"Dafür zahl’ ich nicht!": NDR feuert Initiator

  • Gerade dass öffentlich Rechtliche Fernsehen sollte aber dafür Sorgen dass das Gesamtangebot ausgewogen bleibt und man zumindest teilweise noch von Bildung sprechen kann. Wie man dass mit Fußballübertragungen erreichen will ist mir nicht ganz klar.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Zitat von pittifox

    Was magst Du denn? Synchronschwimmen....? :lol:


    Nur weil ich kein fußball mag muss es nicht gleich sowas sein ;).
    Aber gerade der ÖRR sollte für solche randsportarten da sein und nicht nur für die beliebtesten.


    Nur kann man in meinen augen die Bundesliga auch auf die privaten umlagern. Dafür ist der ÖRR in meinen augen definitiv nicht nötig.


    DasIch
    Der ÖRR darf schon lange mehr als Bildung zeigen.
    Unterhaltung (wo fußball ja auch zugehört) gehört da auch schon zu.


    Richtig ist das man es besser verteilen sollte.


    Auf der einen seite wird der ÖRR gezwungen die em und wm zu zeigen, kauft bundesliga rechte aber vernachlässigt dann andere sportarten.


    Ähnlich ist es ja mit der blockbuster fraktion.

  • Zitat von Sebastian

    Der ÖRR darf schon lange mehr als Bildung zeigen.
    Unterhaltung (wo fußball ja auch zugehört) gehört da auch schon zu.


    Zwischen "mehr" und "nur" besteht nur ein kleiner Unterschied den einige beim ÖRR anscheinend vergessen haben.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Zitat von DasIch

    Gerade dass öffentlich Rechtliche Fernsehen .... und man zumindest teilweise noch von Bildung sprechen kann.


    Bildung hole ich mir meist bei: z.B. Phoenix, Arte, NTV, Markt im 3.(NDR) nur um einige Beispiele zu bennen.

  • Zitat von DasIch


    Zwischen "mehr" und "nur" besteht nur ein kleiner Unterschied den einige beim ÖRR anscheinend vergessen haben.


    Gerade die dritten zeigen aber nicht nur "mehr" sondern auch "bildung"...
    Oder auch sender wie die dokukanäle, arte usw...


    Der ÖRR besteht nunmal NICHT nur aus den beiden Hauptsendern.


    Und ja sogar die ard hat mindestens eine tägliche "bildungssendung" im programm. Spgar zur besten sendezeit vor der tagesschau.


    Der ÖRR besteht im Gesamten nicht nur aus fußball und soaps so wie einige es immer darstellen wollen.