Abstürze

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 17457
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Abstürze

#16

Beitrag von AngelOfDarkness » Mi, 17. Apr 2019 11:33

Versuche es mit dem Intel Treiber Support Utility: https://www.intel.de/content/www/de/de/ ... etect.html
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 16.03.2019) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19616
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Abstürze

#17

Beitrag von Sören Hentzschel » Mi, 17. Apr 2019 11:37

Du hast alles andere durch? Das heißt, du hast auch die Hardwarebeschleunigung deaktiviert, wie von mir vorgeschlagen?

Bei deaktivierter Hardwarebeschleunigung ist der Grafikkartentreiber übrigens komplett egal. Daher sollte das zuerst getestet werden. Wenn das Problem nach Deaktivierung der Hardwarebeschleunigung und Neustart von Firefox nicht mehr auftritt, dann ist der Grafikkartentreiber der nächste Schritt, weil es sonst gar nicht die Ursache sein kann. Den Treiber findet man üblicherweise auf der Webseite des jeweiligen Grafikchip-Herstellers.

wloeffelsend
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do, 07. Jun 2012 10:57

Re: Abstürze

#18

Beitrag von wloeffelsend Themen-Starter » Mi, 17. Apr 2019 11:37

Das Programm sagt meine Intel-Treiber seine o. k. allerdings ist als Treibersoftware der Microsoft Basic aufgeführt. Vielleicht habe ich keine Intelgrafikkarte?

wloeffelsend
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do, 07. Jun 2012 10:57

Re: Abstürze

#19

Beitrag von wloeffelsend Themen-Starter » Mi, 17. Apr 2019 11:46

Sorry, aber ich weiß gar nicht was die Hardwarebeschleunigung ist. Wo kann ich sie entfernen?

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19616
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Abstürze

#20

Beitrag von Sören Hentzschel » Mi, 17. Apr 2019 11:50

Einstellungen > Allgemein > Leistung

Entferne den Haken bei "Empfohlene Leistungseinstellungen verwenden" und dann den Haken bei "Hardwarebeschleunigung verwenden, wenn verfügbar". Anschließend ist ein Neustart von Firefox notwendig.

Hardwarebeschleunigung bedeutet übersetzt quasi, dass die Grafikeinheit involviert wird, was ohne Hardwarebeschleunigung nicht der Fall ist.

wloeffelsend
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do, 07. Jun 2012 10:57

Re: Abstürze

#21

Beitrag von wloeffelsend Themen-Starter » Mi, 17. Apr 2019 12:04

Danke für die Antwort. Ich habe die Hardwarebeschleunigung deaktiviert. Jetzt muss ich nur noch raus finden welche Grafikkarte bei mir eingebaut ist.
Ich melde mich wenn ich wieder Abstürze haben sollte

Nochmals vielen Dank für Deine Geduld und Mühe

Werner

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 40370
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Abstürze

#22

Beitrag von 2002Andreas » Mi, 17. Apr 2019 12:08

Über die Systemsteuerung.
Screenshot (229).png
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

wloeffelsend
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do, 07. Jun 2012 10:57

Re: Abstürze

#23

Beitrag von wloeffelsend Themen-Starter » Mi, 17. Apr 2019 12:40

Im Geräte Manager ist der Microsoft Basic Display Adapter aufgeführt.

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 17457
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Abstürze

#24

Beitrag von AngelOfDarkness » Mi, 17. Apr 2019 12:54

Also laut dem Crash Report nutzt du eine Intel HD Graphics 610.

Das sollte dann dieser Treiber sein: https://downloadcenter.intel.com/downlo ... duct=98910

Mich irritiert nur, dass im Report auch steht, dass du 32 bit nutzt. Der Treiber aber nur für 64bit Systeme sein soll.
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 16.03.2019) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 430
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Abstürze

#25

Beitrag von .DeJaVu » Mi, 17. Apr 2019 15:23

@Sören - das sollte nicht schlauer oder vorlaut sein, sondern nur ein Hinweis für die Selbstsuchenden, die meinen, es würden so viele andere Nutzer diesen Fehler auch haben und Firefox wäre Schuld - es wurde ja beizeiten behoben. Obwohl ich aus der Liste an CrashReps mit dem gleichen Fehler nicht wirklich schlauer geworden bin, es betrifft Profile ohne Erweiterungen, mal mit Dritt-Antivirus, mal ein Windows 1603/150x (also veraltet), mal mit, mal ohne GPU-Treiber, Firefox 66 als auch 60esr, 65 war mal dabei, aber nichts älteres.

Wenn die HWA, die auch im abgesicherten Modus abgeschaltet wird, Schuld trägt, wäre das toll und einfach. Mit dem Umstand der MS Standard-Treiber war das sogar wahrscheinlich als Ursache. Allerdings dachte ich immer, dass Firefox dann erst gar nicht die HWA anstellt, wenn was altes oder besser: ungenügendes gefunden wurde. Auf dem kleinen Rechner hier hiess das immer, nö, disabled. Inzwischen klappt das.

HD 610, x86 hier
https://downloadcenter.intel.com/downlo ... ows-15-40-

Ganz unten steht die Liste an CPU, wo die HD 610 integriert ist, das ist sein i5 auch bei.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19616
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Abstürze

#26

Beitrag von Sören Hentzschel » Mi, 17. Apr 2019 15:35

.DeJaVu hat geschrieben:
Mi, 17. Apr 2019 15:23
@Sören - das sollte nicht schlauer oder vorlaut sein, sondern nur ein Hinweis für die Selbstsuchenden, die meinen, es würden so viele andere Nutzer diesen Fehler auch haben und Firefox wäre Schuld - es wurde ja beizeiten behoben.
Ich weiß nicht, was du damit meinst. Wie gesagt, es wurde damals ein Absturz mit gleicher Absturz-Signatur behoben. Da der Absturz in Firefox 66.0.3 aufgetreten ist, ist ein Bug-Report über einen Absturz mit gleicher Signatur, der in Firefox 51 behoben wurde, hier nicht relevant.

Wenn bei Socorro Bugzilla-Tickets stehen, sind das lediglich Verknüpfungen auf Grundlage der Absturz-Signatur. Das heißt nicht, dass jemand hinterlegt hätte, dass dieser Absturz in diesem Ticket behoben worden wäre.

In diesem Thread gab es außerdem keine Schuldzuweisung in Richtung Firefox und niemand hat behauptet, viele andere hätten das Problem. Auch hier sehe ich den Zusammenhang zum Thread nicht.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 430
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Abstürze

#27

Beitrag von .DeJaVu » Mi, 17. Apr 2019 15:40

Vielleicht kenne ich so manches Schäfchen besser als du, es gibt genügend Benutzer, die via <Suchmaschine> sich vorab informieren und Lösungen suchen und zwangsweise auch nur auf die gleichen Probleme stossen, und die können meistens auch keinen Bugreport richtig lesen. Nimm es bitte so als Info hin, das hat keinen besonderen Diskussionbedarf ;)

wloeffelsend
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do, 07. Jun 2012 10:57

Re: Abstürze

#28

Beitrag von wloeffelsend Themen-Starter » Mi, 17. Apr 2019 19:39

Hi Ihr Fachchinesen.
Ich versteh nix von Euren Diskussionen.
Aber den Intel-Downloadhelper habe ich noch mal laufen lassen und diesmal hat er auch Updates installiert aber im Gerätemanager steht immer noch der MS Basic Display.....
Wie bekomme ich meinen richtigen Treiber wieder?

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 17457
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Abstürze

#29

Beitrag von AngelOfDarkness » Mi, 17. Apr 2019 20:40

Von welchem Hersteller ist denn dein PC und wie ist die genaue Modelbezeichnung?
Lies dir bitte auch mal dies durch: https://www.intel.de/content/www/de/de/ ... ivers.html
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 16.03.2019) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

wloeffelsend
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do, 07. Jun 2012 10:57

Re: Abstürze

#30

Beitrag von wloeffelsend Themen-Starter » Do, 18. Apr 2019 9:44

Der PC wurde im PC-Store zusammengebaut. Ich glaube der FF funktioniert wieder, weil keine neuen Abstürze mehr waren. Dafür fährt der PC nicht mehr richtig hoch und stürzt ab.
Ich wollte den Treiber so installieren, wie die Anleitung, die Du mir geschickt hast, vorgibt, das hakt aber schon beim Punkt:
"Für Windows 10: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Start-Symbol.
Wenn Sie von der Benutzersteuerung zur Berechtigung aufgefordert werden, klicken Sie auf Ja."
Ich habe den Treiber, den Du als richtig gefunden hattest installiert aber auch das ist, wie du schon festgestellt hattest nicht der Richtige, weil für 64 bit. Ich habe bei PC-Store angerufen, die empfahlen mir, noch mal von der beim Kauf mit gelieferten CD zu installieren, was mir aber auch nicht die richtige Grafikkarte wieder brachte.
Ich glaube ich bringe das Ding in die Werkstatt, oder?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste