New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Themes und Erweiterungen für den Firefox.
Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#91

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 21. Aug 2017 12:40

milupo hat geschrieben:
So, 20. Aug 2017 16:37
Sorbische Übersetzungen soeben per PN abgesandt.
Danke! :)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#92

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 21. Aug 2017 21:02

Hier noch zwei Screenshots von den zwei Haupt-Neuerungen von New Tab Override 8.0.
Dateianhänge
nto-8-3.png
nto-8-2.png

sunny69
Junior-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: So, 27. Mär 2011 11:38

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#93

Beitrag von sunny69 » Di, 22. Aug 2017 2:04

Ich hoffe, ich bin an der Stelle hier mit meinem Problem richtig...

Seit meinem Firefox-Update heute auf "56.0b4 (64-Bit)" wird in einem neuen Tab nicht "Google" geöffnet (wie ich es bei New Tab Override eingeben habe) sondern im neuen Tab wird diese URL aufgerufen moz-extension://b62bacc6-9160-4ad7-86c0-6088a4ca23dc/html/newtab.html - eine komplett weiße Seite ohne alles... Das passiert, wenn ich New Tab Override aktiviert habe.

Wenn ich New Tab Override deaktiviert habe, dann erscheint mit einem neuen Tab die ursprüngliche Firefox-Seite mit den kleinen Fenstern der zuletzt besuchten Seiten.

Es nützt auch nichts, wenn ich in New Tab Override "eigene URL" auswähle und dann bei der URL = https://www.google.de/?gws_rd=ssl eingebe - danach passiert beim Öffnen eines neuen Tabs genau das, was ich oben bei den beiden Varianten beschrieben habe :-( Gehe ich bei New Tab Override wieder in die Einstellungen - steht dort nicht mehr "eigene URL" - sondern jedes Mal wieder umgeändert auf "Standart-Seite von Firefox verwenden".

Vielleicht kann mir ja jemand sagen, warum das jetzt auf einmal wieder so ist - und wie ich wieder zu "Google" beim Öffnen eines neuen Tabs in Firefox komme?

Vielen Dank schon mal.

sunny69

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#94

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Di, 22. Aug 2017 8:15

Blockierst du die Scripts der Erweiterung durch eine andere Erweiterung wie NoScript oder uMatrix? Denn in einem sauberen Firefox funktioniert New Tab Override, Google habe ich bei der Entwicklung sehr häufig als Testseite verwendet.

sunny69
Junior-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: So, 27. Mär 2011 11:38

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#95

Beitrag von sunny69 » Di, 22. Aug 2017 11:43

Hallo Sören,

hat sich ja gelohnt, dass ich brav deiner Empfehlung (bei Problemen hierher zu gehen) gefolgt bin... :D Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Nein, ich verwende die beiden u.g. Erweiterungen nicht. Habe mal einen Screenshot von meinen Add-ons gemacht - vielleicht hilft das weiter:

Bild

Oder meintest du mit Erweiterungen nicht die "Add-ons"?

P.S. Generell habe ich nichts verändert in den letzten Wochen - keine neue Hard- oder Software etc.

Ich hoffe sehr, dass du mir helfen kannst - denn das ist soooo nervig... :(

Beste Grüße
sunny69

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#96

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Di, 22. Aug 2017 11:48

Kannst du mal alle anderen Add-ons deaktivieren und testen? Sollte es dann klappen, aktiviere bitte nach und nach deine anderen Add-ons bis du den Übeltäter gefunden hast. Danke.

sunny69
Junior-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: So, 27. Mär 2011 11:38

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#97

Beitrag von sunny69 » Di, 22. Aug 2017 12:43

So, habe jetzt genau das gemacht, was du geschrieben hast - leider ohne Erfolg...

...selbst, als ALLE Add-ons deaktiviert waren, ging der neue Tab mit dieser URL auf:

moz-extension://b62bacc6-9160-4ad7-86c0-6088a4ca23dc/html/newtab.html

:(

P.S. Aber in dem Link steht doch u.a. "moz" - das müsste doch für "Mozilla" stehen?! - also kommt das Ganze doch vom Firefox, respektive Mozilla?!

Was machen wir nun?

sunny69
Junior-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: So, 27. Mär 2011 11:38

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#98

Beitrag von sunny69 » Di, 22. Aug 2017 12:48

2. P.S.

Noch was - mir ist aufgefallen, dass es in der Eingabemaske von New Tab Override keine Möglichkeit gibt, die Eingaben zu speichern - vielleicht ist das der Grund?

Also ich gehe bei "New Tab Override" in die Einstellungen - klicke zuerst "eigene URL" an - gebe dann darunter die URL ein (https://www.google.de/?gws_rd=ssl) - und gehe wieder raus. Speichern geht ja nicht...

Und wenn ich dann das nächste Mal reingehe, steht da wieder nur "Standart-Seite von Firefox verwenden" und meine vorher getätigten Eingaben sind verschwunden.

Wie kann das sein? :-?? :(

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#99

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Di, 22. Aug 2017 12:54

moz-extension:// ist ein Protokoll für WebExtension-Ressourcen, also Dateien, die von Erweiterungen kommen.

Dann die nächste Bitte. Rufe bitte die Browser-Konsole auf, das geht über das Menü > Web-Entwickler > Browser-Konsole. Klicke dort auf den Mülleimer, damit die Konsole geleert wird. Öffne einen neuen Tab. Du müsstest dann ja wieder die leere Seite mit der URL moz-extension://b62bacc6-9160-4ad7-86c0-6088a4ca23dc/html/newtab.html sehen. Wirf einen erneuten Blick in die Browser-Konsole und kopiere in die nächste Antwort alles, was dort steht. Möglicherweise wird dort ja ein Fehler geloggt, der Aufschluss über das Problem gibt.
sunny69 hat geschrieben:
Di, 22. Aug 2017 12:48
Noch was - mir ist aufgefallen, dass es in der Eingabemaske von New Tab Override keine Möglichkeit gibt, die Eingaben zu speichern - vielleicht ist das der Grund?
Alle Eingaben werden direkt während der Eingabe gespeichert.
sunny69 hat geschrieben:
Di, 22. Aug 2017 12:48
Und wenn ich dann das nächste Mal reingehe, steht da wieder nur "Standart-Seite von Firefox verwenden" und meine vorher getätigten Eingaben sind verschwunden.
Dann hast du das Problem wahrscheinlich schon beim Speichern der Einstellungen. In dem Fall ähnliche Bitte wie oben mit der Konsole. Leere die Konsolen-Ausgabe, rufe dann die Einstellungs-Seite auf, kopiere dann mögliche Meldungen aus der Konsole in deine nächste Antwort. Dann nochmal das gleiche Spiel: leere die Ausgabe, führ deine Einstellungen durch und kopiere mir danach nochmal mögliche Meldungen in der Konsole.

Irgendwas muss ja geloggt werden, wenn es einen Fehler gibt.

Achja, nutzt du New Tab Override 7.0 oder 7.1 und hast du die Option für den Webseiten-Fokus aktiviert oder nicht?

sunny69
Junior-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: So, 27. Mär 2011 11:38

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#100

Beitrag von sunny69 » Mi, 23. Aug 2017 14:53

Habe nun meine Hausaufgaben gemacht... :lol:

Bitte die Fotos anklicken - dann siehst du die Vergrößerung - und kannst die Fehlermeldung auch genau lesen. :wink:

Hab mich ganz genau an deine Instruktionen gehalten - und am besten Screenshots gemacht von den jeweiligen Meldungen der Web-Konsole - das kann man meiner Meinung nach immer schneller und besser erfassen... :wink:

Also hier das 1. Mal Mal die Web-Konsole wegen neuem Tab:
Bild

Und hier das 2. Mal die Web-Konsole > wegen dem Nicht-Speichern meiner Eingaben:
Bild

Ich hatte gestern noch die Version 7.1.0 - jetzt grad nachgeschaut - die Version 8.0.0 > und "Fokus auf Webseite" nicht aktiviert.

So, nun bin ich gespannt, ob du mit meinen Antworten weiter voran kommst bei der Fehlersuche...

Bis dahin beste Grüße
sunny69

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#101

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mi, 23. Aug 2017 14:56

Danke. Das sind sehr eigenartige Fehler. Aber zumindest gibt es Fehlermeldungen. Ich werde heute Abend mal schauen, ob ich irgendetwas herausfinden kann.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#102

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mi, 23. Aug 2017 20:33

Ich habe mir den Quellcode von Firefox an den Stellen angesehen, an denen die gezeigte Konsolen-Ausgabe erzeugt wird, und habe einen Verdacht. Bitte rufe about:config auf und suche nach extensions.webextensions.remote. Setze diesen Schalter per Doppelklick auf false. Teste dann erneut.

(New Tab Override taugt wirklich gut, um Fehler in Firefox zu finden. Heute ist erst ein anderer Fehler in Firefox 56 behoben worden, den ich durch New Tab Override gefunden habe: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1389908)

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 4201
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#103

Beitrag von milupo » Mi, 23. Aug 2017 21:00

Sören Hentzschel hat geschrieben:
Mi, 23. Aug 2017 20:33
(New Tab Override taugt wirklich gut, um Fehler in Firefox zu finden. Heute ist erst ein anderer Fehler in Firefox 56 behoben worden, den ich durch New Tab Override gefunden habe: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1389908)
An deiner Stelle würde ich mich mal beim Entwickler von NTO bedanken. ;-) :-D
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16573
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#104

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Do, 24. Aug 2017 9:22

Das macht ich jeden Tag. :D

Ich habe den Fehler gestern noch Mozilla gemeldet und heute gibt es bereits einen Patch. Wird natürlich noch ein paar Tage dauern, bis es dann behoben ist, aber sieht gut aus. ;)

Danke auch nochmal an sunny69, ohne deinen Bericht an mich und dein Testen wäre das vermutlich ein Problem in der finalen Version von Firefox 56 geworden! Daran sieht man außerdem auch wieder, wieso es wichtig ist, Vorab-Versionen von Firefox zu testen*. ;)

*) Auf meinem eigenen Radar war das leider nicht, weil es hier um eine Neuerung geht, die nur für Windows in Firefox 56 geplant ist und für andere Betriebssysteme erst später. Und da ich macOS nutze…

Herb_
Mitglied
Beiträge: 336
Registriert: Do, 14. Apr 2011 12:27

Re: New Tab Override (Ersatz für browser.newtab.url)

#105

Beitrag von Herb_ » Fr, 25. Aug 2017 11:25

Ich mußte in beiden aktuellen Nightlys (32/64) die Erweiterung heute deaktivieren, hat sich auch mit "Web pages scanner" gebissen und nur leere Seiten produziert. In der Beta von heute kein Problem.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast