Zeitweise 2 Firefox-Prozesse

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Antworten
Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20792
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Zeitweise 2 Firefox-Prozesse

#1

Beitrag von Fox2Fox Themen-Starter » Mo, 05. Mär 2018 14:15

Mir ist aufgefallen, dass es zeitweise 2 Firefox-Prozesse gibt.
Zum eigentlichen Prozess taucht manchmal ein zweiter Prozess auf.

Bild

dom.ipc.processCount steht auf 1, da so gewünscht.

Kann mir jemand erklären, was es mit diesem zweiten Prozess auf sich hat?
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18310
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Zeitweise 2 Firefox-Prozesse

#2

Beitrag von Sören Hentzschel » Mo, 05. Mär 2018 14:58

Mit dom.ipc.processCount = 1 hast du insgesamt nicht nur einen Prozess, sondern sowohl einen Eltern- als auch einen Kind-Prozess, den Content-Prozess. Mit anderen Worten: mit dieser Einstellung ist es normal, insgesamt zwei Prozesse zu haben. Insgesamt nur einen Prozess gibt es nur bei vollständiger Deaktivierung der Multiprozess-Architektur, was man auf keinen Fall tun sollte. Diese Konfiguration wird von Mozilla auch nicht mehr offiziell unterstützt.

Ich weiß nicht, was der aktuelle Stand der Prozess-Benennung unter Windows ist. Bei Windows gab es nach der Umbenennung des Content-Prozesses irgenwann einmal Probleme mit AV-Software, weswegen das wieder rückgängig gemacht wurde, und ich weiß jetzt nicht, ob es seit dem wieder geändert worden ist. Es kann also gut sein, dass unter Windows der Content-Prozess auch nur firefox.exe heißt und am Namen nicht vom Eltern-Prozess unterscheidbar ist, das muss ein Windows-Nutzer prüfen. Ich will jetzt auch nicht zu viel ungeprüft hinein interpretieren, aber ich würde fast darauf wetten, dass das -contentproc meint, dass das der Content-Prozess ist.

In jedem Fall gibt es auch mit dom.ipc.processCount = 1 Situationen, in denen du sogar mehr als einen Content-Prozess hast. Sobald du eine Datei über das file://-Protokoll öffnest, wird diese Datei in einem separaten Prozess ausgeführt. Auf Windows werden außerdem WebExtensions in einem eigenen Prozess ausgeführt. Das ist alles unabhängig von dom.ipc.processCount. Dieser Schalter steuert wirklich nur die Anzahl der regulären Content-Prozesse.

PS: diese schlimme Darstellung "Command Line" im Task Manager (im Screenshot zu sehen) sieht ab Firefox 60 besser aus: ;)
https://blog.mozilla.org/nnethercote/20 ... processes/


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20792
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: Zeitweise 2 Firefox-Prozesse

#3

Beitrag von Fox2Fox Themen-Starter » Mo, 05. Mär 2018 15:35

Danke für deine Erklärungen.
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste