Beiträge von .DeJaVu

Die Verwendung einer veralteten Browser-Version stellt ein erhebliches Sicherheits-Risiko dar. Um kostenlose Hilfe zu Firefox zu erhalten, installiere bitte umgehend die neueste Version von Firefox.
Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Das mit Kuddelmuddel im CSS und der Ablieferung vollständiger Informationen hatten wir schon mal bei ihm. Wenn man schon weiss und wiederholend bekennt, dass man von CSS keine Ahnung hat, warum fragt man vorher nicht? Ich meine auch, dass wir sein CSS mal sortiert hatten, wie auch immer.

    Was jetzt nochmal erschwerend hinzukommt, dass hier CSS von anno dazumal v61 genutzt wird, dass bedingt bis gar nicht zu einem aktuellen Firefox passt, Mozilla hat inzwischen mehrfach sein CSS zu den Tabs verändert. Darauf wurde auch vorhin schon hingewiesen, dass Aris sein Code entsprechend neuer und vor allem umfangreicher ist, das wird seine Gründe haben. Und wenn dann noch irgendein Script dazwischenspringt, von dem man auch nicht genau weiss, auf welchem Stand es basiert - autsch.


    Lasst euch doch nicht bekloppt machen.

    Da hatte er allerdings die Verwendung von eigene Schriften in Seiten deaktiviert. Dass er Scripte nutzt, war auch erst später bekannt. Entweder kann man damit umgehen und merkt sich solche Dinge für Fehlerfälle, oder man lässt es kategorisch weg. Mit 284 Beiträgen (seit heute) sollte die wichtigsten Lösungsmittel ja auch bekannt sein. Kann und darf nicht sein, dass zB die Sache mit den Scripten erst viel zu später Erwähnung seinerseits findet. Was soll man zudem annehmen, wenn die Einstellung zu Schriftarten schon unnötigerweise verstellt waren und auch ersichtlich ist, dass ein Windows 8 ähnliches Theme unter Windows 7 genutzt wird? Wir haben keine Glaskugel ("magic bullet") hier, die uns das sagt. Die Fragensteller machen es sich selbst bei sowas unnötig schwer.

    Wie wär's mit "Sammlung"? Die Kacheln nutze ich nicht, dafür Lesezeichen, die ich auf dem Desktop abgleiche und auch dort bearbeitete. Sync erledigt den Rest. Sammlungen kann man aber nicht syncen, speichern oder exportieren. Man sollte Einträge darin vorher als Lesezeichen ablegen.

    Es scheint an den coockies gelegen zu haben. Ein neues Profil, das fast alles hineinkopiert --> wie neu!

    Ich tippe auf die cookies.sqlite, richtig? Allerdings gehen solche Dateien nicht so oft kaputt. Hattest du mal einen richtig bösen Absturz mit Windows, oder Firefox? Nutzt du irgendwelchen Cleaner, die Firefox-Profile so gerne bereinigen wollen?

    Drachen - lol


    Aber von der richtigen Seite betrachtet gibt es zu viele Ungläubige, die meinen, ihr Antivirus-Programm würde das meiste abdecken, 100% sind utopisch. Und wissen gar nicht - oder verneinen es wehement, dass es selbst eine Sicherheitslücke ist. Das ist ja die Krux an Exploit-Kits (EK), die werden gegen alle führende Antivirus getestet, und ggf nachgebessert, damit die es nicht erkennen und so auf diese Weise Zugriff erlangen.


    Und das sind dann auch meistens die Nutzer, die gegen den Defender wettern, weil zu dies oder zu das - ohne es je getestet zu haben. Und direkt was anderes draufprügeln.

    Dein Ernst? Echt jetzt "TabMix Plus"? Du weisst aber schon, dass jenes in der Form nur "legacy" Status hat und nur mit einer anderen Erweiterung ans Laufen gebracht werden kann? Und damit praktisch eine Sicherheitslücke darstellt!?


    Warum meinst du, wurde bzw konnte TMP in der Form nicht weiter genutzt werden? Weil es extrem invasiv in Firefox gewütet hat und mit den Webextension wurde gegen diesen Missbrauch ein Riegel vorgeschoben.


    Der Typ handelt aus meiner Sicht mit Vorsatz und hat damals schon jegliche Verantwortung abgestreift. Allein der eingebaute Sitzungsmanager in TMP war extrem fehlerhaft und wurde nie behoben geschweige ausgebaut.

    Warum gibst du die Firefox Version 93 oben an

    Man könnte jetzt vermuten, dass hier was falsches angegeben wurde, weil guckst du:


    Laut Kalender waren jene Versionen zu dem Zeitpunkt aktuell:

    Firefox Release Calendar - MozillaWiki


    Ein Rückschritt wäre natürlich sehr fatal für die Sicherheit.

    Quelle

    10 Jahre alte Schwachstellen in Avast und AVG gefährden Millionen Nutzer
    [English]Sicherheitsforscher von Sentinel One haben  in den Sicherheitsprodukten von Avast und AVG zwei seit 10 Jahren bestehende, schwerwiegende…
    www.borncity.com

    Man muss gar nichts abschalten, die passende Lücke finden reicht schon, und Benutzer bekommt nichts mit.

    Zitat

    Wie die Forscher bereits bei ähnlichen Schwachstellen in anderen Produkten feststellen konnten, haben solche kritische Schwachstellen das Potenzial, die vollständige Übernahme eines Geräts zu ermöglichen. In diesem Fall sogar ohne Privilegien, da sie die Möglichkeit bieten, Code im Kernel-Modus auszuführen.

    PS Avast gehört seit 2021 zu NortonLifelock (Nachfolger von "Symantec")

    dass der Ordnername falsch ist

    Korrekt du bist. Ohne "s", ich wollte es vorhin noch schreiben, ist mir echt durchgerutscht:

    \distribution\policies.json

    Diesen Ordner gibt es genau so in meinem Archiv, ich muss es nur in den Installationsordner kopieren und nicht weiter drüber nachdenken.

    (es sind übrigens Null Einträge bzgl der Downloads vorhanden, das ist alles reversiert worden hier)

    Das ist überhaupt nicht notwendig.

    Entgegen der Formatierung in der handlers.json hast du Recht.

    Auch unter Windows 10 wird Edge durch Schließen des Fensters geschlossen.

    Hier nicht, kann aber an den Einstellungen liegen. Dann dürfte es aber ähnliche wie Chrome sein und WebApps. Aber das ist abgeschaltet, wie ich sehe, wie in Chromium. Dann kenne ich den Grund nicht, sei aber vernachlässigt, aktuell, weil seltenst genutzt.

    edit: war tatsächlich der "Startup Boost", scheint per se wieder eingeschaltet zu sein, ist mir entgangen.


    Wegen Policies, fühl dich bitte nicht gedrängt, es hätte sein können, dass du mehr über das weisst, was da kommen wird. Für mich wäre interessant, ob Mozilla ähnlich meinen Gedanken wie oben beschrieben mit der Merkliste mit einbezieht, oder nicht.


    Wegen Edge, von chip:

    Zitat

    https://www.chip.de/news/Edge-…an-Loesung_183380494.html

    Warum kann ich Microsoft Edge nicht schließen?

    Der Fehler liegt wohl bei einem neuen Feature, dem sogenannten "Startup Boost". Dieser sollte eigentlich den Start von Edge beschleunigen und sorgt nun dafür, dass der Browser immer wieder gestartet wird. Mittlerweile hat Microsoft das neue Feature auf unbestimmte Zeit deaktiviert

    Gibt es hier nicht, nicht mal ähnliches in den Flags. Und hier ist 101 aktuell.

    Der Ordner ist richtig, aber die Datei ist defekt, da fehlen die endenden Klammern (anders als im folgenden Text). Und wie gesagt - Notepadd++ mit JSON-Plugin!!! Dann wird das auch was. Guckst du

    Tut mir leid für die sehr späte Meldung.

    Hier NPP 8.3.3 x86 (wegen TextFX, der Ersatz unter x64 funktioniert nicht richtig), JSON Viewer 1.4.0, funktioniert von Anfang an korrekt, seit es hier im Forum genannt wurde.


    Genannte Firewall erlaubt hier NPP für "WebBrowserZone", du darfst NPP gerne zu den (wenigen) vertrauenswürdigen Anwendungen zählen. Im Zweifelsfall kann ich dir den Nirsoft Sniffer für Verbindungen ohne SSL/TLS empfehlen, ansonsten WireShark (agiert ähnlich wie ein MITM).