Beiträge von joker15

    Tatsächlich, das scheint es gewesen zu sein :shock:
    Ich hätte drauf gewettet, dass ZA unschuldig ist, schließlich habe ich schon viele Updates hinter mir.


    Jedenfalls vielen, vielen Dank für die schnelle und gute Hilfe :klasse:


    lg
    Andreas

    ... dann muss du natürlich "Zone Alarm" mitteilen dass dein aktueller FF ins Internet darf. Am besten du deinstallierst diese FW da Windows selbst eine hat und auch dein Router.


    Das weiß ZoneAlarm und ich habe ZA auch deaktiviert. Das macht keinen Unterschied, leider.



    Ich habe aber das Junkware Removal Tool zum Laufen gebracht. FF funktioniert aber nachwievor nicht.
    Im abgesicherten Modus von Windows startet FF übrigens, wie ich gemerkt habe.


    hier der Junkware Removal Tool Log:

    Der AdwCleaner hat alle Bedrohungen beseitigt, hatte auf Firefox aber keine Auswirkungen.


    Das Junkware Removal Tool läuft leider nicht wie es soll.
    Es erscheint sofort das schwarze Fenster mit "Checking for Update", mehr aber nicht.


    Sicherheitssoftware habe ich neben "Avira Antivir" noch "Zone Alarm Free Firewall" installiert.



    Danke für die Hilfe übrigens!

    Das Antivir Removal-Tool vermeldet mir einen unerwarteten Fehler und wird nicht ausgeführt... Ich habe Avira in der Systemsteuerung deinstalliert, ohne Erfolg.
    AdwCleaner habe ich auch drüber laufen lassen. Wenn 28 Bedrohungen gemeldet werden, die Avira nicht erkannt hat, dann schlägt die Kinnlade fast am Schreibtisch auf. :shock:
    Wie soll ich am besten weiter verfahren?



    Edit 2002Andreas
    Text in Klammercode gesetzt.

    Hallo Leute,
    ich habe ein massives Problem mit Firefox und möchte euch um eure Hilfe bitten.
    Folgendes ist passiert:
    Firefox verwende ich seit vielen Jahren und es hat sich als sehr zuverlässig erwiesen. Auch auf dem Gerät (mit Windows 7), das jetzt ein Problem mit FF hat, läuft es seit vielen Jahren problemlos.
    Heute früh erschien im Browser eine Meldung, ich könne ein Update durchführen, mittels Button im rechten oberem Eck. Ich gehe nachwievor nicht von einer Fake-Meldung aus.
    Also habe ich das Update auf 60.0.2 durchgeführt, sah alles normal aus. Seit dem startet der Browser aber nicht mehr. :-??


    Folgendes habe ich mittlerweile ohne Erfolg versucht.
    Neuinstallation 60.0.2
    Neuinstallation 60.0.1
    Neuinstallation 58.0.2
    FF Start mit Shift+Doppelklick (sollte der abgesicherte Modus sein)


    Folgende Daten habe ich vor der Neuinstallation manuell gelöscht.
    Firefox Ordner in C:/Programme
    Firefox Ordner in AppData/Roaming/Mozilla
    Firefox Ordner in AppData/Local/Mozilla


    Versuche ich den Browser zu starten, passiert gar nichts, außer 2 Sekunden der Kreis als Mauszeiger. Im Taskmanager wird Firefox als Prozess angeführt, das war's aber auch schon...


    Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende, darum bitte ich hier um eure Hilfe.
    Was kann ich noch tun??



    lg
    Andreas