Seite 1 von 1

Fragen

Verfasst: Sa, 08. Nov 2003 17:02
von user2
Hallo,

ich hatte vor mir den Firebird Browser ein wenig zu Recht zu legen:

- Ein Name für den Browser
- Eine Best of Link Sammlung zu nützlichen Seiten im Netz die Standartmäßig dabei sind
- Setup
- Eigene spzifierte Einstellungsmöglichkeiten für ganz bestimmte Seiten

Da ich aber keine C++ Dateien gefunden habe sondern nur rtf und andere (die ich
trotzdem mit meinem Compiler öffnen und nat. bearbeiten kann) frage ich mich nun
ob es überhaupt möglich ist eine exe Datei zu erstellen.

Habe ich nur etwas falsched downgeloaded oder wie kann ich die genannten Dinge ändern
/bearbeiten.

Danke!

Verfasst: Sa, 08. Nov 2003 17:37
von Mac
Mozilla/Firebird verwendet keine "herkömmlichen" Programmiersprachen wie C, C++ o.ä. Vielmehr verwendet es eine eigene XML-Sprache XUL (XML User Interface Language) und andere offene Standards (CSS,RDF). Ein gutes Tutorital zu XUL gibts es bei http://www.xulplanet.com

Verfasst: Sa, 08. Nov 2003 19:05
von A.Topal
Nunja, nicht ganz. Das Back-End ist vollständig C++, das Front-End dagegen XUL.
Wenn du den Quelltext haben möchtest, den findest du hier: http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/ ... 0.7.tar.gz


Gruß
Abdulkadir Topal