Tabs2List - Fragen & Antworten

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Themes und Erweiterungen für den Firefox.
clio
Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Mi, 11. Aug 2004 17:07

Re: Tabs2List - Fragen & Antworten

#31

Beitrag von clio Themen-Starter » Sa, 01. Sep 2018 18:48

Hallo EffPeh,

also erstmal ganz ganz vielen Dank für Deine Mühe.
Ein Farbschema Clio, das ist ja mal schön...und es funktioniert auch richtig gut, wenn ich in den FF-Einstellungen den Webseiten gestatte,
ihre eigenen Farben zu verwenden:

Hintergrund1.png

Das ist aber das Dilemma, da ich dann auf ganz viele Seiten mit weißem bzw. hellem Hintergrund schauen muß, ganz schlecht für meine Augen.
Das ist ja quasi mit der Hauptgrund, warum ich seit vielen Jahren FF verwende. Das ist der einzige Browser, in dem ich auch die Farben der Webseiten ändern kann.
Wenn ich in den Einstellungen diese Funktion wieder abwähle, sind wir wieder am Anfang:

Hintergrund2.png

Eigentlich will ich gar keine Icons sehen, daher stört mich das Fehlen im Popup nicht. Ich will nur bei Bedarf die Seite schließen können, und das kann ich auch so.
Hier gilt wohl entweder - oder ... und ich vermute, das wird sich wohl auch nicht so ohne weiteres umsetzen lassen, wenn überhaupt.

Ich komme an meine Farben, wenn ich in der manifest.json den Parameter "browser_style" auf false setze, das hatte ich schon geschrieben.
In der Test-zip Version geht das auch, aber wenn es ein xpi geworden ist, kann ich das leider nicht mehr.
Dann lebe ich aber auch mit der Ansicht wie in Hintergrund2.png, das geht auch.
Gruß
Clio

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 4966
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: Tabs2List - Fragen & Antworten

#32

Beitrag von milupo » Sa, 01. Sep 2018 18:56

Hallo EffPeh,

hier die beiden sorbischen Übersetzungen:

hsb:

Code: Alles auswählen

	"OP_shortcuts_txt": {
		"message": "Tu móžeće swójske tastowe kombinacije za pokazowanje a chowanje bóčnicy a wuskakowaceho wokna definować. Dalše informacije wo tym namakaće na "
	},
	"OP_shortcuts_help": {
		"message": "stronje pomocy MDN"
	},
	"OP_shortcuts_link_help": {
		"message": "https://developer.mozilla.org/de/docs/Mozilla/Add-ons/WebExtensions/manifest.json/commands#Tastenk%C3%BCrzel-Werte"
	},
	"OP_shortcuts_sidebar": {
		"message": "Tastowa kombinacija za pokazowanje a chowanje bóčnicy"
	},
	"OP_shortcuts_popup": {
		"message": "Tastowa kombinacija za pokazowanje a chowanje wuskakowaceho wokna"
	},
	"OP_error": {
		"message": "Při zapodaću je so njepłaćiwa syntaksa wužiła."
	}
dsb:

Code: Alles auswählen

"OP_shortcuts_txt": {
		"message": "How móžośo swójske tastowe kombinacije za pokazowanje a chowanje bocnice a wuskokujucego wokna definěrowaś. Dalšne informacije wó tom namakajośo na "
	},
	"OP_shortcuts_help": {
		"message": "boku pomocy MDN"
	},
	"OP_shortcuts_link_help": {
		"message": "https://developer.mozilla.org/de/docs/Mozilla/Add-ons/WebExtensions/manifest.json/commands#Tastenk%C3%BCrzel-Werte"
	},
	"OP_shortcuts_sidebar": {
		"message": "Tastowa kombinacija za pokazowanje a chowanje bocnice"
	},
	"OP_shortcuts_popup": {
		"message": "Tastowa kombinacija za pokazowanje a chowanje wuskokujucego wokna"
	},
	"OP_error": {
		"message": "Pśi zapódaśu jo se njepłaśiwa syntaksa wužyła."
	}
Ein Vorschlag: Im letzten String solltest du dich für eine einheitliche Übersetzung entscheiden: Im englischen String verwendest du "invalid", im deutschen "falsch". Aus meiner Sicht bezeichnen beide etwas Unterschiedliches, obwohl natürlich Ungültiges auch falsch ist. Aber in bezug auf Syntax geht es mehr um gültig oder ungültig, da bei der Verwendung einer Syntax bestimmte Regeln herrschen, die eingehalten werden müssen. Wenn etwas falsch ist, kann das irgendeinen Fehler (z. b. einen einfachen Schusselfehler) als Ursache haben, während bei Ungültigkeit ein bestimmter Regelverstoß die Ursache ist, z. B. unzulässige Zeichen, verbotene reservierte Wörter oder, wie hier, die Verwendung von Zeichen statt deren Bezeichnungen, also , statt Comma, . statt Period usw. Ich empfehle also auch im deutschen String "ungültige Syntax" zu verwenden.

Im letzten englischen String hast du auch die Entsprechung für "Bei Eingabe" weggelassen.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Speravir
Senior-Mitglied
Beiträge: 869
Registriert: Do, 15. Dez 2005 1:33
Wohnort: Potsdam

Re: Tabs2List - Fragen & Antworten

#33

Beitrag von Speravir » Sa, 01. Sep 2018 19:58

EffPeh hat geschrieben:
Sa, 01. Sep 2018 13:53

Was soll daran bitte nicht praxistauglich sein? Du gibst einen String ein und das war es. :)
Man muss aber wissen, was man eingeben kann (wie eben Ctrl statt Strg), weshalb der Link zu MDN wohl essentiell ist.
Die definierte Tastenkombination kann ich nur auf Gültigkeit der Syntax prüfen. (Was ich mit einem einfachen try-catch mache, weshalb "Ctrl+T" eben gültig ist, "Strg+T" aber nicht.)
(etc.) Aah, deshalb.
Vergib eine belegte Tastenkombination, also etwa "Ctrl+P", und du hast deine "Null-Nummer". ;)
Mannomann. Nach dem von dir Zitierten klar, aber von hinten durch die Brust ins Auge.
Oh ja, eine Luxus-Ausgabe, schon klar... :D
:) :D :lol:
Möglich ist das sicherlich. Irgendwie. Da gibt es nur ein paar Kleinigkeiten, die das etwas erschweren. […]
Du siehst, wohin das führt?...
Oh je. :-??
Steffen "Speravir"
---
Spiro, ergo sum.
Avatar: Vorlage Fox Head and Tail Tribal by Majykal-Melodi on DeviantArt, bearbeitet (Lizenz: CC by-sa 3.0)

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 4966
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: Tabs2List - Fragen & Antworten

#34

Beitrag von milupo » Sa, 01. Sep 2018 20:21

EffPeh hat geschrieben:
Sa, 01. Sep 2018 13:53
Davon abgesehen wird ein ermittelter Key-String nicht unbedingt so ausschauen, wie er für die Syntax benötigt wird. "Control" ist nicht "Ctrl", "," entspricht nicht "Comma" und "p" ist nicht gleich "P". Da ist eine Menge "Übersetzungsarbeit" nötig, die ich nicht einmal milupo zumuten kann. :P
Probiere es doch aus ... :-)
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18643
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Tabs2List - Fragen & Antworten

#35

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 07. Sep 2018 12:01

@EffPeh: Bezüglich des Änderns von Shortcuts: Schau dir mal an, wie die Erweiterung "Simple Tab Groups" das macht. Das ist von der User Experience her ziemlich gut und schließt fehlerhafte Eingaben für Tasten wie Strg oder Shift aus.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-09-07 um 11.58.40.png


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

testerer
Junior-Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Do, 30. Aug 2018 0:05

Re: Tabs2List - Fragen & Antworten

#36

Beitrag von testerer » Di, 02. Okt 2018 14:38

Ich finde das Addon klasse!

Wäre es möglich, den Button zum Aktualisieren auch dann einzublenden, wenn man gerade nicht auf der gewünschten Seite ist? Jetzt erscheint der Button nämlich nur, wenn man auf der jeweiliigen Seite ist, aber ich möchte, wenn ich auf einer Seite bin, das Popup öffnen und eine andere Seite aktualisieren.

Zudem wäre cool, wenn die Anzahl aller Tabs in einer kleinen Zahl das Icon überlappen könnte wie das uBlock auch macht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste