Beiträge von Beaker

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hab mozregression ohne weitere PlugIn/ Add-On durchlaufen lassen und alle verdict: b Distrubitionen haben nicht funktioniert.

    Einziges Ergebnis war:


    Backed out changeset 968458ff9c16 (bug 1462231) for causing failure at 812893.html. CLOSED TREE


    Aber mehr gab es nicht.


    *Anm.: mozregression muss zur Ausnahme des Virenscanners hinzugefügt werden.


    Update 29.04.21

    Hab unter https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1708363 den Bug gemeldet. Ich hoffe nur, dass ich ihn auch genügend beschreiben konnte.

    Hallo,


    seit kurzem kann ich keine Filme in HD abspielen, Serien funktionieren. Amazon meckert über die HDCP Kompatibilität, welcher aber gegeben ist.

    Im dortigen Forum hab ich ebenfalls über das Problem berichtet. Seit wann das Problem besteht, kann ich nicht genau sagen, aber ich vermute seit dem letzten Firefox-Update.


    Firefox und PlugIn (Widevine) sind auf aktuellen Stand, ebenfalls probiert habe ich auch Firefox im Abgesicherten Modus, doch auch hier keine Änderung.


    Über Microsoft Edge funktioniert es komischerweise, aber das ist keine Option.


    Angezeigter Fehler in der Web-Konsole:


    • attribution: "DVWebNodeDraperPlayer"
    • c: undefined
    • csm: "v5 ueLogError callee"
    • f: undefined
    • l: 0
    • logLevel: "ERROR"
    • m: "Pre-Roll Player Failed to play: NotAllowedError: The play method is not allowed by the user agent or the platform in the current context, possibly because the user denied permission..The play method is not allowed by the user agent or the platform in the current context, possibly because the user denied permission."
    • name: "NotAllowedError"


    Ausserdem bemängelt die Web-Konsole, dass einige Cookie Einträge: "SameSite" und Components-Objekt: Adresszeilen-Zusatz ref=atv_hm_hom_(usw...) nicht mehr verwendet werden sollte und bald entfernt wird.

    Hey Sören,


    ich hatte die erste Version vom Mozilla-Server bezogen,

    irgendwann später gab es dann ein Update, wobei aber nur die Taskleisten-Verknüpfung nicht mehr gültig war und dann auf Firefox (2) geändert wurde.


    Das große Problem, hab ich erst bei dem letzten Update vom 21.02. gehabt.
    Auto-Update nur Benachrichtigung und Manuelle Update Ausführung durch klicken auf OK.... Also auch konform über das Programm.


    Sonstige Programme habe ich nicht, bis auf CCleaner, aber den führe ich auch nur 1x im Monat Manuell aus und der lässt Firefox bis auf Cookies auch soweit aussen vor.


    Ich hänge mal die letzte Logs aus dem ProgramData\Mozilla\updates an, vielleicht hilft das weiter.

    Hallo Community,


    nachdem letzten Update waren alle Einstellungen und Erweiterungen wieder einmal komplett zurückgesetzt bzw. deinstalliert.
    Auch die Verknüpfung in der Taskleiste musste ich wieder neusetzen.


    Ich muss sagen, wieder einmal ein Tag verschenkt, um alles wieder nach meinen Wünschen zu haben.

    Nein, ich benutze die Synch-Funktion nicht, da ich keine dauerhaft Verknüpfung zu einem weiteren Konto möchte.


    Meine Fragen: :/


    Warum passiert das nach Updates in letzter Zeit fast regelmäßig ?

    Wie kann ich das in Zukunft verhindern ?

    Wieso wurde die letzte Verknüpfung in der Taskleiste schon mit *Firefox (2)* benannt und die Neue nicht ?

    Wie bekomme ich meine Lesezeichen wieder ?


    Die Einrichtung ist lästig und mittlerweile auch mit viel Arbeit verbunden, mal davon abgesehen, dass ich dadurch auch immer wieder Funktionen vergesse...



    Gruß

    Beaker