µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Themes und Erweiterungen für den Firefox.
Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 37510
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1366

Beitrag von 2002Andreas » Di, 09. Jan 2018 22:21

Sieht hier so aus, extra Filter habe ich keine selber gesetzt dafür.
Allerdings nutze ich die dev Version von uBlock.
Screenshot (373).png
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Benutzeravatar
JeGe
Senior-Mitglied
Beiträge: 928
Registriert: So, 01. Jan 2006 23:49
Wohnort: im Heim für Schwererziehbare ;)

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1367

Beitrag von JeGe » Di, 09. Jan 2018 22:22

Hm... Bei mir sieht es genau so aus wie hier:
BlackRitus hat geschrieben:
Di, 09. Jan 2018 18:48
Ich seh da nämlich nix.
uBlock Origin v1.14.23b16
M.f.G.
Fx 58.0.2 ; WIN 10 Pro

POLIKS

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1368

Beitrag von POLIKS » Di, 09. Jan 2018 22:29

Code: Alles auswählen

uBlock Origin v1.14.23b16
Nutze ich auch.

Danke, auch an BlackRitus & Andreas.

Nach dem zurücksetzen auf Standardeinstellung ist keine Werbung mehr zu sehen. Lag wohl an meinen von mir falsch gestzten Einstellungen (ich hatte bei TV-Today alles freigegeben ... :-?? )

Das ist dann wohl die Lösung gewesen.

Benutzeravatar
grünerfuchs
Mitglied
Beiträge: 453
Registriert: Di, 29. Sep 2015 8:23

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1369

Beitrag von grünerfuchs » Sa, 13. Jan 2018 7:33

Filter für Linedin?

Bild

POLIKS

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1370

Beitrag von POLIKS » Sa, 13. Jan 2018 12:35

Linkedin gibts da nicht, nutze ich nicht.

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1371

Beitrag von BlackRitus » Sa, 13. Jan 2018 13:11

@grünerfuchs
Da gibt es verschiedene Seiten. Im Falle deines Screenshots wurde der Inhalt gar nicht erst geladen, da kommst du nicht ran. Der Hintergrund ist nur ein verschwommenes fake-Profil.

Es gab mal den Trick über den CookieManager, aber der funktioniert in 57 nicht mehr.

Für die anderen Fälle scheint dir momentan nur das übrig zu bleiben:
Francesco Ficarola hat geschrieben:Mozilla Firefox press CTRL-SHIFT-I to open the "Inspect Element" tool. Then, search and delete the div element with id advocate-modal.

At this point, you notice that you can't scroll the web page. So, just add the scrollbar property to the html element by inserting the following CSS string:

style = "overflow-y: scroll;"

The output will be a full scrollable page... Et voilà!
Das kannst du evtl. mit uBO automatisieren, hab's aber nicht getestet, weil ich nicht reproduzierbar auf eine brauchbare Seite komme (brauchbar: erst wird das Profil kurz angezeigt, dann kommt der overlay - leider verhindert wohl ein cookie, dass das öfter passiert und leitet auf eine Alternativseite um, die wie in deinem Screenshot die Informationen gar nicht mehr enthält).

Code: Alles auswählen

linkedin.com##html #advocate-modal.show,#advocate-modal
linkedin.com##html:style(overflow-y: scroll !important;)
Zuletzt geändert von BlackRitus am Sa, 20. Jan 2018 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
JeGe
Senior-Mitglied
Beiträge: 928
Registriert: So, 01. Jan 2006 23:49
Wohnort: im Heim für Schwererziehbare ;)

uBlock Origin Ad-Blocker - Versionsinfo

#1372

Beitrag von JeGe » Sa, 13. Jan 2018 23:43

Ich habe bereits schon die uBlock Origin v1.14.25rc0
Ist das normal?
M.f.G.
Fx 58.0.2 ; WIN 10 Pro

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 51264
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1373

Beitrag von Boersenfeger Themen-Starter » So, 14. Jan 2018 10:39

Ja, siehe auch deine PN...
Ich bin nämlich häufig, aber nicht 24 Stunden online, so das Meldungen über neue Versionen schon mal verspätet reinkommen.... im Übrigen arbeitet der Entwickler manchmal so schnell, das man schlicht nicht hinterher kommt.. :)
Stand 21.5.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:60.0) 20100101 Firefox/60.0.1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:61.0) 20180517 Firefox/61.0b6
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20180521 Firefox/62.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
grünerfuchs
Mitglied
Beiträge: 453
Registriert: Di, 29. Sep 2015 8:23

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1374

Beitrag von grünerfuchs » Mo, 15. Jan 2018 6:45

BlackRitus hat geschrieben:
Sa, 13. Jan 2018 13:11
Das kannst du evtl. mit uBO automatisieren, hab's aber nicht getestet, weil ich nicht reproduzierbar auf eine brauchbare Seite komme
Nein, funzt leider nicht! Beim erstmaligen laden der Seite ist der Inhalt noch zu sehen, aber sobald man aktualisiert oder was anderes auf der Seite klickt -kommt das vernebelte Bild.

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20526
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1375

Beitrag von Fox2Fox » Sa, 20. Jan 2018 16:20

Wenn ich http://spiele.rtl.de/spiele/rtl-spiele/wwm aufrufe, stellt sich die Seite mit uBlock Origin so dar:

Bild

Das Spielfeld ist sehr klein.

Ohne uBlock Origin siehts gut aus

Bild

Welche Einstellung ist dafür zuständig?

Bild
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1376

Beitrag von BlackRitus » Sa, 20. Jan 2018 18:04

@Fox2Fox
Mit Standardeinstellungen von uBO sieht bei mir alles gut aus. Du hast also irgendwas verstellt...
Da du die erweiterten Blockmöglichkeiten (dynamic filtering) scheinbar nicht nutzt (alle Kästchen hellgrau, keines grün, rot oder dunkelgrau), wird es wohl von einer Filterliste kommen.

Ich würde als erstes mal die Filter in den Optionen manuell aktualisieren und wieder probieren.
Dann ins Netzwerkprotokoll von uBO schauen (der Button links neben den Einstellungen), ob da evtl. Änderungen bezüglich "#wwm" oder "canvas" drin sind.
Wenn du bis dahin noch nichts gefunden hast, mal Filterlisten nach und nach abschalten und schauen, was passiert. Erst die obere Hälfte, dann die untere und so kannst du dich weiter herantasten, welche Filterliste verantwortlich ist.
Da die eigenen Filter oft am problematischsten sind, vielleicht erst mal diese testweise deaktivieren (ausschneiden und wo anders zwischenspeichern, "Änderungen übernehmen" klicken nicht vergessen).

/edit
Es sieht so aus, als wäre bei dir etwas erlaubt, was noch andere Sachen nachlädt. Bei mir steht nämlich 11 von 21 verbundene Domains (bei dir 9 von 27). Geblockte Anfragen 22 oder 30%.
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20526
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1377

Beitrag von Fox2Fox » Sa, 20. Jan 2018 19:00

Die Ursache ist diese Filterliste

Bild

Deaktiviert und schon klappt es.
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1378

Beitrag von BlackRitus » Sa, 20. Jan 2018 19:51

Ich habe ein ein bisschen herumprobiert und dachte, dass

Code: Alles auswählen

||bilder-a.akamaihd.net/rtl-v3/components/tracking/js/tc.min.js
der Verantwortliche sei.
Den konnte ich auch mit

Code: Alles auswählen

!||bilder-a.akamaihd.net/rtl-v3/components/tracking/js/tc.min.js$badfilter
!@@||bilder-a.akamaihd.net/rtl-v3/components/tracking/js/tc.min.js
nicht ordentlich entblocken, wieso auch immer. Zumindest der Logger zeigte an, dass es trotzdem geblockt ist. Was dieses tracking Skript mit der Größe dieses Kästchens zu tun haben sollte, sei mal dahin gestellt.

Jedenfalls bin ich dabei darauf gestoßen: Selbst bei aktiviertem Filter kriege ich ein großes Spielfeld, wenn ich den Firefox mal kurz als Fenster darstellen lasse und dann wieder maximiere (der Button links neben dem x zum Schließen).

Ist das bei dir auch so?

Also meine Ergebnisse:
1. Adguard Spyware Filters deaktiviert: Großes Spielfeld
2. Adguard Spyware Filters aktiviert: Kleines Spielfeld (workaround: Fenstermodus, dann wieder maximieren)
3. Adguard Spyware Filters aktiviert + Ausnahmeregelung: Gleiches wie bei 2.

Kommt mir grade selbst etwas mysteriös vor.
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20526
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1379

Beitrag von Fox2Fox » Sa, 20. Jan 2018 20:05

Im GIF siehst du folgenden Ablauf:
  1. Adguard Spyware Filters ist aktiviert
  2. Per F11 auf Vollbild geschaltet
  3. Spielfeld sieht groß aus
  4. Per F11 Vollbild deaktiviert
  5. Spielfeld bleibt groß
  6. Per Seite aktualisieren wird Spielfeld wieder klein
Bild

Lasse Adguard Spyware Filters deaktiviert.

Danke für deine Hilfe!
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1380

Beitrag von BlackRitus » Sa, 20. Jan 2018 20:46

Lasse Adguard Spyware Filters deaktiviert.
Oder du drückst eben einfach 2x F11 wenn du diese Seite besuchst. Wird ja jetzt nicht 5x täglich sein.

Ich habe den Adguard Spyware Filter aber ebenfalls nicht aktiviert, den Grund weiß ich nicht mehr.
Gruß,
BlackRitus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste