Beiträge von aGizmo

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hallo,


    was hat diese Antwort denn jetzt mit dem eigentlichen Thema zu tun und warum wird das Thema auf „erledigt“ gesetzt, ohne dass auch nur ansatzweise auf meine wieder recht ausführliche Beschreibung des Verhaltens eingegangen wird?


    Da mir dieses Verhalten doch keine Ruhe gelassen hat, habe ich mich heute noch eine Weile damit beschäftigt. Ich habe für mich zwei evtl. funktionierende Lösungen gefunden. Vielleicht helfen diese ja anderen Leuten mit diesem Problem, die über eine Internet-Suche auf dieses Forum stoßen.


    1. Lösung: Ich habe in den Firefox-Einstellungen unter „Allgemein -> Start“ den Haken „Vorherige Fenster und Tabs öffnen“ aktiviert.

    Diese Lösung hat den Nachteil, dass ich immer daran denken muss, alle Tabs zu schließen, damit ich meine Startseite mit den Webseiten-Verknüpfungen beim nächsten Firefox-Start angezeigt zu bekommen.


    2. Lösung: Ich habe in der „about:config“ das „Crash Recovery Feature“ über „browser.sessionstore.resume_from_crash = false“ deaktiviert.

    Diese Lösung hat den Nachteil, dass Firefox nun auch bei einem tatsächlichen Crash nicht wiederhergestellt wird.


    Mit beiden Lösungen hatte ich bisher keine weitere Sitzungswiederherstellung-Meldung. Bei der 2. Lösung ist das auch zu erwarten, denke ich.


    Folgendes möchte ich auch noch loswerden: Dafür, dass dieses Forum laut der offiziellen Mozilla-Seite das deutschsprachige Forum für Firefox sein soll, ist meine Erfahrung hier ziemlich enttäuschend. Ausführliche Beschreibungen werden nicht wirklich gelesen und mit Lösungen beantwortet, die in der Beschreibung schon als nicht funktionierend aufgeführt sind. Und dann wird das Thema auf erledigt gesetzt, ohne weiter Lösungsvorschläge zu machen.


    Gruß

    aGizmo

    Hallo,


    ich werde dann mal versuchen, meine Beobachtungen niederzuschreiben. Aber zuerst einmal die Antwort auf:

    Was ist 'ein zweites Firefox'?

    Damit meine ich "rechte Maustaste" auf das Taskleisten-Symbol des geöffneten Firefox und Auswahl von "Firefox".


    Alle vorgeschlagenen Lösungsansätze haben nichts gebracht. Ich habe den Virenscanner "Windows Defender" und auch die Firewall deaktiviert. Ich habe alle nicht Windows-Programme beendet und alle nicht Windows-Dienste deaktiviert. Ich habe ein neues Windows-Benutzerprofil angelegt. Immer spätestens beim dritten Start von Firefox kam der Fehler wieder. Installiere ich nach dem Auftreten des Fehlers wieder die 95.0.2, auch ohne vorher die 96.x zu installieren, muss ich zwar ein neues Profil anlegen, aber der Fehler tritt dann trotzdem, auch nach etlichen Programm-Starts auf.

    Von daher würde ich schon behaupten, dass in der 96er Version irgendwas geändert wurde, was sich mit meiner Hardware/Software-Kombination nicht verträgt.


    Ich habe dann den Rechner formatiert und Windows 10 neu installiert. Sowohl mit dem frisch installierten Windows wie auch nach der Installation aller Updates, lässt sich das Verhalten nicht reproduzieren. Installiert habe ich die Version 96.0.2 und das automatische Update deaktiviert. Ich habe dann nach und nach alle zuvor installierten Programme häppchenweise installiert und immer wieder versucht das Verhalten zu reproduzieren. Lief alles super. Als letzten Schritt, bevor ich das Verhalten wieder reproduzieren konnte, hatte ich auf der Startseite die Webseiten-Verknüpfungen in drei Zeilen konfiguriert und „iTunes“, sowie die „Logitech Gaming Software“ installiert. Zwischen allen Tests wurde der Rechner natürlich immer wieder neu gestartet.


    Beim Testen ist mir dann folgendes aufgefallen: Das Verhalten ließ sich reproduzieren, wenn Firefox schnell hintereinander geöffnet und geschlossen wurde. Habe ich zwischen jedem Schritt ca. 15 Sekunden gewartet, trat das Verhalten nicht auf. Nachdem ich dann das Update auf die Version 96.0.3 gemacht habe, gab es aber keinen Unterschied mehr, egal ob ich zwischen den Schritten lange gewartet habe oder nicht.


    Auch die Deinstallation von „iTunes“ und „Logitech Gaming Software“, sowie dem Entfernen der Webseiten-Verknüpfungen hat nichts mehr an dem Verhalten geändert.


    Ich habe jetzt erstmal wieder die Version 95.0.2 drüber installiert und das automatische Update deaktiviert. Noch einmal mit der Formatierung und Installation anzufangen, wollte ich jetzt nicht.


    Gruß

    aGizmo

    Wie bereits anderweitig geschrieben: teste ein neues Profil

    Zitat von .DeJaVu

    Manchmal hilft es, genau das Thema vollständig zu lesen, wo man was reinschreiben möchte

    Vielleicht mal den eigenen Rat zu Herzen nehmen. Ich denke, ich habe eine sehr ausführliche Fehlerbeschreibung geliefert, die es verdient, komplett gelesen zu werden, bevor sie eine Antwort bekommt.

    Hallo,


    ich habe auf einem von drei PCs das Problem, dass Firefox bei jedem Start mit der Meldung "Entschuldigung, beim Wiederherstellen Ihrer Seiten ist ein Problem aufgetreten" geöffnet wird. Unter "Tabs der letzten Sitzung anzeigen" wird dann "Fenster 1 -> neuer Tab" angezeigt. Das Verhalten besteht auch, wenn ich unter "Startseite" die Punkte "Internetsuche" und "Verknüpfungen", sowie alle AddOns deaktiviere. Das Verhalten wird vermutlich durch das Schließen von Firefox verursacht, denn wenn ich bei geöffnetem Firefox ein zweites Firefox öffne, wird die reguläre Startseite angezeigt.


    Ein neues Profil anzulegen ist nicht die Lösung. Ich habe es jetzt mehrfach probiert und neue Profile angelegt, ab dem dritten Start von Firefox, ohne irgendwelche Änderungen, nur "Öffnen" und "Schließen" von Firefox kommt die Meldung wieder.


    Ich habe in den letzten beiden Stunden die verschiedenen Firefox-Version installiert und deinstalliert. Ich kann das Verhalten auf die Firefox-Versionen 96.0, 96.0.1 und 96.0.2 eingrenzen. Mit den Version 95.0.1 und 95.0.2 tritt das Verhalten nicht auf.


    Gruß

    aGizmo

    Hallo,


    falls der vorherige Beitrag eine Antwort auf meinen Beitrag ist, kann ich natürlich gerne ein weiteres Thema zu dieser Fehlermeldung öffnen. In den meisten Foren ist es eher verpönt, die gleiche Frage mehrfach zu posten.


    Ein neues Profil ist im übrigen nicht die Lösung. Habe es jetzt mehrfach probiert, ab dem dritten Start von Firefox, ohne irgendwelche Änderungen, nur "Öffnen" und "Schließen" kommt die Meldung wieder.


    Gruß

    aGizmo

    Hallo,


    ich würde mich hier gerne anschließen, da ich vermutlich das gleiche Problem wie der Thread-Ersteller habe. Ich versuche das Problem noch mal genauer zu beschreiben. Vermutlich seit dem letzten Firefox-Update habe ich auf einem von drei PCs das Problem, dass Firefox bei jedem Start mit der vom Thread-Ersteller genannten Meldung "Entschuldigung, beim Wiederherstellen Ihrer Seiten ist ein Problem aufgetreten" geöffnet wird. Unter "Tabs der letzten Sitzung anzeigen" wird dann "Fenster 1 -> neuer Tab" angezeigt. Das Verhalten besteht auch, wenn ich unter "Startseite" die Punkte "Internetsuche" und "Verknüpfungen", sowie alle AddOns deaktiviere. Das Verhalten wird vermutlich durch das Schließen von Firefox verursacht, denn wenn ich bei geöffnetem Firefox ein zweites Firefox öffne, wird die reguläre Startseite angezeigt. Ich hoffe, das meine Beschreibungen verständlich sind.


    Gruß

    aGizmo


    Firefox-Version: 96.0.2
    Betriebssystem: Windows 10 64bit