Frage zu ESR-Versionen...  [GELÖST]

Schrauberecke: Hier geht es um optische und funktionelle Veränderungen (ohne Themes oder Personas) von Firefox oder von Webseiten per CSS-Codes oder JavaScript.
Antworten
JeffWood

Frage zu ESR-Versionen...

#1

Beitrag von JeffWood Themen-Starter » Fr, 26. Okt 2018 16:00

Da ich mittlerweile etliche Scripte und CSS-Anpassungen benutze und ich bei fast jedem Feature-Update Probleme durch geänderte interne Schnittstellen bekomme, habe ich mich entschlossen auf die ESR-Versionen zu wechseln(60.3.0esr). Für viele Sachen bekommt man hier im Forum dankenswerterweise ziemlich schnell Hilfe angeboten, aber auf Dauer ist mir das zu aufwendig und für mein Problem mit mehrzeiligen Tabreihen gibt es anscheinend auch keine Lösung.

Meine eigentliche Frage ist: Werden, was Anpassungen mittel JS-Skripten und CSS betrifft, die internen Schnittstellen in dieser Version beibehalten, oder habe ich bei der ESR-Version im Prinzip die gleichen "Update-Probleme" wie bei der normalen Version?

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#2

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 26. Okt 2018 16:02

Eines Tages werden alle Scripte im Fx nicht mehr funktionieren. :wink:

Ausnahme im Nightly oder der Developer Version.
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

JeffWood

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#3

Beitrag von JeffWood Themen-Starter » Fr, 26. Okt 2018 16:09

2002Andreas hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:02
Eines Tages werden alle Scripte im Fx nicht mehr funktionieren. :wink:
Das ist mir klar. Die ESR-Version sollte aber wohl doch bis zur nächsten ESR-Version (in ca. 1 Jahr) funktionieren. Meine Frage beantwortet das leider nicht, da ich wissen wollte, ob die ESR-Updates die gleichen Update-Auswirkungen (nicht mehr funtionierende Skripte/CSS-Anweisungen ) haben, wie bei der Haupt-Version, oder ich eben 1 Jahr "meine Ruhe" hätte? :-??

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#4

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 26. Okt 2018 16:16

Das kann ich dir zumindest nicht beantworten.

Aber ob dir jemand so eine Art Garantie geben kann dass alle Scripte und css Codes dauerhaft bis ESR 68 funktionieren, wage ich zu bezweifeln. :-??

Zumindest denke ich hättest du weniger Probleme.
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

JeffWood

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#5

Beitrag von JeffWood Themen-Starter » Fr, 26. Okt 2018 16:18

2002Andreas hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:16
Zumindest denke ich hättest du weniger Probleme.
Ok, danke für die Antwort. Das hoffe ich auch und werde erstmal bei der ESR-Version bleiben, da dort alle jetzt von mir benutzten Skripte funktionieren...

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Frage zu ESR-Versionen...  [GELÖST]

#6

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 26. Okt 2018 16:25

JeffWood hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:18
werde erstmal bei der ESR-Version bleiben
Es könnte aber passieren, dass mit der Version 68 gar nichts mehr funktioniert, und dann hättest du mehr als reichlich Arbeit :wink:

Nutzt man eine (normale) Version, dann verteilt sich der Aufwand bezüglich neuer Anpassungen.
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

JeffWood

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#7

Beitrag von JeffWood Themen-Starter » Fr, 26. Okt 2018 16:33

2002Andreas hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:25
JeffWood hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:18
werde erstmal bei der ESR-Version bleiben
Es könnte aber passieren, dass mit der Version 68 gar nichts mehr funktioniert, und dann hättest du mehr als reichlich Arbeit :wink:

Nutzt man eine (normale) Version, dann verteilt sich der Aufwand bezüglich neuer Anpassungen.
Da hast du natürlich recht. Da ich aber sowieso mehrere Versionen gleichzeitig benutze, werde ich immer wieder mal 'über den Tellerrand' schauen und die aktuellen Versionen auf Kompatibilität testen.

Die ESR-Version ist für mich momentan nur eine Notlösung und gerade den Geschwindigkeitszuwachs beim Starten in FF62 werde ich vermissen... :(

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#8

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 26. Okt 2018 16:36

JeffWood hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:33
mehrere Versionen gleichzeitig benutze
Und jede dieser Versionen besitzt einen eigenen Profilordner!?
JeffWood hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:33
Geschwindigkeitszuwachs beim Starten in FF62
Hier keinerlei Probleme, ich finde der Fx 63 läuft noch besser sogar.
JeffWood hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:33
'über den Tellerrand' schauen
:klasse:
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

JeffWood

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#9

Beitrag von JeffWood Themen-Starter » Fr, 26. Okt 2018 16:44

2002Andreas hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:36
Und jede dieser Versionen besitzt einen eigenen Profilordner!?
Ja, ich benutze nur portable Versionen und das funktioniert auch ohne Probleme (auch parallel). Der Geschwindigkeitsunterschied von der ESR zur aktuellen Version ist schon deutlich spürbar. Daher ärgert es mich ja auch, dass ich die ESR-Version benutzen muss...

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18806
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#10

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 26. Okt 2018 21:07

JeffWood hat geschrieben:
Fr, 26. Okt 2018 16:09
Meine Frage beantwortet das leider nicht, da ich wissen wollte, ob die ESR-Updates die gleichen Update-Auswirkungen (nicht mehr funtionierende Skripte/CSS-Anweisungen ) haben, wie bei der Haupt-Version, oder ich eben 1 Jahr "meine Ruhe" hätte? :-??
Innerhalb von Firefox ESR 60 sind ausschließlich Sicherheits- und Bugfixes zu erwarten sowie zusätzliche Enterprise Policies. Funktionale Einschränkungen können mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden, denn der Sinn der Enterprise-Version von Firefox ist ja das Versprechen, dass in diesem Lebenszyklus keine Anpassungen notwendig sind.

Allerdings frage ich mich, ob der Wechsel zu Firefox ESR wirklich das richtige für dich ist. Der Sprung von Firefox ESR 60 auf Firefox ESR 68 wird groß. Du bist also gut damit beraten, es eben nicht ein Jahr lang ruhig angehen zu lassen, sondern direkt bei jedem Major-Update der Mainstream-Version zu schauen, was du ändern musst, damit das am Ende keine zu große Aufgabe für dich wird. Direkt nach den Updates ist das auch für die Helfer dieses Forums alles noch frisch, ein Jahr später kann sich Hilfe deutlich schwieriger gestalten. Und wenn du eh schon bei jeder Version schaust, was für Anpassungen notwendig sind, dann brauchst du auch nicht auf Firefox ESR zu wechseln, denn der Vorteil, so lange Ruhe zu haben, ist dann ja weg.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

JeffWood

Re: Frage zu ESR-Versionen...

#11

Beitrag von JeffWood Themen-Starter » Fr, 26. Okt 2018 22:01

Hallo Sören,

dass mit der 'Ruhe haben' ist nicht der einzige bzw. ausschlaggebende Grund. Der Hauptgrund, weshalb ich gerade jetzt zur ESR-Version gewechselt bin, war, dass mir nach dem letzten Update eine entscheidende Funktion für das Arbeiten mit mehreren Tabreihen verloren gegangen ist (siehe meinen Beitrag dazu). Solange ich nicht mit dem Mausrad durch die Tabreihen scrollen kann, ist für mich der Vorteil der Tabreihen dahin. Wenn es wieder gehen sollte, werde ich wieder auf die Hauptversion wechseln.

Wie gesagt, werde das ganze weiter beobachten. Vielleicht hat ja doch noch jemand eine Idee... :?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste