Bibliothek-Menü: seltsame Lesezeichen-Ablagerungen

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Antworten
irmbert
Junior-Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do, 22. Mär 2018 13:27

Bibliothek-Menü: seltsame Lesezeichen-Ablagerungen

#1

Beitrag von irmbert Themen-Starter » Fr, 19. Okt 2018 0:45

Hallo!

Nein, das ist kein existentielles Problem, mich hats nur kurz irritiert und etwas genervt. Da ich nicht immer gleich das Chronik-Symbol finde (im Bibliothek-Menü), haben mich plötzlich dort abgelagerte Bookmark-Duplikate gestört (bewusst zu speichernde dirigier ich ja sowieso immer in genau den von mir gewünschten Lesezeichen-Unterordner). Die würde ich dort nämlich nie suchen – außerdem ist für mich nicht nachvollziehbar, wann genau welche dort landen, und wann nicht: genau dafür kann ich ja in der Chronik stöbern. Und hab die einmal geleert (etwa, weils im RAM eng wird), sind offenbar die aus dem Bibliothek-Menü sowieso auch weg.

Wie also kann ich diese Ablagerung im Bibliothek-Menü verhindern?

Dabei bin ich aber auch darauf neugierig geworden:
- wofür ist diese temporäre (Zweit-)Speicherung eigentlich gedacht, und
- wo kann ich Näheres dazu (möglichst auf Deutsch) nachlesen?

LG

Benutzeravatar
Palli
Senior-Mitglied
Beiträge: 10034
Registriert: So, 19. Okt 2003 12:30

Re: Bibliothek-Menü: seltsame Lesezeichen-Ablagerungen

#2

Beitrag von Palli » Fr, 19. Okt 2018 7:03

irmbert hat geschrieben:
Fr, 19. Okt 2018 0:45
Da ich nicht immer gleich das Chronik-Symbol finde (im Bibliothek-Menü), haben mich plötzlich dort abgelagerte Bookmark-Duplikate gestört
Moin.

Kannst du davon evtl. mal einen Screenshot machen? Ich bin mir nämlich nicht 100% sicher was genau du meinst.

Es gibt einen Ordner "Zuletzt angelegte Lesezeichen". Dort werden die Lesezeichen angezeigt, die du zuletzt angelegt hast. Es handelt sich dabei aber nicht um eine doppelte Speicherung, die Lesezeichen sind weiterhin nur dort abgespeichert wo du sie abgelegt hast. Es ist quasi nur eine Datenbankabfrage.

Ich bin mir aber nicht sicher ob du das meinst, denn in diesem Fall wäre der Name eigentlich doch selbsterklärend.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18643
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Bibliothek-Menü: seltsame Lesezeichen-Ablagerungen

#3

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 19. Okt 2018 8:37

Hallo,
Palli hat geschrieben:
Fr, 19. Okt 2018 7:03
Kannst du davon evtl. mal einen Screenshot machen? Ich bin mir nämlich nicht 100% sicher was genau du meinst.
Bibliotheks-Menü in der Symbolleiste > "Neue wichtige Seiten". Das sind nicht nur Lesezeichen, sondern auch kürzlich besuchte Webseiten. Das ist praktisch das Gleiche wie auf der Firefox-Startseite, wenn der Abschnitt "Überblick" aktiviert ist.
irmbert hat geschrieben:
Fr, 19. Okt 2018 0:45
Da ich nicht immer gleich das Chronik-Symbol finde (im Bibliothek-Menü)
Falls nicht bekannt: Über Menü > Anpassen kannst du dir eine Schaltfläche in die Oberfläche ziehen, welche nur die Chronik beinhaltet. Gleiches gibt es auch für die Lesezeichen.
irmbert hat geschrieben:
Fr, 19. Okt 2018 0:45
Wie also kann ich diese Ablagerung im Bibliothek-Menü verhindern?
Suche in about:config nach dem Schalter browser.library.activity-stream.enabled und setze diesen per Doppelklick auf false.
irmbert hat geschrieben:
Fr, 19. Okt 2018 0:45
wofür ist diese temporäre (Zweit-)Speicherung eigentlich gedacht
Für einen schnellen Zugriff auf die Seiten. Die Annahme ist, dass Seiten, welche du als Lesezeichen setzt oder kürzlich besucht hast, im Moment für dich in irgendeiner Weise wichtig sind. Es soll nur eine Erleichterung für manche Nutzer sein.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 17 Gäste