Tabs nach besucht/nicht besucht färben

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Themes und Erweiterungen für den Firefox.
Antworten
anbo67
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: So, 09. Feb 2014 23:05

Tabs nach besucht/nicht besucht färben

#1

Beitrag von anbo67 Themen-Starter » Do, 22. Feb 2018 21:48

Hallo!
Neben einigen anderen Dingen vermisse ich die Möglichkeit sehr, den Tabs nach aktiv/nicht aktiv und ganz besonders nach besucht/nicht besucht eine andere Farbe zuweisen zu können.
Gibt es irgendein Quantum-Add-on oder einen anderen Trick, um dies hinzubekommen?
Vielen Dank!

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39027
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Tabs nach besucht/nicht besucht färben

#2

Beitrag von 2002Andreas » Do, 22. Feb 2018 21:50

Wäre das dann evtl. etwas für dich?

ColorfulTabs
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

anbo67
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: So, 09. Feb 2014 23:05

Re: Tabs nach besucht/nicht besucht färben

#3

Beitrag von anbo67 Themen-Starter » Do, 22. Feb 2018 22:00

Die Idee ist schonmal gut. Allerdings weiß ich nicht, wie das Teil funktionieren soll, Ich finde keinerlei Konfigurationsmöglichkeit.

Benutzeravatar
Zitronella
Senior-Mitglied
Beiträge: 9354
Registriert: Di, 07. Feb 2012 18:06

Re: Tabs nach besucht/nicht besucht färben

#4

Beitrag von Zitronella » Do, 22. Feb 2018 22:34

per userChrome.css geht das doch, zb. so:
viewtopic.php?t=123870&start=30#p1070028
Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden ;)

anbo67
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: So, 09. Feb 2014 23:05

Re: Tabs nach besucht/nicht besucht färben

#5

Beitrag von anbo67 Themen-Starter » Fr, 23. Feb 2018 20:13

Danke für den Tip!

Benutzeravatar
Speravir
Senior-Mitglied
Beiträge: 879
Registriert: Do, 15. Dez 2005 1:33
Wohnort: Potsdam

Re: Tabs nach besucht/nicht besucht färben

#6

Beitrag von Speravir » Mo, 26. Feb 2018 17:45

Weil man diesen Thread hier vermutlich leichter findet, kopiere ich den CCS-Code, den man in die userChrome.css einzutragen hat, hier noch einmal hinein:

Code: Alles auswählen

.tabbrowser-tab[pending="true"] .tab-label {
	color: blue !important;
}
.tabbrowser-tab[unread="true"] > .tab-stack > .tab-background {
 	background: skyblue !important;
}
.tabbrowser-tab:not([pending="true"]):not([unread="true"]) > .tab-stack > .tab-background:not([selected="true"]) {
	background: yellow !important;
}
.tabbrowser-tab > .tab-stack > .tab-background[selected="true"] {
	background: red !important;
}
.tabbrowser-tab[selected="true"] .tab-label {
	font-weight: bold !important;
}
Das bewirkt mehr, als der Threadstarter wollte. Die gewöhnungsbedürftige Farbgebung beruht auf dem ursprünglichen Wunsch im anderen, verlinkten Thread.

Wenn man nur die Textfarbe, nicht aber den Hintergrund ändern wollte, könnte man beispielsweise diese Regeln nutzen:

Code: Alles auswählen

.tabbrowser-tab[pending="true"] .tab-label {
	color: red !important;
}
.tabbrowser-tab[unread="true"] .tab-label {
 	color: green !important;
}
.tabbrowser-tab[selected="true"] .tab-label {
	font-weight: bold !important;
}
Zur Erinnerung: Schwarz als Textfarbe ist der Standard und muss deshalb nicht festgelegt werden.
Steffen "Speravir"
---
Spiro, ergo sum.
Avatar: Vorlage Fox Head and Tail Tribal by Majykal-Melodi on DeviantArt, bearbeitet (Lizenz: CC by-sa 3.0)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste