Beiträge von GermanFreme82

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Ersetze Vorkommen von browser.xul durch browser.xhtml und Vorkommen von createElement durch createXULElement.


    Ich weiß nicht wo die Sachen überall stehen könnten.

    Wo muß ich denn danach suchen im "Chrome" Ordner, oder auch wo meine Firefox.exe sitzt ?

    Du warst jetzt noch mit einem Beitrag vor mir und hast geschrieben, dass das Addon-Leisten-Skript funktioniert. Es liegt also doch nicht an der Skriptvorbereitung.


    Was hast du noch an CSS-Dateien in deinem Ordner css? Was steht in der userChrome.css? Benenne am besten die userChrome.css in userChrome.txt um, damit keinerlei CSS-Codes eingelesen werden.

    Äh sollte das was drinne sein ?

    Bei mir ist der Ordner CSS leer.

    Hab die userChrome umbenannt und als TXT gespeichert und den Code kopiert.


    userChrome.css.txt

    Wurde das Profil mal zurückgesetzt?


    Mich wundert die Bezeichnung...... default-release.


    Und wenn ja, machst du die Änderungen auch in dem wirklich genutzten Profil?

    Also mein altes Profil von Firefox 68.0.2 "ltuhfjqd.default" wollte der nicht benutzen.

    Der hat sofort nach dem Update auf FF69 das "077xyrvk.default-release" erstellt.

    Ich hab dann einfach alles kopiert aus dem alten Profil und in das neue FF69 Profil kopiert.

    OK. Wir müssen jetzt von vonr anfangen und der Reihe nach vorgehen.


    Als Erstes: Es scheint so, dass dein Profil nicht richtig für das Ausführen von Skripten vorbereitet ist. Darauf deutet hin, dass das Skript TabLeisteUnten.uc.js bei dir nicht funtioniert. In diesem Skript sind keine Änderungen im Vergleich zu Fx 68 zu machen und es funktioniert - zumindest bei uns - auch unter Fx 69.

    Das klingt ja schwierig #seufz ... egal, ich versuche es !


    Bitte sag mir was ich genau prüfen muß, ob alle Vorkehrungen richtig getroffen sind das die Scripte auch laufen.

    Aber bitte langsam, denn ich bin nicht so ein Profi wie du.

    Teste mal dieses Script, es schiebt nur die Tableiste wieder
    unter die Lesezeichenleiste.



    Speichere es als Script: TableisteUnten.uc.js im chrome Ordner.

    Hallo Endor, das Skript hat er doch, ich habe ihm das auch noch einmal angeboten. Er meint, es funktioniere nicht und wäre nutzlos. Aber natürlich funktioniert es.

    Tut mir leid, wenn ich so forsch war gestern.

    Ich hab echt die Geduld verloren. Natürlich wollte ich dich nicht beleidigen. Ich gebe mir die größte Mühe das exakt so zu machen, was ihr Profis mir Laien sagt. Leider ist das Ergebnis abweichend. Es wäre daher schön, wenn ihr mir bei der Fehlersuche helfen könntet.

    Vielen Dank !

    Hab ich nun so gemacht und die Tableiste bleibt weiterhin oben über der Adressleiste.

    Vielleicht fehlt noch etwas, oder du hast etwas in deinem Firefox, was ich noch nicht gemacht habe.

    Hab ein paar Stunden geschlafen, bin total im Eimer.

    Ich hab jetzt nochmal alles erneut gemacht und viel gelöscht.

    Nun habe ich meine Statusleiste unten drinne in Farbe und meine Restartbutton und mehr nicht.


    Schaut bitte einmal genau rein, denn das sieht so aus, als wenn da was doppelt wäre.

    Ich lese da trotzdem einiges mit Tabsbar, oder sowas, aber ich weiß nicht ob das ein Fehler sein könnte.

    Aktuell ist meine Tableiste immer noch oberhalb der Adressleiste, aber arbeitet sonst ganz normal.


    Welchen Code muß ich in meine userChrome.css einfügen und welches Script "test.uc.js" muß ich erstellen mit welchem Inhalt, damit die Tableiste wieder UNTER meine Lesezeichen Symboleiste rutscht ???


    userChrome.css

    Bilder

    • neu.jpg

    So jetzt sind die Tabs unten, ABER die Tableiste bleibt ständig offen, auch wenn kein Tab angezeigt wird.

    Es fehlt also quasi nur irgendeine Codezeile die sagt, wenn nur 1 Tab offen ist muß die Leiste weg sein.


    userChrome.CSS

    Ich mache doch nur wa sihr mir sagt und teile euch das Ergebnis mit.

    Ich versteh das einfach nicht wenn ihr mir sagt kopiere mache und am ende gehts nicht, dann hab ich nix falsch gemacht.

    Es kann doch aber keine so große Mondlandung sein, dem Fehler auf die Schliche zu kommen.

    Selbst wenn ich meine FF 69 hier nackig mache, dann funzt das mit den TABs hier bei mir nicht.


    Hab ich eben schon versucht ;-).


    Es ist mit deinem letzten Script zwar fast möglich gewesen, also verschwommen in die Favoritenleiste reingequetscht, aber da kann man doch sicher nen Wert ändern, damit die Leiste etwas weiter unten ist und ich wollte nur wissen welchen, bevor ich alle Zahlen die es gibt auf Joke ändere und noch mehr Fehler produziere.

    Mit Agression und Beleidigungen kommt man nicht weiter !

    Nach einem frischen Update von FF 68.0.2 war dei TABleiste ganz oben.

    Jetzt möchte ich machen, das sie wieder unter der Favoritenleiste ist und das Script dafür geht nicht, denn sonst wäre die Leiste ja wo ich sie haben möchte, OHNE das ich was tun müßte.


    Also logische Schlußvorlgerung, da muß etwas nicht stimmen.

    Das deine Code steckt die Tableiste in meine Favoriten rein mit Grafikfehlern und der andere hat keine Wirkung.


    Ihr seht doch die letzten Zustände meiner Dateien alle.

    Bitte seid so nett und schaut dort nochmal rein, was dort falsch geschrieben ist, denn alles neue steht ja immer automatisch ganz unten was ich hinzugefügt habe.


    Es muß also dort der Fehler zu finden sein.


    Die anderen FCC-Button Code haben damit nix zutun, denn sonst wäre der Code für meine Tabs ja richtig, wenn ich diese Datein lösche, was ich übrigens getan habe auf euren Rat hin um dies zu testen.


    FFC-Codes sind also nicht das Problem.

    Tabcode ausm FF68 ist auch nicht das Problem der ging von anfang an nicht nach dem Update.

    Firefox 69 brint die Tabs nicht an die Stelle, wieso auch immer.

    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

    Pfade und Ordner sind auch hochgeladen keien Ahnung also, was Firefox 69 da nicht rafft.

    Du raffst es nicht. Du weigerst dich beharrlich meine Vorschläge umzusetzen und lässt lieber Andreas rumdoktern, der überhaupt nicht weiß, was du auf deinem Rechner machst. Das war es für mich.

    Im Firefox 68.0.2 geht es aber nur im Firefox 69 nicht, also kanns ja nicht viel sein, was da als Lösung fehlt.

    Es sind alle CSS , JS und was auch immer hochgeladen und sichtbar.

    Bitte schau dir das mal an und prüfe woran es liegt.

    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

    Pfade und Ordner sind auch hochgeladen keien Ahnung also, was Firefox 69 da nicht rafft.