µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

Hier geht es um Fragen und Probleme mit Themes und Erweiterungen für den Firefox.
Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20736
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1351

Beitrag von Fox2Fox » So, 31. Dez 2017 20:56

Code: Alles auswählen

n-tv.de###reload_layer
Funktioniert leider nicht!
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1352

Beitrag von BlackRitus » Mo, 01. Jan 2018 10:55

Hmm, vielleicht klappt's ja mit höherer Spezifität:

Code: Alles auswählen

n-tv.de##html>body>#reload_layer
okay das Ding wird per JavaScript eingefügt, hat aber einen Check, ob es angezeigt werden soll.
Da wird ein Cookie "disable_reloadLayer" gesetzt (Checkbox: "Nicht mehr anzeigen") und wenn das vorhanden ist, kommt das nicht mehr. Also am einfachsten nicht das Cookie verbieten/löschen, dann sollte es auch klappen.

Die Funktion steckt in der jquery.ntv.js und die könnte man auch verbieten. Damit killt man aber nebenbei noch jede Menge anderer Funktionen.

Code: Alles auswählen

||bilder1.n-tv.de/resources/*/js/jquery.ntv.js
Sonst müsste man wohl in Greasemonkey was schreiben

/edit
Habe da ein bisschen was für Greasemonkey zusammenkopiert. Nicht getestet.
So müsste er bei jedem Besuch das Cookie automatisch setzen.

Code: Alles auswählen

// ==UserScript==
// @name     ntv reloadblocker
// @version  1
// @grant    none
// @match http://www.n-tv.de/*
// @match https://www.n-tv.de/*
// ==/UserScript==

(function(){
  'use strict';
  var cookieExpireTime = 365 * 24 * 60 * 60 * 1000 + (new Date()).getTime();
  var cookieExpireDate = new Date(cookieExpireTime);
  cookieExpireDate = cookieExpireDate.toUTCString();
  document.cookie = "disable_reloadLayer=true; expires=" + cookieExpireDate + "; path=/";
  var handleLayer = false;
})();
Zuletzt geändert von BlackRitus am Mo, 01. Jan 2018 14:43, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20736
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1353

Beitrag von Fox2Fox » Mo, 01. Jan 2018 12:33

BlackRitus hat geschrieben:
Mo, 01. Jan 2018 10:55
Also am einfachsten nicht das Cookie verbieten/löschen, dann sollte es auch klappen.
Das ist mir klar, aber das Cookie möchte ich nicht speichern.

Code: Alles auswählen

n-tv.de##html>body>#reload_layer
Ob es damit klappt - ich gebe Bescheid.
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1354

Beitrag von BlackRitus » Mo, 01. Jan 2018 14:48

Mhhm, ich vermute eher, dass es mit der höheren Spezifität auch nicht klappt, denn es liegt am Javascript, aber Versuch macht klug.

Warum möchtest du das Cookie nicht speichern? Da steht nichts drin, außer, dass du keinen Reload-Overlay möchtest und wann das Cookie abläuft.

Sicher killen kannst du es, wenn du die jquery.ntv.js blockst, musst dann aber auch mit den Einschränkungen leben.
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20736
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1355

Beitrag von Fox2Fox » Mo, 01. Jan 2018 21:09

Habe jetzt n-tv.de lange damit getestet

Code: Alles auswählen

n-tv.de##html>body>#reload_layer
Die Einblendung kam nicht mehr.

Besten Dank!
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1356

Beitrag von BlackRitus » Mo, 01. Jan 2018 21:15

Na dann ist's auch gut :-)
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
Son Goku
Senior-Mitglied
Beiträge: 596
Registriert: Mi, 10. Nov 2004 17:51

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1357

Beitrag von Son Goku » Fr, 05. Jan 2018 22:08

Hallo,
nomralerweise wenn ich was blockieren möchte auf einer bestimmten Website, mach ich ein rechtsklick -> Element blocieren (siehe Pfeil 3)

Das köapt aber nichtauf LibreOffice Forum also
https://www.libreoffice-forum.de/

ich möchte gerne Pfeil 1 und 2 weg haben und somit sollte das Forum nach oben rutschen damit nicht so viel Platz nach unten ist.

wie kann ich das noch blockieren ?
Unbenannt-8.png

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 37992
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1358

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 05. Jan 2018 22:27

Son Goku hat geschrieben:
Fr, 05. Jan 2018 22:08
damit nicht so viel Platz nach unten ist.
Ich kann dir nur einen Code für die userContent.css anbieten:

Code: Alles auswählen

@-moz-document domain("www.libreoffice-forum.de") {

#page-body > P:nth-child(2),
#page-body > P:nth-child(9){
display:none!important;}

.right.responsive-center.time{
margin-top:-60px!important;}
}
Den Wert musst du dir anpassen.
Zwischenablage01.jpg
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Benutzeravatar
Son Goku
Senior-Mitglied
Beiträge: 596
Registriert: Mi, 10. Nov 2004 17:51

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1359

Beitrag von Son Goku » Sa, 06. Jan 2018 2:09

Danke Andreas, das reicht mir schon in diesem Fall ;)

Benutzeravatar
Endor
Senior-Mitglied
Beiträge: 12034
Registriert: Fr, 20. Apr 2007 15:41
Wohnort: Irgendwo ganz weit im Süden und doch mitten in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1360

Beitrag von Endor » Sa, 06. Jan 2018 11:43

Für uBlock hätte ich diese beiden:

Code: Alles auswählen

! 6.1.2018, 11:40:45 https://www.libreoffice-forum.de/
www.libreoffice-forum.de###page-body > p:nth-of-type(1)

! 6.1.2018, 11:41:03 https://www.libreoffice-forum.de/
www.libreoffice-forum.de###page-body > p:nth-of-type(2)
Aber der CSS Code von 2002Andreas ist meiner Meihnung nach besser
da es damit viel besser aussieht.
Mfg.
Endor
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:61.0) Gecko/20100101 Firefox/61.0.2
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:62.0) Gecko/Firefox/62.0b15
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:63.0) Gecko/Firefox/63.0a1

OS: Windows 7 H. P. 64 Bit Versions Info Stand 11.07.2018
Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

POLIKS

[gelöst] Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1361

Beitrag von POLIKS » Di, 09. Jan 2018 17:50

Seit längerer Zeit nutze ich uBlock Origin; leider wird Werbung, die ich zuvor blockiert habe, beim erneuten Seitenaufruf, gleicher Tag, oder auch Tage später, frei gegeben. Manchmal ist es gleiche Werbung, oder auch div. andere Seiten.
Hierbei spreche ich von einer Seite, die ich regelmäßig aufrufe, und hier geht es um den seitlichen und obigen Werbeblock. Werden die uBlock Einstellungen mit Löschen der Cookies ebenfalls zurück gesetzt, oder bleiben diese im uBlock Ordner bestehen? Eigentlich sollte das Cookie unabhängig sein, sonst wäre es ja für die Katz, mit den blockierten Elementen :mrgreen:
Zuletzt geändert von POLIKS am Di, 09. Jan 2018 22:32, insgesamt 1-mal geändert.

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1362

Beitrag von BlackRitus » Di, 09. Jan 2018 18:48

Am wahrscheinlichsten ist es, dass die Seite keine statischen Identifier/Klassennamen vergibt bzw. auch die Struktur variieren kann.
Kannst du mal deine entsprechenden Blockierregeln und einen Screenshot posten? Ich seh da nämlich nix.

/edit
Nein, Cookies beeinflussen die Einstellungen von uBO nicht. Deine Regeln kannst du im Dashboard von uBO ansehen. Dazu auf das rote Schild klicken und dann das Symbol ganz rechts mit den drei Schiebereglern. Da dann der Reiter "Meine Filter", da stehen alle selbst erstellten Regeln drin.
Zuletzt geändert von BlackRitus am Di, 09. Jan 2018 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
BlackRitus

Benutzeravatar
JeGe
Senior-Mitglied
Beiträge: 929
Registriert: So, 01. Jan 2006 23:49
Wohnort: im Heim für Schwererziehbare ;)

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1363

Beitrag von JeGe » Di, 09. Jan 2018 18:56

BlackRitus hat geschrieben:
Di, 09. Jan 2018 18:48
...Ich seh da nämlich nix.
Sicher wird der Schriftzug/Werbeblock 'Ein Partner von TVSpielfilm Plus' gemeint(?)...
M.f.G.
Fx 61.0.1 ; WIN 10 Pro

BlackRitus
Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: So, 20. Feb 2011 23:48

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1364

Beitrag von BlackRitus » Di, 09. Jan 2018 19:05

Also mit

Code: Alles auswählen

tvtoday.de###adsd_desktop_banner_top,.partner
sieht alles top aus. Vielleicht ändert sich das "adsd", aber das lässt sich z.B. mit

Code: Alles auswählen

tvtoday.de##[id$="_desktop_banner_top"],.partner
umgehen.
Gruß,
BlackRitus

POLIKS

Re: µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

#1365

Beitrag von POLIKS » Di, 09. Jan 2018 22:17

JeGe hat geschrieben:
Di, 09. Jan 2018 18:56
Sicher wird der Schriftzug/Werbeblock 'Ein Partner von TVSpielfilm Plus' gemeint(?)...
Ganz sicher nicht der Schriftzug, dann hätte ich das geschrieben. Es ging um Werbeanzeigen, s. Bildschirmfoto.
Eben habe ich uBlock auf Standard zurückstellen geändert; nun ists gut :) Vielleicht hatte ich die falschen Filter gespeichert.
Dateianhänge
Screenshot-2018-1-9 TV Programm.png
Zuletzt geändert von POLIKS am Di, 09. Jan 2018 22:23, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: saling und 2 Gäste