Lesezeichen aufräumen

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
schlingo
Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: Mo, 26. Jan 2015 16:38

Re: Lesezeichen aufräumen

#16

Beitrag von schlingo » Sa, 16. Feb 2019 11:58

.DeJaVu hat geschrieben:
Sa, 16. Feb 2019 11:13
Du darfst gerne mir überlassen, wie ich meine Zeit für solche Tests einteile, danke ;)
das überlasse ich Dir selbstverständlich gerne. Das ist auch gar nicht der Punkt. Du solltest aber nicht gegen eine Uraltversion herziehen, sondern in diesem Fall dann stillhalten.
.DeJaVu hat geschrieben:
Sa, 16. Feb 2019 11:13
wenn man dann nicht aufzeigt, wo der oder die Fehler sind.
Dein Fehler war, dass Du so getan hast, als ob Du heute die aktuelle Version getestet hättest, und erst später eingeräumt hast, dass es ein Test mit einer Uraltversion war. Der Test ist heute also völlig irrelevant, genau wie ein Test mit einem Fx 52 für ein aktuelles Problem irrelevant wäre.
.DeJaVu hat geschrieben:
Sa, 16. Feb 2019 11:13
wenn man nicht das Forum selbst damit belasten will.
Du hast hier öffentlich Sörens Erweiterung kritisiert.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Lesezeichen aufräumen

#17

Beitrag von .DeJaVu » Sa, 16. Feb 2019 12:07

Wenn der Zeitpunkt missverständlich war, dann bitte ich um Nachsicht für diese Verwirrung.
Du hast hier öffentlich Sörens Erweiterung kritisiert.
Wenn ich die Ausführung auf Zeit beurteilen müsste - und habe, dann sollte das doch möglich sein!?

Ein aktueller Test wurde nachgereicht, allerdings mit einem ähnlichen Ergebnis für mich wie 2017.

Resultierend war meine Antwort in #3 auch nur die Wiedergabe der lokalen Ergebnisse und daher nicht allgemeingültig, wie Sören auch schon meinte. Wenn man ausreichend Testergebnisse sammeln könnte, wäre eine tendenzielle Aussage möglich. mea culpa.

Skorpion43
Junior-Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: Mo, 30. Mär 2015 9:48

Re: Lesezeichen aufräumen

#18

Beitrag von Skorpion43 » Sa, 16. Feb 2019 14:30

Ich erlaube mir dazu eine Zusatzfrage.
Wenn die Lz zweier PC über das gleiche Konto synchronisiert sind, gibt es da einen vorrang-Pc?
Oder erledigt sich das, wenn beide Pc beim Aufräumen synchroniisiert sind, was man vielleicht nicht will, wenn sich ein Fehler einschleicht.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Lesezeichen aufräumen

#19

Beitrag von .DeJaVu » Sa, 16. Feb 2019 16:51

Die Frage kam neulich schon auf, und IMO hat Sören erklärt, dass der Weg bidirectional ist. Wenn du das anders benötigst, musst du den Weg über manuelles Exportieren/Importieren gehen.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Lesezeichen aufräumen

#20

Beitrag von Sören Hentzschel » Sa, 16. Feb 2019 21:29

Danke, schlingo. ;)
wus hat geschrieben:
Fr, 15. Feb 2019 17:23
Ich hab's jetzt nochmal laufen lassen. Diesmal sahen die Ergebnis-Listen komplett anders aus. Ich konnte die meisten Duplikate automatisch löschen. Das ist schon mal sehr gut!
Freut mich, wenn die Erweiterung helfen konnte!
wus hat geschrieben:
Fr, 15. Feb 2019 17:23
Dann habe ich mal die übrig gebliebenen Bookmarks überflogen, musste aber leider feststellen, dass es immer noch Duplikate gibt, auch von Ordnern.
Das ist interessant, muss aber einen Grund haben. Woran genau machst du Duplikate fest? Der Bookmarks Organizer sucht nach exakten Übereinstimmungen in der URL. Kann es vielleicht sein, dass nur der Titel gleich war? Oder es nicht doch Unterschiede in der URL gab, z.B. einen abweichenden Parameter oder Anker in der URL? Ansonsten würde ich mich freuen, wenn du mir weitere Informationen zu den betroffenen Lesezeichen zukommen lassen würdest, weil ich das Problem sehr gerne untersuchen würde. Zwar kann ich aus Zeitgründen längst nicht alle Features liefern, die ich gerne im Bookmarks Organizer hätte, aber was die Ergebnisse betrifft, bin ich sehr hinterher, möglichst fehlerfreie Ergebnisse zu liefern. Dass das bei der Überprüfung nach defekten Lesezeichen nicht immer geht, ist aus Gründen so, aber bei Duplikaten muss es möglich sein, alles zu finden, davon bin ich überzeugt.

Doppelte Ordner prüfe ich meines Wissens gar nicht, sondern nur Lesezeichen. Das wäre auch sehr schwierig, weil man dann jedes Lesezeichen in den Ordnern prüfen müsste. Denn wenn zwei Ordner gleich heißen, sind sie trotzdem nicht gleich, wenn die Lesezeichen darin andere sind.
wus hat geschrieben:
Fr, 15. Feb 2019 17:23
Aber eine Schaltfläche, mit der ich die jetzt alle markieren könnte wie beim ersten Durchlauf gibt es jetzt nicht mehr. Und es gibt auch keine Checkboxen. Man kann die Ergebnisse nur einzeln löschen.
Stimmt, eine Mehrfachauswahl fehlt im Bookmarks Organizer leider. Oft gewünscht, aber bisher aus Zeitgründen nicht umgesetzt. Geplant ist das schon sehr lange und wird sicher irgendwann kommen. Nur wann, weiß ich wirklich nicht.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Lesezeichen aufräumen

#21

Beitrag von .DeJaVu » So, 17. Feb 2019 9:20

Wenn ähnliche Lesezeichen gesucht werden solle, würde ich gerne noch mal Bookmark Dupes im Experten-Modus nahelegen:
https://addons.mozilla.org/firefox/addo ... ark-dupes/
Homepage: https://github.com/vaeth/bookmarkdupes/

Es findet auch "gleiche" Lesezeichen, die sich lediglich in http/https, /index, htm/html, mit/ohne www unterscheiden. Es nutzt dabei RegExpressions, eigene Regeln lassen sich hinzufügen. Nur gleiche Ordner kann es auch nicht, es würde wohl aber aus Geschwindigkeitsgründen keine Inhalte davon anzeigen.
Bei mir sind es allenfalls Unterschiede bei http/https, ggf mit/ohne www, weil das Archiv über die Jahre so gewachsen ist und Server sich verändern.

Doppelte Ordner liessen sich evtl über eine Umweg anzeigen lassen:
https://addons.mozilla.org/firefox/addo ... nd-viewer/
Das findet über die Eingabe auch doppelte, weil der alles anzeigt, was der Eingabe entspricht.

Hinterher kann man ja alles wieder deinstallieren und das recht rückstandsfrei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste