Seite 1 von 1

Zwei Mozilla-Browser für Apple iOS: Firefox & Firefox Klar (Firefox Focus)

Verfasst: Do, 17. Nov 2016 16:49
von Sören Hentzschel
Ab sofort gibt es zwei Firefox-Browser von Mozilla für Apple iOS. Dieser Beitrag soll den Unterschied zwischen beiden Produkten klar machen.

Firefox für iOS
Der große Firefox, besitzt typische Browser-Features wie Tabs, Lesezeichen, Synchronisation und noch einiges mehr. Nutzt zur Darstellung von Webseiten das neuere und bessere WKWebView. Besitzt keinen integrierten Content-Blocker und kann auch keine entsprechende Erweiterung nutzen.

Firefox Klar für iOS (internationaler Name: Firefox Focus)
Besitzt keine typischen Browser-Features wie Lesezeichen, Synchronisation, nicht einmal Tabs. Nutzt zur Darstellung von Webseiten das ältere UIWebView. Besitzt einen integrierten Content-Blocker und kann auch als Content-Blocker für Safari und andere Browser genutzt werden, sofern diese UIWebView nutzen.

Re: Zwei Mozilla-Browser für Apple iOS: Firefox & Firefox Focus

Verfasst: Di, 22. Nov 2016 16:49
von EynMarc
Dürfen jetzt auch Fremd Firmen Komplett Browser anbieten für IOS?
Weil Die Durften doch nur auf die enginge von Safari aufsetzten?

Re: Zwei Mozilla-Browser für Apple iOS: Firefox & Firefox Focus

Verfasst: Di, 22. Nov 2016 17:54
von Sören Hentzschel
Andere Browser waren schon immer erlaubt, so auch Firefox. Aber wie du schon sagst, es wird die gleiche Engine wie in Safari genutzt, nämlich Webkit. Nur ist Webkit nicht gleich Webkit, da gibt es den Unterschied zwischen dem älteren UIWebView und dem besseren WKWebView. Welches Mozilla-Produkt welchen WebView nutzt, siehe vorheriger Beitrag.