Beiträge von Haremhab

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hi,


    ich habe mit dem FF 56 Probleme bei der Youtube-"Sortierfunktion" im Bereich der Kommentare funktioniert bei mir nicht. Auch ein deaktivieren der Addons brachte keine Verbesserung - ich kann die Kommentare unter den Youtube-Videos NICHT nach "Neueste zuerst" sortieren. Beim IE 11 habe ich keine solche Probs.


    Ziemlich merkwürdig dieser "Bug" (?). Habt ihr eventuell einen hilfreichen Lösungtip im petto?


    Ein Dank im Voraus!


    ich sehe jetzt auch irgendwie kein Problem darin, dass die Auslastung kurzzeitig auf 100% geht. Ist doch ganz normal.
    Wenn das dauerhaft auftritt, dann ist was faul.


    Wenn die Seite(n) geladen ist/sind (Beispiel: gamestar.de oder 4players.de) dann ist die Auslastung der CPU extrem niedrig, daher kein Prob :klasse:
    Prob ist die hohe Auslastung beim Laden/aufbauen dieser und vergleichbarer Sites, die geht in meinem Fall dann locker an die 100% für mehrere Sekunden und das ist doch nicht normal, das ist/sind doch "nur" Websites (und kein 3D-Game) und das bei 4 Threads a 800 Mhz (der FF unterstützt doch Multithreading?). Das dies in so einer Konstellation (4 Threads a 800 Mhz) ohne eine 100%-Auslastung bei Websites nicht geht, versteh ich schlicht nicht. :traurig:

    Hier die CPU-Auslastung bei Aufruf/Laden/Aufbau der Seite "4players.de" im FF 55 und 4 Threads a 800 Mhz. Wie ihr sehen könnt geht die Auslastung locker an die bis zu 100%...



    [attachment=0]Auslastung.jpg[/attachment]

    Bilder

    • Auslastung.jpg


    Hallo Feuervogel,
    du schreibst was von Seamonkey. Ist das nicht auch Mozilla-Familie?

    Hallo Andreas,
    du hast eine Desktop CPU mit 2.6 Ghz Standardtakt. Meine CPU ist eine Laptop-CPU: Intel® Core™ i7-3517U Prozessor. Wie ich sehe ging bei dir die Auslastung für 1-2 Sekunden auf fast 100% (4players.de), bei mir dauert diese hohe Auslastung natürlich etwas länger, der Mauscursor stottert dann nur so über dem Bildschirm (aufgrund der hohen CPU-Usage). Ich habe diesen negativen Effekt, auch in einem Profil mit 0 aktivierten Addons. Also an meinen Addons kann es nicht liegen.


    Dieser Vergleich bedarf einer Erklärung, um verstanden zu werden. Google hat quasi ein Monopol auf dem Suchmaschinen- und auf dem Werbemarkt und ist auch auf dem Smartphone-Markt auf dem besten Weg, da hindert sie nur Apple dran. Microsoft hat im Prinzip auch schon ein Quasi-Monopol auf dem Markt für Desktop-Betriebssysteme (um die 90 Prozent Marktanteil, es stellt sich nur die Frage, ab wann man die Grenze ziehen möchte). Aber wo genau hat Mozilla etwas, was monopolartigen Strukturen auch nur im Entferntesten gleich kommt?


    Danke Sören für die Erklärung, da kannn ich nur sagen: Bingo :klasse: Und nein, für mich verfügt Mozilla über kein Monopol deshalb unterstütze ich den FF seit seiner Erscheinung, aber eine FF-komaptible Alternative im petto zu haben, ist für mich sehr wichtig :!:

    Hallo Andreas,
    vielen Dank für die Screenshots. Beide zeigen ja die CPU-Usage nachdem beide Seiten geladen worden sind und die ist bei mir in so einem Fall auch niedrig. Mich interessiert aber, wie hoch die CPU-Auslastung ist, wenn du die beiden Seiten in deinem FF 55 lädst. Bei mir ging die Auslastung (beim Laden/Aufbauen der Seiten) für eine gewisse Zeit an die 100%. Bei 4players.de tauchte sogar (beim Laden der Seite) sogar das Windows-Rad für Überlastung des Sys auf. Im Windows Task-Manager gibt es den Reiter "Leistung", dort kann man die CPU-Belastung der CPU bzw. der einzelnen Kerne ersehen, wenn man zB. Websites in FF lädt.
    Hab Dank für deine Mühen!


    Hallo Stoiker,
    danke für deinen Tip! Brauche und suche aber einen Browser, der mit FF Erweiterungen kompatibel ist. Du schreibst was von mülligen Erweiterungen aus dem Chrome-Bereich, ist das nicht Google? Ich werde es noch mit einem neuen FF-Profil versuchen...wo liegt der Unterschied bei einer portablen Version?


    Hallo Feuervogel,
    das hier ist doch ein Expertenforum. Und du kannst doch nicht behaupten, du hättest immer nur den FF benutzt :-??? Ich will an deiner Erfahrung mit anderen Browsers teilhaben, hoffe, dass du in diesem Punkt kooperierst... :)


    Hallo Haremhab!


    800 MHz sollen hoch sein, ist das dein Ernst? :-??? Da hätte ich damals meinen alten Sempron noch nicht einmal eingeschaltet! Mein derzeitiger AMD II X2 läuft hier permanent mit Minimum ~1600 MHz und selbst mein SeaMonkey stottert nur beim Abholen von Mail, News und Feeds. Da würde ich dann doch eher sagen, daß mit deinem System was ganz und gar nicht stimmen kann.


    Hallo TimoWizard, grüß dich!
    Mein Laptop hat einen CPU Standardtakt von 1.9 Ghz, aber in IDLE takten beide CPU-Kerne (insgesamt 4 threads) "nur" mit 800 MHz. Reichen 800 MHz Dualcore für FF 55 nicht mehr aus? Am Arbeitsspeicher kann es nicht liegen, der Rechner hat 8 Gigabyte von. Könntest du bei dir die Seite Gamestar.de ansteuern und checken ob bei dir die CPU-Auslastung erheblich steigt, wenn du die Seite aufrufst? Bei 4players.de taucht bei mir sogar kurzfristig (für ein paar Sekunden) das Windows-Rad, ein Zeichen dafür, dass das System überbelastet ist. Ich kann mich aber erinnern, dass ich in Verbindung mit FF nie Probleme mit CPU-Auslastung (bis zu 100%) hatte.

    Hallo msfreak,


    ich grüße dich. Ich habe den FF im abgesicherten Modus gestartet. Ich konnte den negativen Effekt damit nicht beseitigen. Antivirensoft habe ich installiert, die ist aber deaktiviert (nicht im RAM aktiv). Ich bin mit meinem Latein am Ende, bis auf einen anderen Browser als Alternative.

    Hi,


    mir ist der FF (v55) zu "fett" geworden (meine Dualcore Intel-CPU taktet im IDLE bei 800 Mhz und der FF "stottert" bei manchen Websites nur noch, was sehr störend ist). Denke, er entwickelt sich in die falsche Richtung. Suche daher einen neuen, schnellen, vorallem aber einen schlanken Browser zum Surfen im Internet.
    Kennt ihr gute Browser, die auch wenig Arbeitsspeicher verbrauchen und kompatibel sind mit FF-Erweiterungen (Noscript, Ublock etc)? Angebote von Monopolisten (Zb. Google, Microsoft) lehne ich grundsätzlich ab.


    Für ein paar Tipps bin euch sehr dankbar! :klasse:


    Bei Problemen mit uBlock Origin kannst du dich hier  [Blockierte Grafik: https://picload.org/image/raogrwll/verknuepfung.png] melden.


    Danke für den Link. Ublock Origin ist für mich ein Segen. Es blockiert alles was an Werbung da ist. Adblock Plus hat an vielen Stellen schlicht nicht mehr funktioniert. Ich frage mich woher dieses Versagen kommt und warum (und kommt mir bitte nicht mit schwieriger Werbung - UO knackt bis jetzt alles)?!