Beiträge von milupo

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Die Ursache für dein Problem war wohl, dass du das gleiche Profil mit einer älteren und einer neueren Firefox-Version verwendet hast. Seit Firefox 67 gibt es dedizierte Profile, das heißt, jede Installation kann standardmäßig nur sein eigenes Profil verwenden. Das heißt, wenn du gleichzeitig finale Version, Beta-Version und Nightly verwendest, musst du auch für jede dieser Versionen ein eigenes Profil verwenden. Dadurch vermeidest du das Problem oben.

    da Du nicht mit dem Problem alleine da stehst darf ich hier schreiben so oft und lange ich möchte.

    Da irrst du dich etwas. Du kannst gerne deine Beiträge zum Problem von mrspeggy schreiben. Du kannst auch Lösungen mitnehmen, sofern hier welche geboten werden. Wenn du selbst ein Problem hast, auch wenn es auf den ersten Blick das gleiche zu scheint, ist es im Forum erwünscht, einen eigenen Thread zu eröffnen. Oder magst du es, wenn andere Forumsmitglieder deine Threads kapern und du nicht mehr durchblickst?

    Hallo,


    mal etwas Anderes als Fx 72 und die Tableiste: Es geht um das 74er Nightly und um die Lesezeichenleiste. Ich habe folgenden Code für die mehrzeilige Lesezeichenleiste:


    Die Lesezeichen stehen jetzt wieder nur in einer Zeile und restliche Lesezeichen unter dem Pfeilspitzensymbol.

    UliBär Also, wenn du jetzt die Tableiste wieder unter der Lesezeichenleiste hast, aber noch andere Probleme hast, würde ich an deiner Stelle Andreas bitten, deine Beiträge in einen eigenen Thread zu verschieben. Da kann man sich speziell um diese Probleme kümmern.

    Das letzte Skript oben stellt die Höhe der Tableiste wieder richtig, aber der Hintergrund ist nun transparent und die Beschriftung der Tabs macht was sie will. Jedenfalls nicht das, was es bisher machte. Nach dem Favicon kommt ein Zeilenumbruch und vom Text ist nur das obere Drittel zu sehen.

    Oben im CSS-Code (kein Skript!) von Beitrag #23 von 2002Andreas steht nichts von transparent. Hast du denn auch denn alten Code deaktiviert?

    Ja, ich habe durch die Addon-Seite von Firefox HTTPS Everywhere installiert, hatte aber vorhin hier im Forum gelesen, dass es wohl eher überflüssig zu sein scheint. Keine Ahnung, warum es mir dann empfohlen wurde und mit zu den beliebtesten Addons gehört

    Diese Erweiterung war vor Jahren noch nötig, weil sichere Seiten, also die mit dem Präfix https:// noch nicht so verbreitet waren wie jetzt, jetzt ist https:// quasi Standard.

    Also wenn ich mich hier auch mal einmischen darf (auch wenn das Thema seit einem halben Jahr brach liegt).

    Was soll jetzt dieser Beitrag? Das Ganze ist Geschichte. Eine Diskussion darüber ist müßig, und war es schon immer, weil wir hier im Forum auf die Entscheidungen von Mozilla keinen Einfluss haben.

    Wundert mich jetzt etwas, es hat mich allerdings ebenfalls gewundert, dass die Konstante hier nicht funktionierte. Aber es sind doch auch bei Boersenfeger keine Anführungszeichen vorhanden. Warum muss man nun dennoch wieder Anführungszeichen mit einfügen? Warum kann der Konstantenname nicht allein in der Klammer stehen? Wegen der äußeren Anführungszeichen von cssStr?