userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

Schrauberecke: Hier geht es um optische und funktionelle Veränderungen (ohne Themes oder Personas) von Firefox oder von Webseiten per CSS-Codes oder JavaScript.
Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2176

Beitrag von milupo » Mo, 11. Feb 2019 18:43

Ach so, du hast de facto nur ein Skript, das zweite ist für den ausgelagerten Code. Ja, dann hast du aber m. E. einen zu geringen Wert.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52689
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2177

Beitrag von Boersenfeger » Mo, 11. Feb 2019 18:46

Du hast 2173 gelesen? :)
Stand 17.2.2019
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20100101 Firefox/65.0.1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:67.0) 20190217 Firefox/67.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2178

Beitrag von milupo » Mo, 11. Feb 2019 18:56

Ja, und ich gehe davon aus, dass du die Skripte aus den Beiträgen #2168 und #2170 von Andreas meinst. Andreas verwendet aber den Wert von 1500 im aborix-Code-Skript. Du nur 100. Das ist einfach zu niedrig.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2179

Beitrag von milupo » Mo, 11. Feb 2019 19:00

Baue mal den aborix-Code in dein Leistenskript ein und deaktivere das Skript mit dem ausgelagerten Code. Ich benenne das meistens in .txt um, sodass es nicht mehr als Benutzerskript erkannt wird. So kann man das dann auch wieder rückumbenennen.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2180

Beitrag von milupo » Mo, 11. Feb 2019 22:44

edvoldi hat geschrieben:
Sa, 09. Feb 2019 19:11
Löscht Du auch immer den Cache beim Neustart?
@Boersenfeger: Ich will mal diese Frage von edvoldi aus Beitrag #2159 aufgreifen. Löschst du den Skript-Cache regelmäßig nach einer Skriptänderung? Soviel ich weiß, hast du ein RestartFirefoxButton-Skript. Immer nach einer Änderung über den Rechtsklick auf das Skriptsymbol Firefox neu starten.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39772
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2181

Beitrag von 2002Andreas » Di, 12. Feb 2019 8:56

milupo hat geschrieben:
Mo, 11. Feb 2019 22:44
über den Rechtsklick
Hallo milupo..

ich habe hier festgestellt, dass das auch nicht immer perfekt funktioniert damit :-??

Abhilfe hier...einmal den Fx im abges. Modus starten...Beenden..Neustart..und alles ist wieder ok dann.
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2182

Beitrag von milupo » Di, 12. Feb 2019 10:35

2002Andreas hat geschrieben:
Di, 12. Feb 2019 8:56
ich habe hier festgestellt, dass das auch nicht immer perfekt funktioniert damit :-??

Abhilfe hier...einmal den Fx im abges. Modus starten...Beenden..Neustart..und alles ist wieder ok dann.
Hallo2002Andreas,

ich kann da nicht klagen. Ich habe die folgende Seite bei ardiman gefunden, die aber nicht mehr ganz aktuell ist, denn die Erweiterung userChromeJS gibt es ja nicht mehr.

https://github.com/ardiman/userChrome.j ... kriptcache

Aber die Firefox-Desktop-Verknüpfung mit dem Schalter -purgecaches zu starten, könnte wohl immer funktionieren. Ich habe es nicht getetestet.

Code: Alles auswählen

C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe" -purgecaches
Die Holzhammer-Methode wäre, die Dateien im Ordner startupCache im Profil unter Appdata/Local/ zu löschen. Habe ich ein Mal gemacht, das funktioniert, insbesondere, wenn man gerade ein Profil eingerichtet hat und scheinbar selbst das RestartFirefoxButton-Skript nicht funktioniert. Aber Firefox mit dem Schalter -purgecaches zu starten, sollte ebenfalls funktionieren.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39772
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2183

Beitrag von 2002Andreas » Di, 12. Feb 2019 10:44

Hallo milupo..
milupo hat geschrieben:
Di, 12. Feb 2019 10:35
startupCache im Profil unter Appdata/Local/ zu löschen
Das werde ich dann mal testen wenn es wieder ein Problem geben sollte, danke dafür. :klasse:
milupo hat geschrieben:
Di, 12. Feb 2019 10:35
die Firefox-Desktop-Verknüpfung
Das funktioniert hier nicht so einfach. :wink:

Ich nutze allein schon 3 Profile mit eigener Verknüpfung für meine installierte Version, und 6 Verknüpfungen für meine portablen Versionen.
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2184

Beitrag von milupo » Di, 12. Feb 2019 10:58

2002Andreas hat geschrieben:
Di, 12. Feb 2019 10:44
Das werde ich dann mal testen wenn es wieder ein Problem geben sollte, danke dafür. :klasse:
Gern geschehen.
Ich nutze allein schon 3 Profile mit eigener Verknüpfung für meine installierte Version, und 6 Verknüpfungen für meine portablen Versionen.
Zur Not kannst du das ja auch aus der Kommandozeile machen, du wirst das ja nicht jedesmal brauchen.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52689
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2185

Beitrag von Boersenfeger » Di, 12. Feb 2019 11:36

milupo hat geschrieben:
Mo, 11. Feb 2019 19:00
Baue mal den aborix-Code in dein Leistenskript ein und deaktivere das Skript mit dem ausgelagerten Code.
Gemacht, keine Änderung...
milupo hat geschrieben:
Mo, 11. Feb 2019 22:44
Löschst du den Skript-Cache regelmäßig nach einer Skriptänderung?
Mache ich immer....
Habe jetzt auch noch die Holzhammer-Methode ausgeführt... keine Chance, es startet immer ein neuer Tab mit. Ich habe nun ebenfalls die Start-Verknüpfungen mit -purgecaches erweitert....
Ich gebe es vorerst auf und lösche halt immer den leeren Tab... :(
Das Wichtigste ist eh, das Clippings funktioniert und das tut es und zwar sowohl mit dem Wert 1500 als auch mit dem Wert 100 und allen dazwischen... :)
Vielleicht kommt ja noch jemand die Script-Erleuchtung, die den neuen Tab verhindert.. :P
Stand 17.2.2019
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20100101 Firefox/65.0.1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:67.0) 20190217 Firefox/67.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
aborix
Senior-Mitglied
Beiträge: 4217
Registriert: So, 06. Sep 2009 0:57

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2186

Beitrag von aborix » Di, 12. Feb 2019 22:00

Folgender Code ist besser als der bisherige (Ende #2104), damit der Inhalt neuer Fenster sichtbar ist:

Code: Alles auswählen

  setTimeout(function() {
    let tabbar = document.getElementById('TabsToolbar');     
    let tab = gBrowser.selectedTab;
    tabbar.style.display = '-moz-box';
    duplicateTabIn(tab, 'tab');
    gBrowser.moveTabTo(gBrowser.selectedTab, tab._tPos);
    gBrowser.removeTab(tab);
    tabbar.style.display = ''; 
  }, 1500);
@ Boersenfeger und andere Betroffene:
Erscheint damit immer noch ein leerer Tab?

harff182
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Do, 09. Okt 2008 19:34

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2187

Beitrag von harff182 » Mi, 13. Feb 2019 0:06

Nein, alles paletti.
Danke, aborix :klasse:
W7 Home Premium 64bit - FF65.x Portable

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52689
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2188

Beitrag von Boersenfeger » Mi, 13. Feb 2019 15:08

Hier erscheint immer noch ein leerer Tab vor den 11 sonstigen aufzurufenden Tabs.. und zwar egal, ob der Schnipsel im Script für die Statusleiste integriert ist oder als eigenes Script abgespeichert... :(
Stand 17.2.2019
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20100101 Firefox/65.0.1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:67.0) 20190217 Firefox/67.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
aborix
Senior-Mitglied
Beiträge: 4217
Registriert: So, 06. Sep 2009 0:57

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2189

Beitrag von aborix » Mi, 13. Feb 2019 19:11

Wie ist es damit:

Code: Alles auswählen

  setTimeout(function() {
    if (window.__SSi == 'window0')
      return;
    let tabbar = document.getElementById('TabsToolbar');     
    let tab = gBrowser.selectedTab;
    tabbar.style.display = '-moz-box';
    duplicateTabIn(tab, 'tab');
    gBrowser.moveTabTo(gBrowser.selectedTab, tab._tPos);
    gBrowser.removeTab(tab);
    tabbar.style.display = ''; 
  }, 1500);

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

#2190

Beitrag von milupo » Mi, 13. Feb 2019 20:25

Bei mir funktioniert es mit diesem Code jetzt auch, sowohl mit Fx 65 als auch Fx 67.0 zusammen mit Clippings. Ich habe hier für Boersenfeger mitgetestet, ich habe ja noch andere Leistenskripte und hatte da das Problem nicht, weder mit Fx65 noch mit Fx67.0. Aber bei dem einzigen Skript, wie Boersenfeger es hat und Clippings hatte ich das Problem im Nightly, mit Fx 65.0 jedoch nicht.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste