Enterprise Policy Generator

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Themes und Erweiterungen für den Firefox.
Benutzeravatar
brick
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Sa, 30. Mai 2015 3:56

Re: Enterprise Policy Generator

#91

Beitrag von brick » So, 24. Jun 2018 14:09

So, jetzt habe ich nochmal in Ruhe (ohne Fußball und Bier) getestet. :wink:

Es gibt ein Problem beim herunterladen der policies.json, das nur auftritt, wenn man eine gespeicherte Konfiguration geladen hat:
Der Dialog zum Speichern wird mehrmals (2x, 3x, 4x ...) aufgerufen.
Enterprise Policy Generator - Mozilla Firefox_019.png
Dann gibt es noch zwei Punkte, die mich etwas irritieren, und von ich nicht weiß, ob sie so gewollt sind:

1. Wenn man beim Speichern einer Konfiguration einen Namen vergibt, den schon mal genutzt hat, wird die alte Konfiguration nicht überschrieben, sondern unter demselben Namen nochmal gespeichert.
Auswahl_020.png
Auswahl_020.png (16.46 KiB) 500 mal betrachtet
2. Wenn man beim Konfiguration-Speichern-Dialog, den Namen eingibt und dann nicht auf Schaltfläche zum Speichern klickt, sondern einfach die Return-Taste drückt, wir die Konfiguration nicht gespeichert und die gemachten Einstellungen werden gelöscht.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#92

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 24. Jun 2018 14:50

Danke, wertvolles Feedback! Das Event Listening von JavaScript ist manchmal so hassenswert… :) Die gute Nachricht ist, dass ich weiß, wie ich das erste Problem beheben kann. Das ist im Endeffekt genau das Gleiche wie bei dem, was du gestern schon gemeldet hast. Ich muss die Lösung konsequent über die ganze Code-Basis anwenden. Das letzte Problem muss ich mir erst anschauen, das dürfte aber auch lösbar sein.

> Wenn man beim Speichern einer Konfiguration einen Namen vergibt, den schon mal genutzt hat, wird die alte Konfiguration nicht überschrieben, sondern unter demselben Namen nochmal gespeichert.

Das ist gewolltes Verhalten, weil das für mich nicht so klar ist, dass man eine Konfiguration überschreiben möchte, nur weil der Name gleich ist. Kann natürlich sein, aber an dieser Stelle wollte ich nicht einfach eine Annahme treffen.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#93

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 24. Jun 2018 16:09

Beta 3:
https://send.firefox.com/download/f5fba ... 7WvGQXnizg

- mehrere Downloadfenster sind behoben
- Enter-Taste kann jetzt auch zum Speichern verwendet werden
- neue Policy: Hardwarebeschleunigung
- SearchEngines Policy um Option erweitert, Suchmaschine(n) zu entfernen
- Anzeige der Mindest-Firefox-Version, wenn höher als 60.0

Noch nicht in dieser Version dabei, aber dann mit der finalen Version:

- französische Übersetzung


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
brick
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Sa, 30. Mai 2015 3:56

Re: Enterprise Policy Generator

#94

Beitrag von brick » So, 24. Jun 2018 16:39

Funktioniert jetzt alles wunderbar! :klasse:
Das ist gewolltes Verhalten, weil das für mich nicht so klar ist, dass man eine Konfiguration überschreiben möchte, nur weil der Name gleich ist. Kann natürlich sein, aber an dieser Stelle wollte ich nicht einfach eine Annahme treffen.
Kann ich so auch nachvollziehen. Vielleicht kannst Du ja darüber nachdenken, in einer zukünftigen Version, den Dialog etwas erweitern; ich fände es nämlich auch übersichtlicher, wenn man beim Speichern einer neuen Konfiguration, die Namen der schon gespeicherten Konfigurationen sehen könnte (also ähnlich wie im Laden-Dialog).

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#95

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 24. Jun 2018 16:42

Ich notier mir das mal. Danke für's Testen, du hast mir wirklich sehr geholfen! :)


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Enterprise Policy Generator 2.0

#96

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 24. Jun 2018 20:23

Enterprise Policy Generator 2.0 steht nun auf AMO zur Verfügung:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/a ... generator/

Zur Zusammenfassung noch einmal die Änderungen gegenüber Version 1.1.0:

Verbesserungen

- Jetzt mit Konfigurations-Management! Verschiedene Konfigurationen speichern, zu einem späteren Zeitpunkt wieder laden (und natürlich löschen) können
- Zeigt erforderliche Firefox-Version! Wenn für eine Enterprise Policy eine neuere Version als Firefox 60.0 oder Firefox ESR 60.0 benötigt wird, wird ein entsprechender Hinweis angezeigt
- ein paar Design-Verbesserungen

Enterprise Policies

- neue Enterprise Policy: Hardwarebeschleunigung deaktivieren
- Option zur SearchEngines-Policy hinzugefügt, um Suchmaschinen entfernen zu können

Übersetzungen

- Französische Übersetzung hinzugefügt (Danke, Rom!)


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#97

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Fr, 20. Jul 2018 7:33

Die nächste Version des Enterprise Policy Generators besitzt eine Validierung für Felder, in denen eine gültige URL erwartet wird. So könnt ihr mir helfen (da kann auch helfen, wer die Erweiterung gar nicht nutzt ;) ):

Es gibt ja deutlich komplexere URLs als "https://www.camp-firefox.de", sei es durch zusätzliche Parameter, Anker ("#") und/oder ungewöhnliche Zeichen in der URL. Vielleicht könnt ihr mir ein paar komplexere URLs nennen, entweder hier oder per PN, die ich in den Validator schmeißen kann, um zu überprüfen, ob die URLs mit meiner Implementierung auch als korrekt erkannt werden.

Danke!


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

EffPeh
Senior-Mitglied
Beiträge: 1573
Registriert: Mi, 04. Okt 2017 10:22

Re: Enterprise Policy Generator

#98

Beitrag von EffPeh » Fr, 20. Jul 2018 8:28

Ich denke, die Test-URLs auf dieser Seite sollten schon relativ gut zum Prüfen sein und hilft vielleicht auch ansonsten bei den Regex weiter... :)
https://mathiasbynens.be/demo/url-regex
Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#99

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Fr, 20. Jul 2018 8:35

Danke!


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#100

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 22. Jul 2018 17:11

Falls wieder jemand testen möchte:
https://send.firefox.com/download/f84a6 ... pImnJfRfdQ

Hier alle Neuerungen:
https://github.com/cadeyrn/enterprise-p ... 2018-07-22

Schwerpunkte beim Testen:

- im Dialog mit den gespeicherten Konfigurationen gibt es nun einen weiteren Button zum Exportieren. Die Konfigurationen können dann an einem anderen Gerät (oder natürlich auch am Gleichen) wieder importiert werden
- Validierung für URL-Felder
- neue Policy zum Konfigurationen von Standort, Kamera, Mikrophon und Benachrichtigungen
- neue Policy zum Ändern des Update-Servers von Firefox
- neue Optionen für die Policy für integrierte Authentifizierung: "Immer SPNEGO oder NTLM auf Nicht-FQDNs (vollqualifizierte Domainnamen) erlauben"

Danke!


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
brick
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Sa, 30. Mai 2015 3:56

Re: Enterprise Policy Generator

#101

Beitrag von brick » Mo, 23. Jul 2018 14:48

Leider kenne ich die genauen Spezifikationen für URLs nicht, aber ich fürchte fast, dein Validator funktioniert da noch nicht ganz perfekt.

Außerdem kann man Konfigurationen mit erkannten fehlerhaften URLs, sowohl speichern, als auch exportieren und beim Laden bzw. Importieren werden die fehlerhaften Einträge wiederhergestellt als wären sie gültig und damit werden sie dann auch in die policies.json übernommen.
Auswahl_021.png
Konfiguration mit fehlerhaften Einträgen
Auswahl_022.png
Die selbe Konfiguration nach Export/Import

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#102

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 23. Jul 2018 15:07

Danke für's Testen!

Das ist in der Tat interessant, dass das Fehlen des Protokolls teilweise, aber nicht immer ankreidet wird. Es ist doch schwieriger als gedacht, einen brauchbaren regulären Ausdruck zur Validierung zu finden. Der Schreiber des Ausdruckes, den ich derzeit verwende, hat seinen sinngemäß als den perfekten Ausdruck für URLs bezeichnet. Das dazu.

In jedem Fall sollten Einträge, die mit einem Fehler markiert werden, natürlich nicht gespeichert werden, das muss ich mir auch nochmal ansehen. Ich war eigentlich der Meinung, dass ich das bereits korrekt umgesetzt hätte. Vielleicht durch eine andere Änderung wieder kaputt gemacht. Ich sollte anfangen, Unit-Tests wäre meine Erweiterungen zu schreiben… :-??


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#103

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 23. Jul 2018 22:19

Download Beta 2:
https://send.firefox.com/download/27f94 ... euwHJSfhKA

Code-Änderungen gegenüber Beta 1:
https://github.com/cadeyrn/enterprise-p ... b7cca5b491

Änderungen gegenüber Beta 1 in Textform:

- URL-Valdierung gegen den einfachsten aller möglichsten Checks ausgetauscht: es wird nur noch das Protokoll überprüft, d.h. vorne muss https:// oder http:// stehen. Mehr mach ich in meinen anderen Erweiterungen auch nicht und offensichtlich hat es noch nie jemand geschafft, eine URL-Validierung ohne falsche Fälle zu implementieren, denn keine Lösung, die man findet, deckt alle Fälle ab…
- Wird eine URL als ungültig markiert, wird diese nicht länger gespeichert (und taucht ergo auch beim Laden oder Importieren nach einem Export nicht mehr auf)
- weitere Text-Felder zu URL-Feldern mit Validierung gemacht. Genauer gesagt alle mit Typ "origin" im Schema (https://hg.mozilla.org/mozilla-central/ ... chema.json), da das bei der vereinfachten Validierung auf das Gleiche hinausläuft wie beim Typ "url".

Sollte es keine Fehler mehr geben, wird das die finale Version.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
brick
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Sa, 30. Mai 2015 3:56

Re: Enterprise Policy Generator

#104

Beitrag von brick » Mo, 23. Jul 2018 23:22

URL-Valdierung gegen den einfachsten aller möglichsten Checks ausgetauscht: es wird nur noch das Protokoll überprüft,
Das funktioniert einwandfrei. :lol:
Wird eine URL als ungültig markiert, wird diese nicht länger gespeichert
Auch das klappt jetzt wunderbar.
Sollte es keine Fehler mehr geben
Eine Kleinigkeit, die mir vorher leider nicht aufgefallen war:
Es ist möglich, beim Festlegen der Startseite, zusätzliche URLs anzugeben, auch wenn keine (gültige) URL für die Homepage angegeben wird. Inwieweit das nun wirklich ein Problem ist, weiß ich nicht (wie blöd sind Admins wohl in der Regel? :P ).
Auswahl_023.png

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18437
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Enterprise Policy Generator

#105

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Di, 24. Jul 2018 7:25

Stimmt, die Policy wird von Firefox dann ignoriert. Das ist technisch kein Fehler der Erweiterung, sondern ein Eingabefehler, aber etwas, was ich hoffe, verbessern zu können. Das ist aber was für Version 4.0.0. Momentan ist es nicht möglich, Felder von anderen Feldern abhängig zu machen. Da muss ich mir erst eine elegante Lösung überlegen.

Danke für's Testen!


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 8 Gäste