Beiträge von Luna-1

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Ein Bild bitte.

    Bild siehe Beitrag #1


    TIPP: Ich würde mir zudem per about:profiles ein neues Profil anlegen

    und mal probieren ob das Verhalten dort auch vorkommt.

    Habe ein neues Profil angelegt. Problem erscheint auch nach dem 20. start von FF nicht mehr.

    Werde es jetzt mit dem neuen Profil weiter machen. Hoffe das es jetzt gut ist. Das Laden der Startseite dauert etwas und der blaue Kreis neben dem Mauszeiger rödelt etwas länger. Wird da etwas nachgeladen?

    Wie bekomme ich meine Passwörter, Lesezeichen/Lesezeichen-Symbolleiste, wieder hin?


    Vielen Dank für eure tolle Hilfe!

    Hallo und Guten Tag.


    Jetzt kommt es bei jedem FF Start.


    Ich kann die Sache in meiner Fritze nicht einmal blockieren, habe auch schon den Rechner durchsuchen lassen, ob dort eine Routine für ein google Scipt gibt, was den Start auslöst. Leider nichts gefunden. Werde dann mal nach anderer Suchmaschine suchen. DuckDuckGo oder so. Ist zwar nicht so komfortabel wie Google, aber besser als ständig genervt zu werden.

    Problem gelöst. Es war eine Suchmaschineneinstellung. Es war nicht wie immer Google eingestellt, sondern Bing.



    Habe gestern zwar mal darüber etwas gesucht, aber nie als Standard Suchmaschine eingestellt. So wurde jetzt über Bing, die google Seite aufgerufen. Vielleicht hilft dieser Hinweis anderen Mal, die dieses Problem mal bekommen, weil sie Bing genutzt haben.

    Nach einem Update von 80.0.0 auf 80.0.1 bekomme ich ständig ein nerviges Bild angezeigt.



    Woher das kommt, dazu kann ich nichts sagen. Es erscheint auch erst seit dem Update. Bezogen habe ich es von ht**tps://www.mozilla.org/de/firefox/all/#product-desktop-release


    Hat einer eine Idee, wie ich das weg bekomme?

    Ein neues Profil habe ich schon angelegt. Bin hier im Forum schon darauf aufmerksam gemacht worden, das meine s veraltet war.


    Habe schon alle Einstellungen versucht.


    Automatischen Zoom, Original- und Seitengröße geändert, keine Besserung!

    Auf Seitengröße verkleinert unter Seite einrichten, ohne Veränderung.


    Habe eben noch die Druckeinstellungen geprüft, Papiergröße war nicht wie gewohnt auf A4 (210 x 297 mm) Jetzt geht es wieder. ;-)


    Jetzt habe ich es wieder aus eine Hand, öffnen, lesen und drucken.


    Der Tipp von DeJaVu "Hast du die Druckereinstellungen vom Brother kontrolliert?" hatte die Lösung gebracht.


    Danke, für eure Geduld mit mir.

    Ich kann mich daran erinnern, dass es vorher, vor langer, langer Zeit mal gut geklappt hat. Jetzt kann ich einstellen was ich will, z. B. die Größe auf x % und auf Hochformat. Es kommt eine halbe Seite in Querformat. Mein Drucker, mit dem ich drucke, ist

    Brother MFCJ533DWG1

    Dabei fand ich das Drucken von PDF mit FF immer praktisch und bequem! Besser konnte man es nicht haben. Alles aus eine Hand.

    Hallo, ich habe das Problem das, wenn ich über FF die PDF-Dateien ausdrucken möchte, alle Seiten auf Querformat gedruckt werden, obwohl Hochformat angezeigt und eingestellt ist. Wie kann ich es überhaupt abstellen, das FF keine PDFs mehr anzeigt. Es ist nicht sinnvoll, ständig Fehldrucke zu produzieren.


    Edit von 2002Andreas
    Zur Information für Dich:

    Zitat

    Eröffne bitte immer Deinen eigenen Thread hier im Forum. Auch wenn das in einem Thread geschilderte Problem auf den ersten Blick identisch mit Deinem Problem ist: es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Ausserdem werden Threads, in denen mehrere User das +- gleiche Problem schildern schnell unübersichtlich und es könnte sogar sein, dass Deine Frage schlicht und einfach übersehen wird.


    Deswegen habe ich Deine Frage abgetrennt und in diesen neuen Thread verschoben.

    Hi, milupo,


    ja, ich hätte auch ein größeres Foto eingestellt, wenn ich andere Mittel hätte. Dazu etwas weiter in meinem Text.


    Hi DeJaVu,


    Chef „Didi" ist ein guter Kollege von mir, weder mein Mann noch sonst was. Eben nur ein Kollege, der mit mir vor langer Zeit mal längeres Zeit (Beruflich) die Schulbank gedrückt hat. Außerdem wohnt er sehr weit weg, von mir.
    Es ist kein Privatrechner, sondern einer aus der Mottenkiste, (einen aus seinem dem Keller, der nur noch zu Backup- und Testzwecke gebraucht wurde) da mir mein Lappy gestohlen wurde und die Versicherung die Erstattung bisher, verzögert hat. Bin froh, dass ich überhaupt einen habe.
    Chef, nenne ich ihn so aus Spaß, da er viel weiß, z. B. dass er die eine oder andere Datei austauschen musste, um die Rechte wieder einzuschränken. Sich gestresst fühlt, da er keine Lust auf PC und alles drum rum mehr hat. Es ist eine Leihgabe und mehr nicht. Darum darf ich immer noch nicht alles tun, damit.


    << Dann wurde "irgendwas" gemacht, was für dich nicht nachvollziehbar ist und für uns erst recht nicht.>>


    Gab es noch einen anderen Weg, für das Problem? Meinst du die Dateien auszutauschen? So hat er zumindest die Sonderrechte wegbekommen und ein Zugang ist ohne die Cookie-Meldung, wieder möglich. Für meine Zwecke reicht es erst einmal und ich kann üben, bis ich mein Laptop habe. Danach werde ich es so einrichten, wie ihr es vorgeschlagen habt.


    Noch eine letzte Frage, wie kann ich ein neues Profil einrichten, ohne meine Lesezeichen und Passworte zu verlieren. Das dürfte wohl gestatte sein, da am Ende so oder so alles wieder gelöscht wird.


    Danke für eure Hilfe.

    Zitronella, das haben wir gemacht. Angezeigt wurde nichts, was darauf hinweisen könnte, woher und warum.

    @milubo, Warum gleich so eine Reaktion? Ich dachte, ich hätte etwas eingestellt und die Sorge vor kommenden Donnerwetter vom Chef.


    Chef hat etwas geändert und deinige Dateien ausgetauscht. search.json.mozlz4, places.sqlite, persdict.dat u.s.w.

    Jetzt ist der Fehler, weg. Wir können uns wieder einloggen ohne Probleme. Nur ist das Normal, das sich, nachdem ich auf den Blog gegangen bin, der Button ändert? Jetzt ist nach dem Besuch, ein blaues W da und nicht der Kreis.



    Chef sagt immer, ich soll immer zuerst selbst versuchen und wenn dann was ist, gibt es ärger. Jetzt macht mir schon wieder der wechsel des Button sorgen.