Mozilla veröffentlicht Firefox 106.0.4

Mozilla hat mit Firefox 106.0.4 ein Update außer der Reihe für seinen Desktop-Browser veröffentlicht und behebt damit mehrere Probleme der Vorgängerversion.

Download Mozilla Firefox 106.0.4

Mit dem Update auf Firefox 106.0.4 behebt Mozilla ein mögliches Einfrieren des Browsers in Folge eines Problems mit dem GPU-Prozess, häufig ausgelöst durch die Wiedergabe von Videos. Ebenfalls behoben wurde eine unter speziellen Umständen auftretende Absturzursache bei der Wiedergabe von DRM-geschützten Videos, welche beispielsweise in Situationen entsteht, in denen nur wenig RAM zur Verfügung steht. Außerdem wurde ein Webkompatibilitätsproblem in Zusammenhang mit input-Feldern des Typs datetime-local behoben.

Der Beitrag Mozilla veröffentlicht Firefox 106.0.4 erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Antworten 7