Camp Firefox

Die Firefox-Community

Mozilla veröffentlicht Firefox 47.0.1

Mozilla hat ein außerplanmäßiges Update für Firefox 47 veröffentlicht. Dieses behebt eine mögliche Absturzursache in Zusammenhang mit Selenium.

Mit dem Update auf Firefox 47.0.1 behebt Mozilla ein erstmals in Firefox 47 aufgetretenes Problem, welches dafür sorgte, dass Firefox bei Verwendung des Selenium WebDrivers direkt bei Start abstürzte.

Die Community soll bei Neugestaltung der Mozilla-Marke helfen

Mozilla ist anders als andere Softwarehersteller. Ganz im Sinne des Open Source-Gedankens soll die Community nun bei der Neugestaltung der Mozilla-Marke helfen, statt dass diese Aufgabe komplett und von Anfang an an eine Agentur abgegeben wird. Mozilla spricht hier von Open Design.

Mozilla ist auf der Suche nach einer neuen visuellen Identität und beschreitet dabei ungewöhnliche Wege. Die Community soll bei der Neugestaltung mit einbezogen werden.

HTTPS-Entwicklung im ersten Halbjahr 2016

Let’s Encrypt hat keine geringere Ambition, als eine hundertprozentige Verschlüsselung des Webs voranzutreiben. Deren kostenlose Zertifikate tragen einen maßgeblichen Teil zur weiteren Verbreitung von HTTPS bei. Nun hat man Zahlen zur Entwicklung des letzten halben Jahres von HTTPS gegenüber HTTP bekannt gegeben.

Mozilla: 385.000 Dollar für acht Open Source-Projekte, u.a. Tor

Im Dezember erst hatte Mozilla insgesamt 503.000 Dollar in sieben Open Source-Projekte investiert, nun kommen weitere 385.000 Dollar für acht weitere Projekte dazu. Die Förderung ist Teil von Mozillas Support-Programm für Open Source-Projekte, kurz: MOSS.

Firefox 49 mit erster TLS 1.3-Unterstützung

Firefox 49 wird einen ersten Entwurf des Verschlüsselungsprotokolls TLS 1.3 unterstützen. Dieser ist standardmäßig noch deaktiviert, steht aber zum Testen zur Verfügung.

Firefox 50 wird mit Emoji-Schrift für Nutzer von Windows XP-7 und Linux ausgeliefert

Sogenannte Emojis finden nicht nur in Messenger-Apps wie WhatsApp Anwendung, auch im Web werden diese immer häufiger verwendet. Die Unterstützung hierfür sieht bei alten Windows-Versionen und auf Linux allerdings mager aus. Darum wird Firefox 50 mit EmojiOne als Emoji-Schriftart für diese Betriebssysteme ausgeliefert.

Firefox 49 kann Leseansicht zur Optimierung der Druckansicht nutzen

Mozilla hat Firefox 49 eine neue Einstellung spendiert, welche es erlaubt, die Architektur der Leseansicht zu verwenden, um die Druckansicht von Webseiten zu optimieren. Dies ist vor allem deshalb praktisch, weil sehr viele Webseiten nicht für den Ausdruck optimiert sind.

Container-Tabs: Mozilla aktiviert neues Privatsphäre-Feature in Firefox

Mozilla hat in der Nightly-Version von Firefox 50 ein neues Privatsphäre-Feature standardmäßig aktiviert: Container-Tabs. Diese erweitern das bisherige Profil-Konzept um einen Kontext. Sogenannte Container erlauben beispielsweise, auf einer Webseite gleichzeitig mit unterschiedlichen Benutzerkonten angemeldet zu sein, oder Webseiten privat zu besuchen, ohne aufgrund von Tracking entsprechende Werbung im Arbeits-Kontext zu sehen.

Firefox 50: Indikator in Adressleiste für erteilte Berechtigungen

Über ein Symbol in der Adressleite gewährt Firefox einen schnellen Zugriff auf Berechtigungen, welche einer Webseite erteilt wurden. Ab Firefox 50 wird direkt anhand des Symbols klar, ob der aufgerufenen Webseite spezielle Berechtigungen erteilt worden sind oder nicht.

About Sync – Add-on für Firefox zeigt synchronisierte Daten an

Wer einen Blick auf die Daten werfen möchte, die Firefox bei Aktivierung der entsprechenden Option zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert, kann dies mit dem Add-on About Sync tun.

Seiten

Camp Firefox RSS abonnieren