neuer Tab neben aktuellem öffnen

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
elwega
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr, 17. Sep 2010 7:26

neuer Tab neben aktuellem öffnen

#1

Beitrag von elwega Themen-Starter » Mi, 22. Nov 2017 15:43

Hallo zusammen,
irgendwie erinnert mich Firefox an Adobe, ein Update jagt das andere und die Verschlimmbesserungen nehmen zu.
Fast alle super funktionierende AddOns die sehr hilfreich waren funktionieren über Nacht nicht mehr. Schon funktionierende sind meist sinnfrei. Ein neuer Link öffnet den neuen Tab irgendwo. Warum nicht neben dem wo man gerade ist?
about:config und die mühsame Suche darin ist doch keine Lösung für den einfachen Anwender. Muss man doch noch, nach langen Zeiten Firefox Fan nach Alternativen suchen? :?

EdSchleck
Junior-Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Sa, 08. Aug 2009 18:15

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#2

Beitrag von EdSchleck » Mi, 22. Nov 2017 16:43

Ein neuer Link öffnet den neuen Tab irgendwo. Warum nicht neben dem wo man gerade ist?
In der Standardkonfiguration öffnet Firefox einen neuen Tab doch genau da, wo du willst, nämlich neben dem aktuellen. Der Schalter browser.tabs.insertRelatedAfterCurrent steht standardmäßig auf true. Wenn der Schalter bei dir auf false steht, hast du ihn selbst oder eine Erweiterung umgestellt. Mit dem Update hat das mal wieder gar nichts zu tun.
Zu den Add-Ons: die Entwickler hatten zwei Jahre Zeit, ihre Add-Ons anzupassen. Mozilla kann bei abertausenden Add-On-Entwicklern kaum warten, bis auch der letzte damit fertig ist. Wenn du deine super funktionierenden Add-Ons mal benennen könntest, könnte man dir Alternativen nennen.

Bärbel H.
Junior-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: Mo, 03. Jan 2005 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#3

Beitrag von Bärbel H. » Mi, 22. Nov 2017 18:34

Danke für den Tipp!
Der neue Tab überschreibt aber trotz der von dir genannten richtigen Einstellung den aktuellen Tab - gibt's noch einen besseren Super-Tip von dir?
Wäre hier sehr hilfreich.

Vielen Dank schonmal
Bärbel

elwega
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr, 17. Sep 2010 7:26

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#4

Beitrag von elwega Themen-Starter » Mi, 22. Nov 2017 19:27

Hi EdSchleck,
danke für Reply aber,
browser.tabs.insertRelatedAfterCurrent steht auf true!
Neue Tabs öffnen aber trotzdem immer am Schwanzende und das nervt irgendwie wenn man einige Tabs offen hat und weiter vorne am lesen ist und einen Link anklickt.
Ach ja wegen den Alternativen, danach habe ich natürlich als erstes geschaut aber keinen Ersatz mit annähernd gleichen Funktionen gefunden.
Nur ein Beispiel von einigen was nervt: ScrapBook Plus, damit hatte ich eine kleine Sammlung angelegt und nun ohne Vorwarnung weg. Das nervt.

elwega
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr, 17. Sep 2010 7:26

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#5

Beitrag von elwega Themen-Starter » Mi, 22. Nov 2017 19:38

Was auch nervt ist, dass z.B. dann neben ScrapBook steht Ersatz finden und nach Klick man den AdBlocker angeboten bekommt.
Ich will auch kein Faß aufmachen, aber 95% meiner AddOns sind nun für die Tonne. Ob das Nutzerfreundlich ist kann sich ja jeder selbst beantworten. Tab Mix Plus war spitze, AllinOne hervorragend und die Funktionen findet man nicht annähernd in der neuen Version. Es gab doch abertausende Nutzer dieser AddOns, warum wurden die übergangen?
Besser ist, wenn es besser ist und nicht, wenn es nur noch nervt.

elwega
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr, 17. Sep 2010 7:26

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#6

Beitrag von elwega Themen-Starter » Fr, 24. Nov 2017 12:26

Absicht oder nur Ignoranz?
Einzelne Entwickler haben gar Mozilla als Plattform völlig aufgegeben. Sie waren verärgert, da längst nicht alle benötigten APIs zeitgerecht oder überhaupt verfügbar waren. Zudem wird moniert, dass es zu wenig Low-Level-APIs gebe, die Zugriff auf wichtige Basisfunktionen bieten. So sind mit den neuen APIs Änderungen an der Bedienoberfläche nur noch eingeschränkt möglich. Dadurch fallen Erweiterungen, die zur Anpassung des Australis-Designs dienten, nun weg. Unklar ist derzeit noch das Schicksal einiger prominenter Add-ons wie etwa DownThemAll oder Tab Mix Plus.
Original:https://www.computerbase.de/2017-11/moz ... 7-quantum/
Zuletzt geändert von elwega am Fr, 24. Nov 2017 12:42, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16118
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#7

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 24. Nov 2017 12:32

Es hat schon immer Entwickler gegeben, die irgendwann aufgehört haben, daran ist überhaupt nichts neu und das wird es auch in Zukunft geben. Mit deinem eigenen Thema hat das aber überhaupt nichts zu tun.

Und nochwas: wenn du schon einen Text von einer Webseite klaust, mache diesen bitte auch deutlich als Zitat erkennbar, ansonsten muss ich das Zitat entfernen, damit wir uns als Forum keine Schwierigkeiten einhandeln. Ganz davon abgesehen, dass es dreist ist, einen fremden Text als eigenen auszugeben. Ich verweise auf die Forenregeln:
2.6 Zitieren von Inhalten

Zitate sind eindeutig als solche erkenntlich zu machen und, falls aus externer Quelle, mit (verlinkter!) Quellenangabe zu versehen.
app.php/rules

PS: Inhaltlich ist das sogar falsch. DownThemAll wird als WebExtension erscheinen, das ist schon lange bekannt, und einiges, was Tab Mix Plus angeboten hat, ist auch noch möglich.

PPS: Ich würde auch mal deine Beiträge überdenken. Wenn es in jedem Beitrag darum geht, wie genervt du bist, nervt es andere vielleicht, dir zu helfen. Nur meine Meinung, aber ich glaube, dass die Präsentation der eigenen Beiträge großen Einfluss darauf hat, wie viele hilfreiche Antworten man erhält.

elwega
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr, 17. Sep 2010 7:26

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#8

Beitrag von elwega Themen-Starter » Fr, 24. Nov 2017 12:41

Aber gerne, danke für den freundlichen Hinweis.

elwega
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr, 17. Sep 2010 7:26

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#9

Beitrag von elwega Themen-Starter » Fr, 24. Nov 2017 13:58

Um nochmals auf den Grund des Treads zurück zu kommen.
Geänderte Funktionen, wobei die Optik sicher das kleinste Problem am neuen Firefox Quantum ist.
Viel ärger hat sich das Abschalten der bisherigen Extensions-Schnittstelle bemerkbar gemacht.
Was sei langer Zeit dem FF seine Spitzenposition unter den Browsern gesichert hat, ist nun dahin.
Mithin wird es nicht verwunderlich sein, dass es wohl zu einer Abwanderung zu anderen Browsern kommen wird.
Warum soll man beim FF bleiben, wenn es keinen einzigen funktionsbegründeten Grund dafür gibt?
Es bleibt zu hoffen, dass es Mozilla gelingt die Alleinstellungsmerkmale wieder herzustellen.
Dann wird Firefox irgendwann wieder das sein was er nun jahrelang war.
Als langjähriger Fan will ich nicht, dass mein geliebter Browser nach so vielen Jahren stirbt.
Allerdings werde ich mir in aller Ruhe nun auch mal die Konkurrenzbrowser genauer anschauen.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 16118
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#10

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 24. Nov 2017 14:21

Willst du jetzt nur noch trollen? Dann schließe ich diesen Thread. Keiner deiner letzten Beiträge beinhaltet entweder etwas Konstruktives oder etwas, wobei dir geholfen werden kann. Ich persönlich gehe mittlerweile nur aufgrund deiner letzten Antworten davon aus, dass sich deine Ausgangsfragen erledigt haben. Vielleicht ist dieser Eindruck falsch, aber den Eindruck erweckst du bei mir.

Benutzeravatar
Road-Runner
Senior-Mitglied
Beiträge: 26159
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#11

Beitrag von Road-Runner » Fr, 24. Nov 2017 14:40

elwega hat geschrieben:
Fr, 24. Nov 2017 13:58
Mithin wird es nicht verwunderlich sein, dass es wohl zu einer Abwanderung zu anderen Browsern kommen wird.
Die dann auch alle die von Dir vermissten Erweiterungen anbieten (z.B. Tab Mix Plus in Google Chrome?).
Allerdings werde ich mir in aller Ruhe nun auch mal die Konkurrenzbrowser genauer anschauen.
Tue das. Und wenn einer Dir besser gefällt als Firefox, dann greife zu.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.

PrismAccessTerminal
Junior-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 30. Apr 2014 20:46

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#12

Beitrag von PrismAccessTerminal » Fr, 24. Nov 2017 19:20

Klinke mich hier mal ein - ganze ohne gebashe.

Ich habe das gleiche Problem. :( Wenn ich einen neuen Tab über mittlere Maustaste / LInk öffne, so wird er neben dem aktiven Tab geöffnet. Das funktioniert. Wenn ich aber einen komplett neuen Tab mit STRG+T öffne, so öffnet dieser immer am Ende der Tabs.

Hat hierfür jemand eine Lösung?

EDIT:
Auch Lesezeichen werden am Ende geöffnet, leider.

Benutzeravatar
Zitronella
Senior-Mitglied
Beiträge: 7893
Registriert: Di, 07. Feb 2012 18:06

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#13

Beitrag von Zitronella » Sa, 25. Nov 2017 11:43

PrismAccessTerminal hat geschrieben:
Fr, 24. Nov 2017 19:20
Wenn ich aber einen komplett neuen Tab mit STRG+T öffne, so öffnet dieser immer am Ende der Tabs.
Das ist normal und war schon immer so, und ich wüsste auch nicht dass man das ändern kann
PrismAccessTerminal hat geschrieben:
Fr, 24. Nov 2017 19:20
Auch Lesezeichen werden am Ende geöffnet, leider.
Stelle in about:config den Wert
browser.tabs.loadBookmarksInTabs
auf false
Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden ;)

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 35966
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#14

Beitrag von 2002Andreas » Sa, 25. Nov 2017 11:48

Hier sind mehrere Erweiterungen die sich mit Tabs beschäftigen, evtl. ist ja etwas dabei für dich.

TabMixPlus kleiner Ersatz
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Benutzeravatar
Zitronella
Senior-Mitglied
Beiträge: 7893
Registriert: Di, 07. Feb 2012 18:06

Re: neuer Tab neben aktuellem öffnen

#15

Beitrag von Zitronella » Sa, 25. Nov 2017 12:46

Wenn du möchtest, dass sich Lesezeichen rechts neben dem aktuellen Tab öffnen, dann funktioniert das folgendermaßen:
browser.tabs.loadBookmarksInTabs doch wieder auf true stellen
Und dann die Erweiterung https://addons.mozilla.org/en-US/firefo ... o-current/ installieren

Damit wird bei Klick auf das Lesezeichen dieses neben dem aktuellen Tab geöffnet (bekommt den Fokus)
Möchtest du dass der Lesezeichen Tab nicht den Fokus bekommt dann stelle noch zusätzlich den Wert
browser.tabs.loadBookmarksInBackground auf true

//PS: der Tipp mit der Erweiterung stammt von 2002Andreas per PN. :klasse:
Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste