Beiträge von GermanFreme82

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    So nochmal alles auf Anfang !
    Es treten nun wieder die Clippingfehler auf, also nochmal zurück zu Punk 0.


    Meine FF79 CSS:

    _MEINE Firefox 79 userChrome.css.txt


    In FF79 war noch alles okay !

    Die TABs hatten die richtige Größe

    Die Tabs waren 3-reihig


    Update auf FF81

    Tabs waren zu klein (gequetscht)

    Tabs waren nur noch 1 reihig


    Mit dieser CSS in FF81 sind die Tabs wieder richtig breit
    userChrome.css.txt


    Ergebnis mit NEUER FF81 CSS
    userChrome.css.txt

    Tabs aber nur 1-reihig

    3-reihig geht nicht !

    Im Ordner habe ich das "MultiRowTab_LiteforFx48.uc.js" erstellt
    MultiRowTab_LiteforFx48.uc.js.txt

    Die folgende Datei wurde auch angepaßt
    userChrome.js.txt


    Ich versuche nun die 3-Tabreihen wiederzubekommen !

    alles aus dem Ordner geworfen bis auf (siehe Bild)


    Ergebnis:
    Keine Änderungen !
    Tableiste immer noch 1-reihig

    Ich bitte euch daher nun um die weiteren Schritte, die ich durchführen müßte, damit wir dem Fehler auf die Schliche kommen.
    Was müßte ich als nächstes an meinen Dateien ändern, damit sie:

    UFT-8 kodiert sind
    Leerzeichen korrigiert sind
    Abstände stimmen (kein Fehl-Code)
    Angaben im Code stimmen (0px, !important ...)

    Ich bin halt gesundheitlich echt etwas angeschlagen

    Deswegen sag ich doch, locker bleiben, denn du merkst doch auch , dass dir hier viele Helfer zur Seite stehen.

    Ja das mekr ich wirklich und weiß das auch sehr zu schätzen, das eure Freizeit und Nerven für mich opfert und dafür bin ich auch äußerst dankbar , auch wenn das vielleicht nicht immer so rüberkommt.


    Wartet bitte es tauchen nun wieder Fehler auf !


    So nochmal alless auf Anfang !

    Es tret nun wieder die Clippingfehler auf, also nochmal zurück zu Punk 0.

    Beitrag wird fortgesetzt ... bitte warten

    Bitte denn ich bin echt langsam runter mit den Nerven und völlig niedergeschlagen.

    Keinen Nervenzusammenbruch, nimm es locker, hast du kein Bier im Kühlschrank? ;):)

    Vielen lieben Dank für deine freundlichen (ernst gemeint kein Sarkasmus) Worte !
    Ich bin halt gesundheitlich echt etwas angeschlagen und das schon seid vielen Jahren und sowas zieht mich wie das hier eben arg runter und nervlich bin ich auch meist hart am Limit (Wortfindungsstörung, Koordienation, Ticks). Das soll jetzt hier kein Outing werden ! Ich möchte euch nur mitteilen, wie schwer es mir fällt das hier alles sachlich zu erklären.


    rauskicken aus dem Konextmenü, die ich nicht benötige, damit das Elend ein Ende hat ??

    Und die da wären? Einfach mal übersichtlich auflisten.

    Die 2 netten kleinen Bildchen zeigen, was ich mir wünschen würde.
    Es wär ein Traum, wenn man das irgendwie umsetzen könnte.

    Das X bedeutet, das man das bitte wegmachen möchte.



    folgenden CSS arbeiten

    Mit dem CSS Code sind die Tabs oben und mehrzeilig.

    Mit dem Script waren sie unten und mehrzeilig?


    Was genau soll es denn nun sein:/

    Ich bin fix und alle wirklich und das wegen so einem kleinen Programm - heftig.
    Die Tableiste war schon immer unter der Adressleiste und das ist gut so !

    Nur seit Update FF79 auf FF81 waren die Tabs zu klein (Problem gelöst).
    Und die Tableiste war EIN-zeilig (Problem jetzt auch gelöst).

    Auf kosten meiner bisherigen Änderungen ist die Leiste nun 3-reihig und ich muß eben zusehen, das man jetzt einzeln den Schrott aus dem Kontextmenü rauskickt, den ich nicht benötige, der durch Addons reingekommen ist.

    Wenn ich meine alte CSS nehme mit den alten Änderungen, DANN wird meine Tableiste wieder EIN-reihig, leider.

    Könnten wir bitte alle gemeinsam an der folgenden CSS arbeiten und die einzelnen dinge rauskicken aus dem Konextmenü, die ich nicht benötige, damit das Elend ein Ende hat ??

    Bitte denn ich bin echt langsam runter mit den Nerven und völlig niedergeschlagen.



    Ich habe mehrere Addons (Erweiterungen) drinne und die bringen den Schnullikram in das Kontextmenü rein.
    Im nackiger FF ist sowas nicht drinne schon klar.

    Solange es aber keinen AUS-Knopf für Einträge im Kontextmenü RMB und Tab gibt muß ich die Scripte in der userChrome.css reinschreiben, damit ich davon befreit werde.

    Ich werde irre mit dem Mist !

    Leerzeichen die ich NIE reingedrückt habe ?
    Konsolidieren ?

    Ich sag nur Bahnhof - Zug fährt ab - Ich bin überfragt ...

    Das wäre ja quasi einfacher, wenn ich einen Screenshot mache von allen Einträgen im kontextmenü im FF81 die ich überflüssig finde und die ich nicht brauche und man fügt die nach und nach wieder neu ein.

    In dem Quelldoce-Irrsinn sehe ich nicht mehr durch.

    Vielleicht solltest du mal Stück für Stück ein neues Profil aufbauen, so unübersichtlich, wie das hier langsam wird.

    Nur mal so als Vorschlag... :/

    Ich verstehe nicht wieso ich alles niederreißen soll nur weil ein paar Zeilen Text nicht machen, was sie sollen ?

    Version 1: Damit geht es:

    Version 2: Damit geht NICHT mehr:




    Meine Logik sagt mir da stimmt etwas nicht zwischen Version 1 und 2.
    Version 2 hat irgendwas, was nicht funzt und da liegt der Hund begraben.
    Ich kann den Ordner komplett leeren -egal- keine Änderungen, denn der Fehler taucht erst auch, wenn ich die Dinge aus Version 2 in die CSS reinschreibe.

    Wo die vielen Leezeichen herkommen weiß ich übrigens nicht (Geister ?).

    Ok, wenn du das meinst.

    Fakt ist, der Eintrag hat nichts im Script für die Addon Leiste zu suchen.

    Hab das ja eben versucht und dann ist die Bodenleiste komplett schneeweiß und die TAB-Leiste über der Adressleiste.


    Welchen Editor verwendest du? Wenn du Notepad++ verwendest, klicke auf das Menü Kodierung --> UTF-8.

    Kann da nix encoden.
    Habs eben mit Notepad++ portable versucht die Fragezeichen macht er nicht weg und ich hab keine Ahnung wie ich das ändern kann in UFT-8.

    Kannst du das bitte einmal encoden in UFT-8, denn ich bekomme das hier nicht hin habs 5x versucht.

    Das führt bei mir nur noch zu viel mehr Chaos, wenn ich das UNTEN weglasse.
    Dort muß alles so stehen, denn sonst ist die Bodenleiste unten WEIß und meine TABs plötzlich ÜBEr der Adressleiste ;).

    Eine eventuelle Ursache von Problemen: Skripte und CSS-Codes sollten in UTF-8 kodiert sein. Es könnte ansonsten Probleme geben. Oben das Skript TabProtectMod.uc.js ist auf jeden Fall nicht in UTF-8. Das sehe ich an den vielen Fragezeichen im Text. Das ist ein Skript eines japanischen Entwicklers und wenn das Skript in UTF-8 kodiert wäre, würde man die japanischen Schriftzeichen im Text sehen.

    Kannst du mir bitte sagen, wie ich das in UFT-8 umwandeln kann ?


    OK... das konnte man missverstehen... :saint:

    Halb so wild :thumbup: ;) alles OK !

    Alle deine Scripte und dein CSS Code ergeben hier:

    Das sieht dann bei mir aber anders aus, und zwar das Bild oben ohne das Script AddonLeisteUnten.uc.js, und das untere dann mit.:/


    Bei mir aber nicht, leider.
    Wenn ich meine Anpassungen in der "userChrome.css" lösche (Dinge ausblenden), dann gehts ja bei mir.

    Ich möchte aber meine Anpassungen behalten in der "userChrome.css" und nicht jede Menge Schnulli im Kontextmenü haben, wenn ich etwas nicht dort haben will.

    Es werden darin nur Dinge gekillt, die im TAB und RMB nix zu suchen haben, aber wenn ich das weglasse, dann ist mein Kontextmenü bei TABs und RMB vollgemüllt, leider.

    Mit "userChrome.css" aus Beitrag #18 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen geht es 3-zeilig.

    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen gehts NUR 1-zeilig.
    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND OHNE andere Dinge (siehe oben) im Ordnen geht NUR es
    1-zeilig.

    BEITRAG IST FERTIG !!!

    Alle anderen Scripte die etwas mit Tabs zu tun haben deaktivieren...testen...dann einzeln wieder aktivieren, bis du es gefundenn hast.

    Hast du das denn mal gemacht?

    Mit "userChrome.css" aus Beitrag #18 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen geht es 3-zeilig.

    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen gehts NUR 1-zeilig.

    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND OHNE andere Dinge (siehe oben) im Ordnen geht NUR es 1-zeilig.

    Was ich jetzt nicht ganz verstehe ist, wenn ich mir Beitrag #18 anschaue geht ja dort alles, BIS auf meine Änderungen, die ja dort fehlen (zu Testzwecken). Demnach (so meine Logik) müßte ja zwischen der aktuellen CSS und der von #18 der Fehler liegen.

    Ich poste jetzt hier einmal alles, was ich im Ordner habe aktuell, damit wir einen gemeinsamen Überblick über alles haben:

    AddonLeisteUnten.uc.js

    F12Tabchließen.uc.js


    F2URLLeiste.uc.js


    HideTabbarWithOneTab.uc.js


    MultiRowTab_LiteforFx48.uc.js


    PopUp.uc.js

    Code
    gBrowser.selectedBrowser.removeAttribute('blank');

    RestartFirefoxButtonM.uc.js



    TabProtectmod.uc.js


    userChrome.css


    userChrome.js


    Code
    // userChrome.js
    userChrome.ignoreCache = true;
    userChrome.import("*", "UChrm");

    userContent.css

    Code
    -LEER-

    Und hier ist der Ordnerinhalt:

    Meine "userChrome.css" sieht nun so aus und das Script von dir ist auch drinne, aber jetzt habe ich wieder nur 1 Zeile.

    FuchsFan
    Vielen lieben Dank für deine Mühe !
    Ich habe nun wie du gemeint hast erstmal alles aus meiner "userChrome.css" rausgenommen und nur den Code für die Tableiste reingemacht und dann geht alles und zwar sogar 3-reihig.

    So sieht meine "userChrome.css" nun aus:

    und hier ist das Ergebnis dazu:



    Das ist natürlich erstmal nicht final, da ja wie du sicherlich weißt nun auch alle meine anderen Anpassung raus sind.
    Die Frage ist quasi nun, welche Anpassung dafür verantwortlich ist und wie man den Fehler findet.
    Ich habe allerdings 0 Ahnung von den Codes und weiß daher leider nichtt, wo etwas anfängt und endet, denn sonst würde ich selber versuchen Schritt für Schritt die Codes einzufügen.

    Kurz gesagt würde ich eher mehr Schaden anrichten, wenn ich an den Codes umhermache, als jemand wie du, der sich damit besser auskennt. Wärst du bitte so nett und könntest dir die "komplette" CSS einmal genauer anschauen und rausfinden, woran es liegen könnte ?

    hier nochmal die "komplette" => userChrome.css:

    Also bei mir kommt genau das 1. Bild, wenn ich die Maus über den Button halte.
    Ich habe dort "Mittelklick" versucht, Mittelklick+rechte Maustaste und rechte Maustaste, aber nichts davon hat geholfen.



    Ich habe allerdings trotzdem nur eine Tableiste und das sieht dann so aus bei mir:



    Vielleicht liegt es ja an den anderen Scripten die ich habe , aber dafür kenne ich mich zu schlecht aus, um das beurteilen zu können.