Camp Firefox

Die Firefox-Community

Die aktuelle Version von Firefox können Sie hier kostenlos herunterladen!

Mozilla behebt Problem mit deaktivierten Add-ons in Firefox

Nutzer von Firefox erlebten heute ein Problem, welches dafür sorgte, dass sämtliche Erweiterungen automatisch deaktiviert wurden und auch keine Add-ons installiert oder aktualisiert werden konnten. Mozilla hat das Problem nun behoben.


Update 6. Mai 2019
Mozilla veröffentlicht Firefox 66.0.4 und behebt Erweiterungs-Problem endgültig

Aufgrund eines Zertifikat-Problems kam es heute zu einem Problem, welches zur Deaktivierung sämtlicher Erweiterungen für Nutzer von Firefox, Firefox ESR, Firefox Beta und Firefox Nightly sorgte.

Das Problem konnte mittlerweile behoben werden und ein Fix wird bereits über Mozillas Studien-System ausgeliefert. Der Nutzer muss hierfür nichts weiter tun. Allerdings kann es ein paar Stunden dauern, bis der Hotfix beim Nutzer ankommt.

Voraussetzung ist, dass Nutzer Firefox die Installation und Durchführung von Studien erlauben. Standardmäßig ist dies der Fall, Nutzer können dies in den Datenschutz-Einstellungen von Firefox allerdings unter Umständen deaktiviert haben. Das Studien-System erlaubt Mozilla die schnelle Auslieferung eines solchen Fixes.

Firefox Studien-Einstellung

Firefox ESR, Firefox für Android sowie Firefox für manche Linux-Distribution benötigen einen separaten Fix, müssen also noch etwas warten.

Mozilla arbeitet bereits an einem Fix, welcher nicht auf das Studien-System angewiesen ist, vermutlich in Form von Firefox 66.0.4. Das wird aber noch etwas länger dauern.

Der Beitrag Mozilla behebt Problem mit deaktivierten Add-ons in Firefox erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK