pMdhqaOslATUmGKMJ5UWDKSYKidGokUR8kggvJBKfNPJilEgkPiCx+GKD4VYKxKAthCZbatulu9u9b3dmz8z4zbI14dEv+WbOOXPO7/y/y+D/mJPpfN5J+XY1pg8Ya7yRf2iYBRPnncYUbG8y5gT1YQTUOPw284TKC+arI5+CBSLgN0fxc36ejaPU2H4ftNj+Ijwe4yhE/vFg9KOt+WDb57nm6A67JcgQ9AJBE0/GL+Dy6CeA0AbYaylcv3ILUn4nG0HFZQjuo8CkoSKED2d9vtOvyX9c2q5d3/ljxz52OPIZmGADko0ufY5io3FdszeCLUPbEY0ddmeu1RX91bFjf6eaOa5vzAEdxbrfDsbQm74GO6gDIRODsUlcGtlHV28hGNFctw0btflBFrtzVUhseEWLCdX3NMkEZAtQyL0Wussr+AqHsF/+Bqwq4kpyCFfvhQFrhQC0x+LkggBn4xFXjMBtaZzw3WiEsO6iYGGcncSAOQWnIsIp6xib/Bb/pBcBcwngBOJ0OcdzztxTjwvckUaZG+B6/RpjI8LRv3ACby1+AZQMSiRwJ92PkZ9+QXX5FlAhNwlk0jfTfFl8Wxk45FcKEa9nDcxvIu9ImF7uwvGlXbiQ2wbSBotE1h81G7lKAFvZRfQqf9Jildapqslyn2BaisItCY5F4VbpndKg0/fzM/0IFlIIZZfgTyehpNKQUqsQMyUknCaA6oJiGiivEs8Ii3ulwWd1udyjeSoQJQ6vbqCt8x6e3jxNLZTFnr6z2P3YGSwuh1FKS1BKGbzxxCn0+ClPFBVqlHjbuS0YXL1WMXWYXCGyVM+PWfJjk1nDgYcn8FJkCoW7BuLlv9GcuYsefhkvbLoBrBHEbUU3f0bhDJsQDm5u1lIz8VCCNWkpiM1lIFrG2VwXTs/1Icm9tD8ES1IQCOdx5J0TeLQ9eT80N3c2IQU8Uq/VpPz+99HAwlirbwk+PQ8WoataK0hIKqayMRThQaw9jeFts9D0mltySjI5DTETvsGOZQfqoHPCwQ2Uj2mCtTfrK1A1UtVC2l1vosyHSD5VFCpJ8JC7p7gAO+t1UBX3iEeLJ+sg136XP+gl2K+tvuV4WM1AUStgIYKECRIg99H1Gklxu9+1NSkD0TnAjhV/cKf/gVy7qL7bQj31ZUhd3R3yrjJVrkCgKtYhFJJDv07GlKn//L9FW5Ovs+9W8o2jD4LWbbZprF+Xi2/65OIz1KjdHslQRZnnLC+/yRXrlKLXvmYT8xTrugH/AjQ1j7Y0ZVx8AAAAAElFTkSuQmCC')  !important;
        position: relative !important;
        margin-left: 3px !important;
        margin-top: 2px !important;
    }
    CSS
    /*Actual(FF69+)*/
    #file-menu::before {
        display: block !important;
        content:url('data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABIAAAASCAYAAABWzo5XAAAAAXNSR0IArs4c6QAAAARnQU1BAACxjwv8YQUAAAAJcEhZcwAADsIAAA7CARUoSoAAAAODSURBVDhPjZPdaxxlFMaf92Nmv2bbSGNMUo2m0fbOthrRGoJY0WqIFBRBraX+AUov3AuFKkKwiAG96oW9Cl5EaMSrBWkgINoqKIkWVAoGNdltY+Jms7Ozszu783E8M9mmFEV8lndn2fec33nmPefF/xXVJg/T1uQCVSZS3b9ukew+/1O08fQQwmie11FE0RT98Xh356ZuAdHc3f9aDZ4/jbbfiyAEwwrQ6sXuzo52QHTu9ofR9j5Nfn8+9hR98UgCpcXRXrit59DqAG1eQSgYNkO/PTEerR7PxjGxEhC9PXQXGrKIRvAgTT36DtZFEWUK5kZ/zF+ZPXGi8sM+HVQIcNvsLmBXIoVIfiaisECrE3fGDJGACiMXYLVf4AXsioCMhaVvT368/N3JV9JGJqc5TJguRp6Zw/5j84BpAEpzolxEhlbEPRefV9GrBwcF6DwEyW0sg2QbffuujnoYMG3nILQwYGgBa7jEYU1k03UOUwzS/WQEB949PXxeCk8/hpapEHCVEebcZwF7b4OyBB6a+BBHTr2JejbNb55HeXEMPQdKQIeLbXFVR0hEgnP1uCQ3tR9NkzfSwNUMUI2PQGNx5TiKS1Mofj2FGoPsTAob9l6sXj4EGC5QUaAGwzyGempY+pu7TTTZjcuwEjfhVwOzF17GJ8VTWPh5HMu+hUo2hG1KdsV1rvckhx5umSDRAmx+w5pSslHuKyWO4tXgjpczsF2BWlhFNahgM6piEzVsUR1O0IQlysB1E5FHkNLhYWUTVbUmW9Xdl7y/4ioMchlUS+PZ9CXIoIqOXUHDWYfjrqPOKy1+wb36CuhPA7rnGgMEorUUO5KX1Rvm2EbH05PZXHNQ8KjwfKCn4+FQdhkbTYvdKRhtG4dpCS/1zyCrWjwKIUQgEVR2geq5b0QYTicNL+dff9LI2xd7BzeFNHl6DR46DoaOuMMRhIpHgpfiStwTWBKhkUanNkA6L4+a52a/TECxSvnXpmXOKey5w4bJMKEZprdhuAGK7wHb9qMUvHo/dN54Lzs/cybO56naVsEcW4h8bTmOeaQTCCE4S5KC8Dnbj58KHW6Gs7YH7u+DJFuZ93nnzNm1pSR/x9ENla3TxyIRnA2l/wCUzzeBz4M/FPBFCVLQZHyvIN/qcz5a6KYk+gco1rVcgb/D+3lCxklgKGkCyRVB6iv2+tNA84Mk7qaAvwEwjn8l5kGt3wAAAABJRU5ErkJggg==') !important;
        position: relative !important;
        margin-left: 3px !important;
        margin-top: 2px !important;
    }
    CSS
    /*Nightly*/
    #file-menu::before {
        display: block !important;
        content: url('data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABIAAAASCAYAAABWzo5XAAAAAXNSR0IArs4c6QAAAARnQU1BAACxjwv8YQUAAAAJcEhZcwAADsMAAA7DAcdvqGQAAAO8SURBVDhPjZNbaBxVGMf/55y57s7ubJLamE1SSRrqpZYETLBNwdqiTYqkWl8U6YNF8aH47IuCCIIPPlioKFitVSko+FSVIl5KlJamTQzVQG0KLpIm2yS7s7Ozu7Ozczue3az1BtL/cObMnHO+33znzP/D7epgdbrzUOPc0fbrf0Tb/f9q0r5ocBZ/T6To7UPeub3t4X/otkB2XX3VC+RhzkE4jU8/7k73t6duibR79Mz7SkWlH0jXfzni9W27g/AorI+m13suLurpTWS1w3BSXWkHjEWIY7bAG/JDYbVe/rrv0bgZ38poxxtnkVmjJwyHHa6nBqb8MvmZO17m6V1fkS0XsD/MKamCnUHNU+D5CqKY3B8yckpLyC8eXDnfSqZ1mzzZmLQN5azVARRNzh2Nk7tm88f3vZ9/TGHJwZgHsIwKlo8QhA+rUOQQEo2hRtGMhPjYma49nzJ9YArDw88cByFDvImlhEAiKA6kHkwErKN/WYVMVEDASukGKmkVdT0h3gkojbsZ5703Pi+cJE89f1k2+x4o2ybRLzziIehyofEQvLkNypDNedj3uo+6X8RKtoD5t+4GqcZIEhdmso6MVAvc312TDvKB3nSF6KYDjMwo6FzSEFGOzku/4b6PFjH0ngULNXhRDcp1C2yuhoAnULVVVLwkXFeT2WYjS+OlspR2ODIC1LtEsX1Gh3bqCrQ35xB8s4xSPo+1MA8rKqIelqHnakiVNNRtGQhSaFg6qlWV0tVqbkWx3MAsAx2ida8SmJaKqr8uvriCknej1Ww/L8YK0NRNMPIURpyAWtZB19So8qt7k12T7XBXcu+EKae3SJE45wjIJHuwUrgKv7yGSGyJBw5i34E8NIiue8chi3UGU6AVA0hOOLvw8ivvsLB0DaM9z8Y65CcSVIMcECQbEvp7hkEYRYQAqpHG5m1j6B3ZDyWkkEMCzRWwfA1yA68tfPbCXMtHE6Mn5BF15/k7zeyYmjARShSBsIDwHvzmUUgQY0DMIH7ExnPkiixpOL9QnN75wydP+rdK5Oj4ha0pJKczeqY3k+oGZ0wEiowYEcGiCUgsVsfiChyrWRM3Lc3Zc+z01sVmvJje0IK0VrrHGDvDQz7u1ArZOPRBwxAsikH8ALFbgy8AjeK6SCn6qeIXp9698tJiaLc4fxVtU02X70iPq7uNicMSpOeEnUY5j2XhemF4FnJCZiPCP7xU+e7jy+VvvXrui3bkv0B/qgkU/me7zQOpQW17lghSrnF1+Uf7y4oo/ejvgA0BfwD/CqtOtjcCswAAAABJRU5ErkJggg==') !important;
        position: relative !important;
        margin-left: 3px !important;
        margin-top: 2px !important;
    }
    CSS
    /*Developer*/
    #file-menu::before {
        display: block !important;
        content: url('data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABIAAAASCAYAAABWzo5XAAAAAXNSR0IArs4c6QAAAARnQU1BAACxjwv8YQUAAAAJcEhZcwAADsMAAA7DAcdvqGQAAAO6SURBVDhPjVRtaBxFGH5mZnfvNsldPtrLaWJiYhRTSgxYtU1AA6K0qLFC7Q9B0P9C/gpCKVj8o/4qFCpEjYH2lyCYqNBiCn5ALbHNgW1tlXw11/vo5b5393Z3dsbZyxkpgvjAu+/OvDvP+74zzyz+L76qeD1zFf5OdOjV1sz9IC3/n5jNWx2r1PypIclYkvAX392rL7VCu6At30TbyFGYw/dnDCu4wCMn//TJ+F0OmuLs3Pt5d7AV3sVuRR9slCKLGWN2bO3yW9nRg8k+U/pnR2OFw1czZj7Wm9urkZjQCQIBxKX8bVJ3nntYJ5U3Em1qBmDhY+rEZ/ix44kvfrfJm2W+J3U1S75t8Pr5/snjpdVGzxGXsLelINAYAfElXE/2Fjndn4wgMTH9+pVLc2d3Knr6YvmllW36DY9QxE0iEUgSS29/7F/YfNll5j7BdGjtLnpfGERidA+YVIsCiZFO8Ut7hJ4+PWCcZ+Ee2IdeO+N4GAlpBQhxVGY7bk5GXZIw72lqRoPJAwwnAnimoVgYKJcgHMkKIw+tL6Y+JQfml40bjeGKCxI99kw7YjENvpBYrQYoexLdWRuF2btwRRVt/R4ePPEs6pseNFegM6oyxynvr252UbdrYMCti6hQgR9uOLiT96Gp+GBqFSNfpqDNriBiF9VCG9XbWWRSd1A2KarlBnwp4DpC05OJfrq15mphmVDZc9scl286SJ9bwvUPF5D57hrsjCKxCtBqaTBFaG2UUKkL1MoOKoyBOwKOkgV119fTxOVc1Q401Ac1jlxdDYMqeGCB22llW5CNbQRODnWzQ5E7qqUI8srV6lxUM9kMM/JFX448fySgxgDC01BmdfciunUTfrUILmx4woKQLtx9QyiNHkBEp7B0temOD+Lx5V9nZs4w1vk4xNCUJFwelVRrEnkBRf2xMXA15PAQdHXDGh9HdXIKRLVjB0qY4altOzA0caq2tLDc1JF5/HODtz/5cxDveEq0m2judmhKBk3JUuXDyxSOW16vOzB1rCS9lUN/vDftNpWt2TLAoxOXaMU/RnweF2HZofBDU8JD0PK+8r4Ay9dAvSBrGvVXCp98lOPlWztXJHwxSvmiHD64AJdNaOVKH3U9JTglz7AFLwCxXLCSBXavqgRKrkX0yrQ3f/JWY/3rkGKHKERIplcKRWbwedExvCF9JKjjPUCrNqM1B8ThXAbyCgycMgvfz/CLc7m/SUKopv+N8FdCGWXikcOxoGd/n9oXwqzbaXp9sSYCEThr/xDsAPgLTWHaL9eLC+YAAAAASUVORK5CYII=')  !important;
        position: relative !important;
        margin-left: 3px !important;
        margin-top: 2px !important;
    }
    CSS
    /*Beta*/
    #file-menu::before {
        display: block !important;
        content:url('data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABIAAAASCAYAAABWzo5XAAAAAXNSR0IArs4c6QAAAARnQU1BAACxjwv8YQUAAAAJcEhZcwAADsMAAA7DAcdvqGQAAAPKSURBVDhPjVNbbBRVGP7OmZnd2ct0d7qkLXYXatPGSjFGJUIQo9xsK9KqL8YQSmp8kvACj5roGzxAYoIPGqPCC+ENFZVACCFqCIVWH1pavBRqaZd2l93Z61x2Zs7x7LY2aWKMX/LPf3LmP9/5vv+cg/8LuzDQXDNefS/SsX9lZi3oSv5PFB72RwOcXFMIOW2MeztXptdgDZHW+Rr+bccI8z8iHnsajFOZ8XPWw1dSK79WQVYyFj/rCCaa7C/OT6SG33xBbnEDxIvvvfHo99EdoS4dS0QNaAgqAOfgPp8suuTFmkxKrcnLrL6+oah/914kDOdzueAeGIz7Q6E5TBTnefNXu64Q/6edfdV7MY0XLcCqATUfxPM3a+BnIxxHfrs70BDT+JjHuvtDYecSog7QxDhCYTI713f6zuUP9ymgnVyoQCyNJ986gw3bfgWkgFipwCEYFenj4IYr56V6Tz7oKH4ipHUt0zICyUZT2/2tNk3o+fxTYloSliSQeBZqJItQQKjjMiijrYSy9lPf9H4pndvTqvTC/1RwKOixgY1BQI+CSARt3aOIbZrE3ak34DIFboWjd/AHkIqodmQQKqoUsr7vJXaSbsuqSVINhGAKuVMasEDARd34wiAujJ3At9eOw4gEUQxQPJjbgPmxjUK06FVOeLBEv6pQkjraaW0mKfOqUFGPbAiYCOH7qwM4e3EE16e3YsYKIyuZKIrFFd+BMS/qSi54VtiFsJin4AVQersaSNeycRcVoagiiowQiGHDsDMwrEXknSXkRBTsLCpWEeukRfAHKiBXxeYeWEbxp6fIIn03vmCWMvqthrU6UTmI3c4EksoM/FwGZj6NijGPcnkRnS030W5lhR0XhFcbhLNL4fTr9192JCX+BA4ZrVyVvKGA7AE+hSxasEO9A5k74F4NLVjCdn0Mz20eRykaFaJF0DgyRgonvJ7YpJ6cbBz4sbZh5YgVubHuscyWsGaKK+KKM/SXQ2a4/Xw3Th49gLwag+UFYYqwfFWMAyJUODWMNIjq+DF2uCvF/etaotAe001IkgciFDJBNHLhKKbP/ALXlWHe+gN033bUlAhq6QLM4bfFIfoHVx/tgD735wylu4qPmsfTswlkM00oGxpyPIGCrkHpTUHelIK0ZwvwTA9YOAKmx8U7JibJ5X5eVVRH/ZYPeFH1/VLikMb5OwrYs3aEyqe+64dFVe/e+vhfZSVq2g1bwp6nZP2iedwdOnx1DdE/iD6+HxLl8kEzHuuztXabcHopVE5/HS4VfcZF45YhXiVjjLDq7EX8DYP9qdb5DSMaAAAAAElFTkSuQmCC')  !important;
        position: relative !important;
        margin-left: 3px !important;
        margin-top: 2px !important;
    }

    @.DeJaVu


    Ich hatte auch nicht dir geantwortet, sondern Sören. Dass DU das geschrieben hast, habe ich ja auch nicht behauptet.


    Erst ab FF67 gibt es dedizierte Profile, die die gleichzeitige Installation mehrerer FF-Versionen vereinfacht und auch sicherer macht ( vorausgesetzt, dass man für jede Installation auch wirklich ein eigenes Profil möchte). Vor FF67 musste ich dafür ein neues Profil für die zusätzliche Installation auswählen und '-no-remote' bei gleichzeitiger Nutzung mehrerer Instanzen. Für mich ist es mittlerweile einfacher und auch sicherer, für jede Installation ein eigenes Verzeichnis anzulegen und dort die FF-Dateien zu entpacken. Dann gibt es garantiert keine Probleme mit (versehentlich) gleichzeitig genutzten Profilen und mit Löschen des Verzeichnisses ist alles weg. Ich habe mich sehr an dieses Prozedere gewöhnt und damit gute Erfahrungen gemacht. Die von dir erwähnten Nachteile ("Null Mehrwert, ganz im Gegenteil") kannst du ja mal näher ausführen...

    @Sören:


    Was Firefox alles in die Registry einträgt kann ich mangels Installation auch nicht sagen, aber ich vermute, es werden in erster Linie bestimmte Dateitypen/Protokolle registriert, die Firefox öffnen kann. Das lässt sich allerdings auch alles problemlos bei der ersten Nutzung festlegen. Man muss bei mehreren portablen Installationen ein paar Einstellungen (nicht in der Registry) vornehmen, damit die gewünschte FF-Applikation als Standard z.B mit Outlook geöffnet wird. Sonst verhalten sich meine FFs genau so wie ich es erwarte und brauche.


    Portabel heißt für mich in erster Linie, dass ich dass Programm eben auch portabel nutzen kann, es aber nicht sinnlos wird, wenn ich es nicht tue. Geländewagen-Besitzer fahren ja auch nicht ständig querfeldein, sondern viele nutzen ihr Gefährt in erster Linie auf normalen Straßen.


    Meine Installationsdateien für die 'Portable Version' stammen alle von der Mozilla-Webseite und sind mit den Nicht-Portablen Versionen identisch. Daher sehe ich da keine Sicherheitsprobleme.