Beiträge von lenny2

    Beim Kopieren einer Übersetzung wird eine verdeckte Zeile kopiert.

    Wie lässt sich dies mit einem Skript, css, GreaseMonkey usw. vermeiden?

    Standardmäßig verwendet Firefox den zuletzt verwendeten Ordner, um Lesezeichen zu speichern. Die ID dieses Ordners wird in about:config im Parameter browser.bookmarks.defaultLocation gespeichert (eine eindeutige 12-stellige ID wie yourr_coddee).


    Ohne Erweiterung und Skript ist es möglich, Ihren benutzerdefinierten Ordner für die Speicherung von Lesezeichen standardmäßig zuzuweisen:

    - Speichern Sie das Lesezeichen im Standardordner;

    - den Parameter browser.bookmarks.defaultLocation gegen Änderungen sperren.

    Sperren Sie den Parameter gegen Änderungen.

    Erstellen Sie in /core/defaults/pref/ die Datei autoconfig.js

    Code
    // autoloading firefox.cfg
    pref("general.config.filename", "firefox.cfg");
    pref("general.config.obscure_value", 0);

    Erstellen Sie eine Datei firefox.cfg in /core/, geben Sie in der zweiten Zeile den aktuellen Wert (ID) des zu blockierenden Parameters ein

    Code
    // Lock the default bookmark saving folder from changes
    lockPref("browser.bookmarks.defaultLocation", "yourr_coddee");

    /core/ ist der Firefox-Installationsordner, in dem sich die Datei firefox.exe befindet.

    Wenn Sie nun auf das Sternchen in der Adressleiste klicken, liegt der Fokus immer auf Ihrem Standardordner. Wenn Sie sich für einen anderen Ordner entscheiden, liegt der Fokus beim nächsten Speichern wieder auf Ihrem Standardordner.

    Funktioniert in Firefox v106 und in Firefox Portable.

    YouTube More Speeds
    Fügt Schaltflächen unter einem YouTube-Video mit mehr Wiedergabegeschwindigkeiten.
    greasyfork.org

    Bei welchem Lesezeichen soll beim Klick auf die Schaltfläche die URL ersetzt werden?

    Ich habe ein Lesezeichen in der aktiven Registerkarte geöffnet, es ist die Seite 23 des Forenthemas, und ich sehe, dass das Thema jetzt 29 Seiten statt 23 hat. Ich öffne Seite 29 in derselben Registerkarte und möchte die Lesezeichen-URL mit der Schaltfläche aktualisieren. Das Aktualisieren über die Schaltfläche ist bequemer als über das Kontextmenü.

    Das Skript fügt "Mit aktueller URL ersetzen" zum Kontextmenü des Lesezeichens hinzu. Wenn die URL aktualisiert wird, wird der Name des Lesezeichens des Benutzers durch den Namen ersetzt, der von der Website abgerufen wird.

    Lesezeichenname vor URL-Aktualisierung

    Lesezeichenname nach URL-Aktualisierung

    Das ist ungünstig. Das Skript muss korrigiert werden, damit der Name des Lesezeichens des Benutzers nicht geändert wird.

    Skript

    Mit anderen Worten: Das Skript führt derzeit die Aktion "Lesezeichenname und URL aktualisieren" aus, während es die Aktion "Lesezeichen-URL aktualisieren" ausführen sollte.

    about:config

    browser.download.folderList = 0 (alle Downloads werden auf dem Desktop gespeichert)

    browser.download.folderList = 1 (Firefox wird Sie jedes Mal fragen, wo Sie den aktuellen Download speichern möchten)

    browser.download.folderList = 2 (der Download wird in dem zuletzt ausgewählten Ordner gespeichert)

    NOTE!

    Seit v98 wurde beim Herunterladen oder Öffnen einer Datei die Datei nicht nur in den angegebenen Ordner heruntergeladen, sondern zusätzlich im Ordner Downloads gespeichert. In v102 kann das "alte" Verhalten wiederhergestellt werden:

    browser.download.start_downloads_in_tmp_dir = true

    Firefox verwendet dann wieder das temporäre Download-Verzeichnis in Temp, das beim Schließen des Browsers automatisch geleert wird.

    Firefox v100+ hat eingebaute Scrollbar-Stile, der Stil wird durch Ändern des Parameterwertes in about:config ausgewählt. widget.non-native-theme.scrollbar.style

    = 0 Standard Stil

    = 1 MacOs Stil

    = 2 GTK Stil

    = 3 Android Stil

    = 4 Windows 10 Stil

    = 5 Windows 11 Stil

    Sie können auch die Glätte des Bildlaufs und die Anzahl der Bildlauflinien einstellen.

    Post #45 in Zeile 27, ersetzen Sie den Code url("file:///H:/Profile/Firefox/Fx57-H-Default/chrome/icons/Bild68a.png")

    zu Base64-Code

    Code
    url("data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAAA8AAAAQCAYAAADJViUEAAAACXBIWXMAAAsSAAALEgHS3X78AAAC7UlEQVQokY2STWibdQCHn////Uje7I1JY2LXLltdS2DOiV9Mqa2yjYmMzeFkoELZDoOpeNjJk6B48SLoYLsO/ISNHQQRkYFatks7GDJZm852dCRb2qZt2iZv3uT9/HsoFvTkc/zxPLcf/A/U8tBBVe85+t9d3xL6jqXEwk8up+eTUiaPx49lR8joeXJeYy169WBPolhQlfJhxutL4hT1rXh+4LUDi7I9XHrx6t3VlfoFq5joz1qLTBn76LFXyJouiAIkn5qgdOsbWH9/K27HjNnbnLHLufPmwo60eHJomuHWDZAKS7oI1QGlQLdSDD57VlX/+krsfDgp1fNnjZ1686V8qpl4LnNPHC2Ms9zqww46aIGi1tzBzJoJsQdRBMKU6IOfA8j71cUzhoifwIjBiMCM2R+VmU2MMiaugGNxbuITQvc2hB4EAYTyZXVveL8MlXlcCAUCkIBULKUtRiqX+HrxBDQF1+6f4MwvH8PGTfBa4HkQhG/IMDSGlJIQC7quye1yic+m3maqsQutsQENB9a6fHvnJEtzJqz/CR0HlpqndC9KmGGsgy8JV1Kk0pLJ2l5yqRpG6OG6GQLTQsUBVfL0rjbAegDuIwU9iBLlbph83PZ0bHxKvTUu7/uUO9Fu9uyp8GPlEF/cOI1SDoPZGqwBoQOKWb0dWJNt3z6S8ROYfpewadPa6GXg0Sa/jZf4fXYXBWee10evkQsc6AJEoFo/iJ/5aGh7euHu7tyclkmvIooO08kUF6dfYH69DzMVc3j0D95781eMMN6MXQ3aZlEAXDfPXSxmqx/0pR+QzDah34HtLn7OR893kNuizTspIBBEc5myfn59rw6g+/LDlXb+mYTeGcmLCBMglJjdLrgS7ACS0WbsGlXNDt4C0AAuMRGeDA5c0aQoCsHTZhShdSWiq0HHAMfAXU7Tfpj7Pqn5x8SXzQpsXuNfzPS8M5q2Gu+mzdYrScPtNxK+F1rhTF3I7/oHZi6Iq0T/uH8DueQ9bsJBNNEAAAAASUVORK5CYII=")

    Ist aus meiner Sicht nicht notwendig

    Zu meinem Skript kann ich sagen, dass für die Beta und das Nightly die entsprechende Version angezeigt wird, z. B. 105.0b1 bzw. 106.0a1. Daran erkennt man, dass es sich um eine Beta bzw. ein Nightly handelt. Eine ESR-Version habe ich jetzt nicht hier.

    Sie haben Recht, Ihr Sсript zeigt den Release-Typ als 102.2.0esr an. Ihr Skript wird nicht angezeigt (32-bit) (64-bit)