Anstehender Serverwechsel

Kritik und Anregungen zum Forum sind hier richtig.
Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18778
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Anstehender Serverwechsel

#16

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 22. Okt 2017 14:55

Mail, Twitter und E-Mail. Per E-Mail mehrfach. Und das ist der einzige Kanal, über den er bisher geantwortet hat. Es ist für mich eine extrem nervige Situation, weil ich von ihm nur einen Aufwand weniger Minuten (wenn überhaupt) benötige, die Arbeit habe ich und ich muss das terminlich unterbekommen, ohne einen Einfluss auf den Zeitpunkt der Server-Abschaltung zu haben. Ich gehe derzeit davon aus, dass der Server mit Monatsende abgeschaltet wird, aber ich weiß es auch nicht genauer als dass es bald passieren wird (und ich sollte das schon wenigstens zwei Tage vorher machen…). Ich habe allerdings auch einen Beruf, ein Privatleben und in Kürze einen Wohnungs-Umzug, also auch meine zeitlichen Möglichkeiten sind begrenzt und ich ärgere mich sehr über diese Unzuverlässigkeit.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: Anstehender Serverwechsel

#17

Beitrag von miku23 » So, 22. Okt 2017 17:15

Den whois zufolge gehört Mozilla die Domain, hat @Kadir fälschlicherweise noch die Kontrolle über die DNS oder aus welchem Grund brauchst du unbedingt eine Antwort von ihm? Theoretisch sollte derjenige der die Domain kontrolliert auch die DNS ändern können.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18778
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Anstehender Serverwechsel

#18

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » So, 22. Okt 2017 17:40

Wie ich bereits schrieb: Kadir ist nach wie vor der Eigentümer der Domain, das hat er selbst bestätigt.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52356
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Anstehender Serverwechsel

#19

Beitrag von Boersenfeger » So, 22. Okt 2017 18:16

https://de.linkedin.com/in/kadirtopal
Noch eine Kommunikationsmöglichkeit...
Stand 13.12.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20100101 Firefox/64.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20181212 Firefox/65.0b4
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:66.0) 20181213Firefox/66.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 4977
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: Anstehender Serverwechsel

#20

Beitrag von milupo » So, 22. Okt 2017 19:31

Leider nutzen alle Kommunikationsmöglichkeiten nichts, wenn der Betreffende nicht antwortet.
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52356
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Anstehender Serverwechsel

#21

Beitrag von Boersenfeger » Mo, 23. Okt 2017 14:05

Wenn man einen digitalen Shitstorm startet, sollte er reagieren.... :mrgreen:
Ich würde es ja machen, bin aber in keinem dieser Zeitvernichter Mitglied... und seine Handynummer habe ich nicht, dann könnte ich via WhatsApp aktiv werden... :twisted:
Stand 13.12.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20100101 Firefox/64.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20181212 Firefox/65.0b4
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:66.0) 20181213Firefox/66.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18778
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Anstehender Serverwechsel

#22

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 23. Okt 2017 14:08

Ein Zeitvernichter ist nur, was man selbst zu einem Zeitvernichter macht. Das hat jeder ganz alleine in der Hand. Gleiches gilt auch umgekehrt: für mich sind diese Plattformen, auf die du dich beziehst, Zeitsparer, weil ich sie für mich (zeit-) gewinnbringend einsetze. ;)


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52356
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Anstehender Serverwechsel

#23

Beitrag von Boersenfeger » Mo, 23. Okt 2017 14:11

du siehst es so, ich sehe es anders... :D
Stand 13.12.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20100101 Firefox/64.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20181212 Firefox/65.0b4
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:66.0) 20181213Firefox/66.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18778
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Anstehender Serverwechsel

#24

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 23. Okt 2017 14:29

Du siehst das anders? Das heißt, du bestimmst nicht selbst darüber, welche Tools du wie einsetzt? Das würde mich doch stark wundern. Ich zumindest bestimme ganz alleine darüber, was mich selbst betrifft. Wie ich sagte: jeder ist ganz alleine dafür verantwortlich, ob ein Tool Zeit vernichtet oder dabei hilft, Zeit zu sparen, oder irgendwas dazwischen. Das ist eine Entscheidung. Man kann auch ohne Probleme WhatsApp oder das Camp Firefox als Zeit-Vernichter sehen. :D Für ein Tool keine persönliche Verwendung zu haben, ist halt was anderes. ;)


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52356
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Anstehender Serverwechsel

#25

Beitrag von Boersenfeger » Mo, 23. Okt 2017 14:48

Nun legst du was in den Mund, das nicht gemeint war... für mich wären die Teile halt Zeitvernichter und u.a. deswegen nutze ich sie nicht... was andere machen ist für mich nicht relevant..
Stand 13.12.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20100101 Firefox/64.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20181212 Firefox/65.0b4
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:66.0) 20181213Firefox/66.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18778
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Anstehender Serverwechsel

#26

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Mo, 23. Okt 2017 19:02

Dir wurde von mir überhaupt nichts in den Mund gelegt, ganz im Gegenteil. Ich schrieb wörtlich "Ein Zeitvernichter ist nur, was man selbst zu einem Zeitvernichter macht. Das hat jeder ganz alleine in der Hand", darauf hast du wortwörtlich geantwortet: "ich sehe es anders". Diese Aussage ist eindeutig, deswegen schrieb ich darauf ja, dass mich das sehr wundern würde, wenn du das wirklich so meinst… Ich habe also versucht, die Aussage so klarzustellen, dass das Missverständnis nicht mehr vorhanden ist. ;) Das sollte aber auch genug des Off-Topics sein…


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52356
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Anstehender Serverwechsel

#27

Beitrag von Boersenfeger » Di, 24. Okt 2017 14:56

//
Sören Hentzschel hat geschrieben:
Mo, 23. Okt 2017 19:02
Ich habe also versucht, die Aussage so klarzustellen, dass das Missverständnis nicht mehr vorhanden ist. ;)
Kein Missverständnis, sondern eine andere Meinung...
BTW: Für mich war nach Antwort 23 schon Schluß, du musstest aber nochmal drauf einsteigen... dies konnte ich dann nicht so stehen lassen...
Trenne es halt ab, mir ist dies nicht möglich...
Stand 13.12.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20100101 Firefox/64.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20181212 Firefox/65.0b4
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:66.0) 20181213Firefox/66.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

geldhuegel
Senior-Mitglied
Beiträge: 795
Registriert: Mi, 17. Mär 2010 0:59
Wohnort: 90765

Re: Anstehender Serverwechsel

#28

Beitrag von geldhuegel » Di, 24. Okt 2017 18:10

Zwei Kater im Revierkampf! Was hat das denn mit dem Server zu tun?
MfG
Geldhügel

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18778
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Anstehender Serverwechsel

#29

Beitrag von Sören Hentzschel Themen-Starter » Di, 24. Okt 2017 19:49

Leider hat es überhaupt nichts mit dem Thema zu tun…
Boersenfeger hat geschrieben:
Di, 24. Okt 2017 14:56
//
Sören Hentzschel hat geschrieben:
Mo, 23. Okt 2017 19:02
Ich habe also versucht, die Aussage so klarzustellen, dass das Missverständnis nicht mehr vorhanden ist. ;)
Kein Missverständnis, sondern eine andere Meinung...
Du hast dir jetzt mehrfach selbst widersprochen. Erst sagst du, dass du eine andere Meinung hast, dann dass es anders gemeint war, und jetzt ist es doch wieder eine andere Meinung. Eine andere Meinung bedeutet, dass jemand anderes für dich bestimmt, wie du deine Zeit nutzt, denn meine Aussage war, dass dies jeder selbst entscheidet. Und deine Erklärung hat meine Klarstellung ja bestätigt. Wenn das kein Missverständnis war, dann weiß ich nicht, was ein Missverständnis ist…


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: Anstehender Serverwechsel

#30

Beitrag von miku23 » Di, 24. Okt 2017 20:09

Kann einer der beiden Moderatoren (@2002Andreas oder @lagu) hier bitte eingreifen und den Thread entleeren vom Off-Topic? Unabhängig von der Person müssen die Regeln für ein gutes Klima im Forum eingehalten werden und ich hoffe ihr könnt ihr schlichtend eingreifen.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast