Camp Firefox

Die Firefox-Community

Die aktuelle Version von Firefox können Sie hier kostenlos herunterladen!

Mozilla veröffentlicht Firefox 60.0.1 und behebt diverse Probleme

Mozilla hat mit Firefox 60.0.1 ein Update für Firefox 60 veröffentlicht und behebt damit mehrere Probleme der Vorgängerversion.

Download Mozilla Firefox 60.0.1 für Microsoft Windows, Apple macOS und Linux

Mit Firefox 60.0.1 behebt Mozilla ein Problem, welches in Verbindung mit Add-ons zu einem kurzzeitigen Einfrieren des Browsers führen konnte. Ein weiteres behobenes Problem betrifft das Scrolling mit zwei Fingern auf nicht zoombaren Webseiten und Geräten mit Touch-Bildschirm. In Verbindung mit aktualisierten Grafikkarten-Treibern für Nvidia auf Apple macOS konnte es auf Google Maps zu schwarzen Karten kommen. Für Windows-Nutzer mit installiertem Kaspersky konnte die Sprache nach dem Update auf Firefox 60 auf Englisch verstellt sein. Bei Verwendung eines Sprachpakets war die Einstellungsoberfläche von Firefox für manche Sprachen nicht mehr vollständig übersetzt. Für Windows-Nutzer mit High-Contrast-Theme wurde für neue Tabs nicht die korrekte Hintergrundfarbe verwendet. Für Nutzer der US-Version, welche gesponsorte Pocket-Stories deaktiviert haben, waren diese nicht sofort beim ersten neuen Tab deaktiviert. Außerdem wurde die Unterstützung von WebVR auf Apple macOS vorerst wieder deaktiviert.

Firefox 60.0.1 für Android behebt ebenfalls das oben angesprochene Problem auf Geräten mit Touch-Bildschirm.

Der Beitrag Mozilla veröffentlicht Firefox 60.0.1 und behebt diverse Probleme erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK