Camp Firefox

Die Firefox-Community

Die aktuelle Version von Firefox können Sie hier kostenlos herunterladen!

Kooperation mit HTC: Firefox Reality wird Standard-Browser auf HTC VIVE

Firefox Reality ist der erste plattformübergreifenden Browser speziell für Virtual, Augemented und Mixed Reality. Im Rahmen der CES 2019 in Las Vegas haben HTC und Mozilla angekündigt, dass Firefox Reality der neue Standard-Browser der kompletten HTC VIVE-Serie sein wird.

Wenn es um Themen wie Virtual Reality, Augemented Reality und Mixed Reality geht, war Mozilla von Anfang an vorderster Front dabei: Firefox 55 war der erste Desktop-Browser mit Unterstützung für Virtuelle Realität, mit A-Frame bietet Mozilla ein beliebtes Framework für Virtuelle Realität an, welches über zehn Millionen Mal pro Monat genutzt wird, Hubs by Mozilla ist eine soziale Plattform für Virtuelle Realität und mit dem WebXR Viewer gibt es von Mozilla eine App für Apple iOS zum Betrachten von Mixed Reality-Inhalten. Seit September 2018 gibt es Firefox Reality, den ersten plattformübergreifenden Browser speziell für Virtual, Augemented und Mixed Reality.

Mit HTC hat Mozilla nun einen am VR-Markt relevanten Hardware-Partner gewonnen, welcher Firefox Reality zum Standard-Browser seiner kompletten HTC VIVE-Serie machen wird, einschließlich HTC VIVE Pro und dem kommenden HTC VIVE Cosmo. Dies haben HTC und Mozilla gemeinsam im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) 2019 bekannt gegeben, welche derzeit in Las Vegas stattfindet.

Der Beitrag Kooperation mit HTC: Firefox Reality wird Standard-Browser auf HTC VIVE erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK