Windows 10 Updates / Upgrades

Dies ist der Treffpunkt für allgemeine Diskussionen.
Benutzeravatar
ostsee
Senior-Mitglied
Beiträge: 2226
Registriert: Mo, 04. Apr 2005 12:31
Wohnort: N: 53° 58`11"; E: 010° 52`45"

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#76

Beitrag von ostsee » Do, 07. Sep 2017 17:20

Danke, AngelOfDarkness, für den Info-Service.
Herzliche Grüße sendet
ostsee
" Jeder ist klug: Der Eine vorher, der Andere nachher"
Herzliche Grüße von "ostsee" von der Ostseeküste

----------------------------------------------------
Firefox 57.0.1
Thunderbird 52.5.0/Lightning 4.7
Windows 10
Avast Pro Antivirus

Malwarebytes Antimalware Premium

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#77

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Do, 14. Sep 2017 5:17

Seit Dienstag dieser Woche gibt es wieder die Sicherheitsupdates von Windows als kumulative Updates. Windows 1703 /Creators Update) erhöht die Build-Nr. damit auf 15063.608. Die Liste der Verbesserungen und Fixes ist diesmal, obwohl das Fall Creators Update vor der Tür steht, recht lang ausgefallen :klasse: --> https://www.deskmodder.de/blog/2017/09/ ... -download/

Auch für das Anniversary Update 1607 gab es ein kumulatives Update. Dies erhöht die Build-Nr. dann auf 14393.1715. Die Liste mit den Änderungen und Fixes ist hier aber recht überschaubar --> https://www.deskmodder.de/blog/2017/09/ ... -download/

PS: Schaut auch im Windows Store nach, auch dort gibt es immer wieder Updates für die Apps, die Windows "on board" hat.
Sollte der Store selber dabei sein, diesen besser alleine aktualisieren und dann erst die anderen Apps. Somit werden mögliche Update-Fehler seitens des Stores vermieden.
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#78

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Mo, 18. Sep 2017 5:08

Wer von euch einen Rechner von HP hat und seit dem letzten Update Probleme, hier ein Workaround um das Problem kurzfristig zu beheben : HP Beim Start sehr langsam nach Windows 10 Update (Workaround)

Und wer von euch ein Theme mit "HOHEM KONTRAST" nutzt bzw. drauf angewiesen ist und dem die bisherigen windowseigenen Themes nicht zusagen, der kann hier mal rein schauen : Windows 10 Viele „Hoher Kontrast“ Theme als Deskthemepack
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#79

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Do, 21. Sep 2017 5:00

Ein kostenfreies Upgrade von Windows 7 oder 8.1 auf Windows 10 ist immer noch möglich. Die alte vorhandene Lizenz reicht aus um sich beim Microsoft Aktivierungserver als "upgrade-berechtigt" zu verifizieren.

https://www.deskmodder.de/blog/2017/09/ ... weiterhin/

Ob dies aber auch nach dem "Fall Creators Update 1709" auch noch so sein wird ?
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#80

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Mi, 11. Okt 2017 12:47

Gestern war es wieder soweit. Der Oktober Patchday ;) Windows 1703 (Creators Update) wird damit auf die Build 15063.674 erhöht. Eine Auflistung mit den Fixes und Co. kam man unter anderem wieder auf Deskmodder einsehen, ebenso die Links zu den manuellen Downloads :

https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... -download/

Am 17. Oktober erscheint ja auch das Fall Creators Update, sprich Windows 10 1709. Und wird wieder in Wellen verteilt und installiert. Dieses Update kann in der Home-Version um drei (3 !) Tage verschoben weredn, wie dies geht : https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... rschieben/

Für ganz interessierte gibt es auch schon jetzt die Möglichkeit an das Fall Creators Update (1709) zu kommen. Eine Anleitung dazu findet man auf Deskmodder : https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... nterladen/
Zuletzt geändert von AngelOfDarkness am Do, 12. Okt 2017 5:25, insgesamt 1-mal geändert.
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#81

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Do, 12. Okt 2017 5:22

Der Support für Windows 10 (1511) wird eingestellt bzw. ist bereits eingestellt worden seit dem 10. Oktober 2017. Gut zwei JAhre nach dem erscheinen von Windows 10. Die 1511 war ja die erste finale Windows 10 Version.

https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/10/__trashed-6/
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#82

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Fr, 13. Okt 2017 5:05

In einem Teil eines anderen Threads, der Inzwischen verschoben wurde (1), kam von @bigpen folgende Frage zum letzten Patchday Update auf :
bigpen hat geschrieben:Viele hatten Probleme mit KB4041676. Du auch?
Nein bei mir auch nix, bisher. Aber wird es auch gerade noch installiert, habe den Laptop zur Zeit nur morgens mal für ein paar Minuten an. Allerdings mache meistens ich die Updates eh manuell mit dem entsprechenden KB. Kommt bei mir nur alle paar Monate mal vor, dass da Windows mir zu vor kommt, so wie dies mal ;)

Aber mal was allgemeines noch zu dem Update, da du zu deiner Frage auch erwähnst : "viele hatten..." :
https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... -probleme/

(1) viewtopic.php?p=1051942#p1051942

Nachtrag ... auch nach dem Update keine Probleme oder mit selbigem ;) Ggf. finde ich morgen Zeit um das Fall Creators Update (Win 10 1709 - 16299) zu installieren.
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
Darklord666
Senior-Mitglied
Beiträge: 1053
Registriert: Sa, 27. Dez 2008 15:57

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#83

Beitrag von Darklord666 » So, 15. Okt 2017 11:59

Lt. dem verlinkten MS-Artikel betrifft das Problem nur Nutzer von "Windows 10 version 1703 (KB4041676) and version 1607 (KB4041691), and Windows Server 2016 (KB4041691) for WSUS/SCCM managed devices.

Customers that download updates directly from Windows Update (Home and consumer devices) or Windows Update for Business are not impacted."

Ich muss zugeben, ich hatte nach dem Update kurzfristig ein Problem mit verschwundenen Desktopsymbolen und der Rechner war spürbar langsamer. Nach einem etwas länger dauernden An- und Abmeldungsvorgang lief wieder alles wie gewohnt. Ich habe aber "nur" die Homevariante. Allerdings von Windows7 geupgraded. Vllt. lags's daran. :?

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#84

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » So, 15. Okt 2017 16:07

Habe gestern doch schon das Fall Creators Update durchgezogen, da ich heute nicht so viel Zeit habe ;) Sieht bisher alles gut aus und funktioniert auch alles. Das Upgrade per bereitgestellter ISO auf 1709 (16299.15) hat knappe 2 Stunden gedauert. Heute habe ich dann noch mal das kumulative Update auf Build 16299.19 gemacht, welches es schon gibt.

Damit habe ich dann den ganzen Upgrade-Stress ab dem 17.10. umgangen ;)
Dateianhänge
winver.png
winver.png (16.71 KiB) 328 mal betrachtet
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 3999
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Schweiz

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#85

Beitrag von bigpen » So, 15. Okt 2017 19:35

Ich habe bei Deskmodder nachgeschaut was ich vom *Herbst" für mein Windows 10 Pro benötige und bin mir doch nicht so ganz sicher. :)
https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... h-english/

Ich denke es ist der erste Block: "16299.19 ISO deutsch aktuell".
Vermute ich richtig, dass die pro Block aufgeführten Varianten alle in einer ISO vorhanden sind und Windows das entsprechende für mich auswählt?

Muss ich das ISO auf eine DVD brennen, oder kann ich es gleich von der Harddisk starten? (Also das ISO in einen Ordner auspacken und starten.)

Danke
Bruno
Ab 08.12.2017 Firefox64 57.0.2
Meine Webextensionen und Kurzes zum Rechner
Windows 10/64 Pro, 1709 16299.98

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#86

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » So, 15. Okt 2017 22:11

Ich habe mir einfach per Media Creation Tool die passende ISO erstellt. Da das momentane MCT ja noch die zur Zeit aktuelle ISO von 1703 nimmt, wird eine weitere Datei dazu benötigt und ein separater Parameter beim Aufruf des MCT. Mit dieser Kombination (1) wird die für dich benötigte (Home, Pro, Education, Enterprise, N, S, 32bit oder 64bit) ISO automatisch geladen bzw. erstellt. Diese ISO kannst du dann einfach mit Rechtsklick und dann per "Bereitstellen" als eigenständiges Laufwerk in Windows einbinden. Dann von diesem neuen Laufwerk einfach die setup.exe starten.

(1) https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... nterladen/
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 3999
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Schweiz

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#87

Beitrag von bigpen » So, 15. Okt 2017 23:08

Ach lassen wir es, ich verstehe nur Bahnhof ... :-?? :-???
Ab 08.12.2017 Firefox64 57.0.2
Meine Webextensionen und Kurzes zum Rechner
Windows 10/64 Pro, 1709 16299.98

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 15461
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#88

Beitrag von AngelOfDarkness Themen-Starter » Mo, 16. Okt 2017 5:23

Ist alles nicht so schwer ;) :


● Das MediaCreationTool herunterladen
● Die products_20171005.cab von Microsoft herunterladen und umbenennen in products.cab
● Beide Dateien in einen Ordner (z.B. Win1709, auf jeden Fall ohne Leerzeichen) packen
● Dann im Explorer in den Ordner mit den beiden Dateien wechseln und unter Datei die Powershell als Admin öffnen (Bild 1)
damit öffnet sich die Powershell genau in dem Ordner (z.B. Win1709).
● folgenden Befehl eingeben (beachte den Punkt vorweg - Bild 2) :

Code: Alles auswählen

.\MediaCreationTool.exe /selfhost
● nun wird das Media Creation Tool gestartet und prüft dein System und deine Lizenz und fängt darauf hin an die für dich
benötigte Version herunter zu laden. Zuvor wirst du aber noch gefragt, ob dies für deinen (diesen) PC sein soll oder für
einen anderen, du wählst dann für diesen PC aus)
● nach Beendigung des Herunterzuladens wirst du gefragt, ob du ein Bootmedium (z.B. Stick, DVD) erstellen willst oder
eben nur eine ISO. Du entscheidest dich für die ISO.
● die so erstelle ISO kannst du nun über den Dateimanager mittels Rechtsklick "Bereitstellen", von dem so erstellen neuen
Laufwerk...
● startest du die setup.exe und schon wird Windows 10 1709 installiert ;)
Dateianhänge
powershell01.png
powershell02.png
„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

verwendete Browser und Erweiterungen - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 3999
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Schweiz

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#89

Beitrag von bigpen » Mo, 16. Okt 2017 7:55

Danke AOD!
Wenn du es so erklärst, ist es wirklich einfacher. Ich werde es heute oder morgen so machen.

Dir einen guten Tag!
bp
Ab 08.12.2017 Firefox64 57.0.2
Meine Webextensionen und Kurzes zum Rechner
Windows 10/64 Pro, 1709 16299.98

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 3999
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Schweiz

Re: Windows 10 Updates / Upgrades

#90

Beitrag von bigpen » Mo, 16. Okt 2017 14:52

Hallo AOD

Es ist vollbracht! Ich habe jetzt auch 1709 16299.15 :)
Einiges ist anders gelaufen, als du es mir beschrieben hast, oder ich habe es so empfunden. Ich beschreibe es mal, so weit ich mich erinnern vermag.
AngelOfDarkness hat geschrieben:
Mo, 16. Okt 2017 5:23
● Dann im Explorer in den Ordner mit den beiden Dateien wechseln und unter Datei die Powershell als Admin öffnen (Bild 1)
damit öffnet sich die Powershell genau in dem Ordner (z.B. Win1709).
Hat es nicht getan. Die Powershell startete mit c:\windows. Ich musste mit cd in meinen Ordner wechseln.
● nun wird das Media Creation Tool gestartet und prüft dein System und deine Lizenz und fängt darauf hin an die für dich
benötigte Version herunter zu laden. Zuvor wirst du aber noch gefragt, ob dies für deinen (diesen) PC sein soll oder für
einen anderen, du wählst dann für diesen PC aus)
● nach Beendigung des Herunterzuladens wirst du gefragt, ob du ein Bootmedium (z.B. Stick, DVD) erstellen willst oder
eben nur eine ISO. Du entscheidest dich für die ISO.
● die so erstelle ISO kannst du nun über den Dateimanager mittels Rechtsklick "Bereitstellen", von dem so erstellen neuen
Laufwerk...
● startest du die setup.exe und schon wird Windows 10 1709 installiert ;)
Hier habe ich ein Blackout, (ich war recht nervös.)
Nach ISO wurde ich nicht nicht gefragt. Es wurde keine erzeugt und ich musste auch nichts starten es ging einfach los. Bis zum Schluss der Installation glaubte ich, dass es eine normale Windows 10 Installation wird. Vor allem , weil er eine Ewigkeit nach Updates suchte. Ich hatte mir schon die Rettungs-DVD bereitgelegt, um das gestrige Image zurück zu kopieren.
Aber jetzt scheint alles gut zu sein.

Du hast noch etwas von gemachten Updates für die 1709 geschrieben. Bei mir wurde (noch) nichts gefunden. Ich bin also immer noch bei 16299.15. Du wirst wohl die deinigen, als Fachkraft, wieder von einem speziellen Ort heruntergeladen haben ... ;)

Danke dir nochmals für deine Unterstützung!
Bruno
.
Winver 1709.jpg
Winver 1709.jpg (58.28 KiB) 189 mal betrachtet
Ab 08.12.2017 Firefox64 57.0.2
Meine Webextensionen und Kurzes zum Rechner
Windows 10/64 Pro, 1709 16299.98

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast