Beiträge von schroer

    Ich habe Sync nach fast drei Jahren (aus Versehen) wieder aktiviert.
    Solange ich nur Geräte verbunden habe, auf denen bisher kein Firefox installiert war, war alles OK.
    Sowie ich Firefox (ohne an die alte Macke zu denken) wieder auf einem Rechner startete, auf dem es schon lange installiert war, hatte ich die gleiche Sch... wieder.
    Wo kann ich steuern, was Sync tun soll und was nicht?
    Kann ich irgendwo zentral die ganzen Doubletten löschen?
    MfG
    K.S.

    Ich verwende Sync auf einigen Geräten.
    Nur auf meinem neuen iPad Pro werden die Lesezeichen nicht syncronisiert (vielleicht auch mehr, aber das habe ich nicht überprüft).
    Ich hatte neulich 2 iPads in der Geräteliste: das alte iPad2 und das neue iPad Pro (gleiche Namen, der Wechsel liegt einen Monat zurück). Dann habe ich das Alte aus der Geräteliste gelöscht. Danach waren beide weg. Dann war es etwas mühsam, das neue iPad wieder mit dem Firefox-Konto zu verbinden. Das klappt aber nach ein paar Wiederholungen. Ich bin dort auch korrekt eingeloggt. Wenn ich den Sync-Button auf dem iPad drücke, dreht der sich auch und man sieht auf der Geräteliste auf meinem Win-PC, dass das iPad (was dort korrekt angezeigt wird) gerade synchronisiert wurde. Das Lesezeichen-Menu/-Feld auf dem iPad ist aber völlig leer.
    Grüße
    K. Schröer

    Ich betreibe einen Desktop & ein Notebook, beides mit Win7 & OpenSuse.
    Firefox Sync führt nun dazu, dass ich überall sinnlose & unvollständige Kopien der Bookmarks habe (Symbolleiste & Menu).
    Heute hat mir Sync 20 Kopien der Symbolleiste erzeugt.
    Ich habe keine Einstellung gefunden, mit der ich dieses Verhalten steuern kann.