Beiträge von Spiderman-21

    Bzgl. der mehrzeiligen Lesezeichen-Symbolleiste unterhalb der Adressleiste wollte ich fragen, ob hierzu einen neuen Code gibt.


    Dieses leere Feld ist in meinen Firefox unterhalb meiner zwei Zeilen mit Lesezeichen auch vorhanden.


    @-moz-document url("chrome://browser/content/browser.xhtml") {


    / * Mehrstufige Lesezeichen-Symbolleiste */


    #PersonalToolbar {

    min-height: 20px !important;

    }


    #PersonalToolbar,

    #PlacesToolbarItems {

    max-height: calc(20px * 5) !important;

    }

    #personal-bookmarks,

    #PlacesToolbar,

    #PlacesToolbar > hbox {

    display: block;

    }

    #PersonalToolbar toolbarbutton {

    min-height: 25px !important;

    max-height: 25px !important;

    }

    #PlacesToolbarItems {

    display: flex;

    flex-wrap: wrap;

    overflow-x: visible;

    overflow-y: auto;

    }

    #PlacesToolbarItems {

    -moz-window-dragging: no-drag;

    }

    #PlacesToolbar #PlacesChevron {

    display: none;

    }

    }



    Das ist mein aktueller Code.

    In einem Post habe ich einen CSS Code gefunden, der aber in einem Testprofil leider nicht funktioniert.

    Ist dieser Code noch aktuell ?


    Bitte um aktuellen Code.


    Habe im jeweiligen Profil im Ordner chrome einen Unterordner css und hier die jeweiligen Codes mit dem Namen "Mehrzeilige Tabreihen.css" abgespeichert.

    Nur zur Info.


    Hallo, zusammen!


    1.)

    Nach dem Update auf den neuen Firefox 74 funktioniert das Script "Mehrzeilige Symbolleiste" nicht mehr.

    Nur durch Löschen des Script in der Datei userchrome.css konnte ich den Firefox wieder nutzen.

    Vorher waren alle Lesezeichen am linken Fensterrand untereinander aufgelistet.


    Hat jemand einen neues Script erstellt und kann mir das hier bitte posten?




    2.)

    Weiterhin vermisse ich die Registerreiter "Datei" "Extras" usw. die oben eingeblendet waren !:huh:


    Ist das so gewollt und gibt es hier auch ein Script?

    Hallo, zusammen!


    Als Avast User muss ich mich hier outen und auch zugeben, dass mich diese Probleme mit Avast dazu bewogen haben, alle Avast Produkte von meinen PC zu deinstallieren.


    Welche wichtigen Sicherheitseinstellungen sind bei Win10 -Version 1903- noch erforderlich?

    Kann ich den PC so einstellen, dass er die Sicherheitsupdates und normalen Updates automatisch installiert?


    Für Tipps wäre ich dankbar. :)


    Den Löschbericht fand ich nicht. :-??


    In deinem Protokoll steht, dass du gestern eine Adwcleaner-Scan gemacht hast, da scheint bei weitem mehr gewesen zu sein. Würdest du bitte mal den Text von dem gestrigen Scan


    AdwCleaner[S61].txt - [5154 octets] - [30/05/2019 11:34:34]


    hier einstellen? Danke.


    --> Hier eingestellt.

    Okay. Danke und teste dann weiter.


    "Über Hilfe habe ich dann dem Mozilla Team diese betrügerische Seite gemeldet."


    Nachtrag: Nach meiner Meldung an Mozilla erschien dann im Firefox Fenster eine rote Meldung von Firefox, dass hier eine bedrohende Seite gefunden wurde und Firefox unterdrückt diese.


    Hatte ich am Anfang vergessen, zu erwähnen. Sorry. :cry: