TLS Handshake

Dies ist der Treffpunkt für allgemeine Diskussionen.
Antworten
Aqua
Junior-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 16. Feb 2018 13:00

TLS Handshake

#1

Beitrag von Aqua Themen-Starter » Fr, 16. Feb 2018 13:04

Hallo,

ich habe auch das Problem mit dem TLS-Handshake.

Nachdem ich ein phpBB3.2.2-Forum installiert habe, klapt es nicht mit dem Einloggen, weil dann immer folgendes passiert:

Unten im Browserfenster erscheint die Meldung "TLS-Handshake mit Website wird durchgeführt" und nach einiger Zeit erscheint die Fehlermeldung: Netzwerk-Zeitüberschreitung

Liegt das eventuell an der SSL-Verschlüsselung?

Hier im Forum gibt es beim einloggen kein Problem.

Wie ist das Problem zu lösen?

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 37624
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: TLS Handshake

#2

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 16. Feb 2018 13:08

Ich habe den Beitrag mal verschoben nach Smalltalk.

Er hat nichts mit unserem Forum zu tun.
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 17519
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TLS Handshake

#3

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 16. Feb 2018 13:09

Ein TLS-Handshake-Problem muss serverseitig begründet sein, daher schreibe den Support deines Hosters an.


Relaunch Q3|2018 ;)

Aqua
Junior-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 16. Feb 2018 13:00

Re: TLS Handshake

#4

Beitrag von Aqua Themen-Starter » Fr, 16. Feb 2018 13:16

Sören Hentzschel hat geschrieben:
Fr, 16. Feb 2018 13:09
Ein TLS-Handshake-Problem muss serverseitig begründet sein, daher schreibe den Support deines Hosters an.
Habe gerade mit Strato telefoniert und die meinten es liege an den Dateien auf dem Webspace und nicht an Strato.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 17519
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TLS Handshake

#5

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 16. Feb 2018 13:34

Wie sollen irgendwelche Dateien auf dem Webspace den TLS-Handshake beeinflussen? Auf die Erklärung des Support-Mitarbeiters wäre ich ja gespannt… Grundsätzlich würde es schon noch eine andere Möglichkeit als den Server geben - eine Sicherheits-Software, die sich in den HTTPS-Verkehr einmischt (was beinahe alle standardmäßig tun und unbedingt deaktiviert werden sollte). Da wären Probleme natürlich auch denkbar.

Wenn der Support-Mitarbeiter tatsächlich meint, dass es an irgendwelchen Dateien auf dem Webspace liegt, dann muss er den Zusammenhang auch erklären und eine Möglichkeit zur Lösung anbieten können. Ich würde da nochmal nachhaken…


Relaunch Q3|2018 ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste