Downloadhelper-Erweiterungen ohne Funktion

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Firefox oder Firefox Klar für Googles Betriebssystem Android.
Antworten
KeinUntertan
Junior-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do, 12. Mär 2015 17:08

Downloadhelper-Erweiterungen ohne Funktion

#1

Beitrag von KeinUntertan Themen-Starter » Fr, 02. Mär 2018 14:54

Hallo, zusammen,

hatte ein ähnliches Problem bereits 2015 hier vorgebracht.

Mit Firefox 57, der von Mozilla letzten November 2017 herausgebracht wurde, ist das Problem wieder aktuell geworden. Da der Firefox-Browser in seiner Version 57 technisch auf eine komplett neue Basis gestellt wurde, was ja dazu führen sollte, dass der Firefox-Browser wesentlich weniger Speicherplatzbedarf haben und dazu noch doppelt so schnell sein sollte, wie frühere Versionen, war die Erwartungshaltung natürlich verständlicherweise groß, so dass man es kaum erwarten konnte, ehe man ihn sich installieren konnte. Nun folgt die Ernüchterung.
Von vorneherein war klar, dass Mozilla nicht für das Funktionieren der Browser-Erweiterungen, also der Addons, verantwortlich ist, sondern die Programmierer der jeweiligen Erweiterungen. So dachte ich, dass über drei Monate nach Freigabe des Firefox 57 so ziemlich alle Programmierer von Addons "nachgezogen" haben und ihre Erweiterungen entsprechend funktionell angepasst haben sollten.
Tja, leider stelle ich nach dem Durchprobieren mehrerer Downloadhelper-Addons fest, dass kein einziges mehr im Firefox 57 und auch nicht im Firefox 58 für Android funktioniert.
Unter Firefox für Windows (Desktop-OS) funktioniert wenigstens noch die Erweiterung "Video DownloadHelper", da kann man wahlweise direkt mit dem Browser oder mit einem Begleitprogramm herunterladen. Leider gibt es dieses Addon nur für Windows, aber nicht für Android, was an sich schon verwunderlich ist.

Bei Firefox für Android geht offenbar in Sachen Downloadhelper hingegen nichts mehr. Es taucht auch keinerlei Download-Button oder ein Pfeil in der Toolbar auf, ganz egal, welchen Downloadhelper man sich installiert hat.
Zu meiner Verwunderung hatte ich ja damals hier im Forum, also 2015, erfahren, dass der Marktanteil von Firefox für Android sehr gering wäre, aber bei der Gesamtzahl an Android-Geräten weltweit handelt es sich doch wohl trotzdem um Millionen von Firefox-Installationen auf Android-Smartphones und -Tablets.
Mir will nicht einleuchten, dass die Programmierer dieser Erweiterungen die Sache einfach "schleifen" lassen und keine funktionellen Anpassungen mehr an den neuen Firefox-Browser für Android vornehmen und andererseits kann ich nicht glauben, dass die Nutzer von Firefox für Android nicht gemerkt haben werden, dass die ganzen Downloadhelper-Addons nicht mehr funktionieren.
Mir war schon die Überlegung gekommen, ob das von mir genutzte Android, 4.1 und 4.3, zu alt sei, doch immerhin unterstützt Mozilla mit seinem Firefox-Browser für Android das Android-System bis hinunter nach Version 4.1. Warum sollten dann die Erweiterungen nicht mehr funktionieren?

Kann irgendjemand hier im Forum das Problem der nicht mehr funktionierenden Downloadhelper-Addons unter Firefox 57, 58, für Android, aufklären?
Woran liegt das, stehen einfach nur entsprechende Anpassungen seitens der Addon-Programmierer aus?
Oder funktionieren diese Addons nur mit "neueren" Android-Versionen, 5.0 - 8.0, im FF 57 / FF 58?

Sicher habt ihr aktuellere Android-Geräte in Gebrauch. Funktionieren da irgendwelche Downlodhelper-Addons überhaupt noch / wieder?

Danke für Rückmeldungen, die das Ganze aufklären können!

SurowyLis
Junior-Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 15. Jan 2018 23:29

Re: Downloadhelper-Erweiterungen ohne Funktion

#2

Beitrag von SurowyLis » Fr, 02. Mär 2018 20:12

Verwendest Du Windows?

Das Problem, daſs Video-Download-AddOns mal funktonieren und mal nicht, oft sogar auf ein und derselben Webseite, in der das Video eingbunden ist, hatte ich schon immer. Einst auf Win XP, wo es oft zum Verzweifeln häufig vorkam; und nun, wo es erheblich weniger oft vorkommt, auf einem Ubuntu-Derivat.
   Aus diesen Gründen hatte und hab auch ich gleich mehrere Video-Downloader in den FireFox gepackt. Auf Win XP fielen oft alle gleichzeitig aus; Abhilfe schaffte dort dann meist nur das Entfernen und Neu-Installieren der Downloader, worauf sie wieder eine ungewisse Zeitlang funktionierten — bis zum nächsten Ausfall. Wenn auch das nicht half, so wechselte ich auf mein Zweitsystem (das damals ein gewöhnliches Ubuntu war) über und lud das Video kurzerhand von dort runter.

Nun nutze ich den FireFox stets auf Lubuntu; auch da fallen manche zeitweise aus und funktionieren später erneut; doch irgendeiner, meist mit etwas erhöhten BedienungsAufwand, hat hier bislang stets zuverlässig funktioniert.
   Seit der Quantum-Version sind nur noch wenige dieser Downloader firefox-kompatibel, weswegen ich die untauglich gewordenen deinstalliert hab. Dennoch hat auch mit dem Quantum-FireFox bislang immer irgendeiner funktioniert.

Zur Not würde ich mit andern Browsern herum-experimentieren und schauen, ob und welche Downloader dort funktionieren.
   Bislang muſs ich nur zum Erstellen von MHT-Dateien (die Text + Bilder in ein und derselbe Webdatei packen) auf Opera ausweichen. Zwecks Video-Downloads glücklicherweise nicht.

Nachtrag: ich sehe gerade, daſs Du Android verwendest; aber Tablet hab ich keins mit Händis surve ich nur in Notfällen.
Zuletzt geändert von SurowyLis am Fr, 02. Mär 2018 20:28, insgesamt 1-mal geändert.

KeinUntertan
Junior-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do, 12. Mär 2015 17:08

Re: Downloadhelper-Erweiterungen ohne Funktion

#3

Beitrag von KeinUntertan Themen-Starter » Fr, 02. Mär 2018 20:14

wp_ss_20180302_0002.png
Hier ein Screenshot von der Windows-Version des Downloadhelpers, der Spitze ist, aber den es für Android offenbar nicht gibt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast