neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Mauky
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 13. Apr 2016 15:29

neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#1

Beitrag von Mauky Themen-Starter » Fr, 10. Nov 2017 21:03

Hallo,

ich habe bisher unter Firefox 32bit nie Speicherprobleme gehabt.
FFx86 genehmigte sich bei meiner maximalen Tab-Menge nie mehr als 1,5-1,6GB.

Nun unter FFx64 benötigt Firefox plötzlich doppelt so viel und mehr Speicher als zuvor unter FFx86, nämlich bis zu 4GB(!).
Zwar habe ich auf dem Desktop damit keine Probleme, doch besitze ich noch ein Notebook mit 4GB RAM, das mit FFx86 unter Windows 10 ohne das geringste Problem funktioniert hat.
Momentan ist darauf Linux installiert, doch soll wieder Windows 10 installiert werden.
Nun habe ich die Frage, ob FFx64 mit bis zu 4GB Ram-Verbrauch darauf überhaupt lauffähig wäre, oder ob ich auf einen anderen Browser wechseln oder neue Hardware anschaffen müsste?

Unterm Strich gibt es für mich durch FFx64 keinen einzigen Vorteil, aber einige Nachteile:
- sehr hoher RAM-Speicher-Bedarf. Mehr als 100% mehr Speicher nötig als zuvor unter Firefox 32 bit.
- ab und zu lassen sich bestimmte Tabs nicht mehr schließen
- und noch andere kleine Probleme, die hier nicht rein gehören.

Gruß

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 19200
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#2

Beitrag von Fox2Fox » Sa, 11. Nov 2017 10:38

:arrow: Teste mit einem neuen Profil Bild und füge keine Erweiterungen hinzu.

Welche Sicherheitssoftware ist installiert?
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

Mauky
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 13. Apr 2016 15:29

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#3

Beitrag von Mauky Themen-Starter » Sa, 11. Nov 2017 12:37

Hi,

mir geht es eigentlich nur darum, ob ich die vorhandene Hardware, die mit FF 32bit und 40 offenen Tabs wunderbar funktioniert hat, mit FF 64bit so nicht mehr nutzen kann.
Mein Profil muss ich daher behalten. Ich möchte unter FF 64bit normal weiter arbeiten können.

Ist es bei anderen Usern nicht der Fall, dass FF 64bit im Vergleich zu FF 32bit die doppelte Menge an Hauptspeicher beansprucht?

Gruß

geldhuegel
Senior-Mitglied
Beiträge: 562
Registriert: Mi, 17. Mär 2010 0:59
Wohnort: Färdd

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#4

Beitrag von geldhuegel » Sa, 11. Nov 2017 12:47

Hallo,
ein Rechner so wie du ihn beschrieben hast funktioniert bestens mit FF64-bit. Dass 64er Software etwas mehr RAM benötigt ist normal. FF macht aber daraus keine 4GB, jedenfalls nicht bei mir. ich hab z.B. grad 10 Tabs offen und nur 1,3 GB RAM belegt.
Also mach mal was Fox2Fox vorgeschlagen hat um dir Hilfe zu geben.
MfG
Geldhügel

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 19200
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#5

Beitrag von Fox2Fox » Sa, 11. Nov 2017 13:01

Mauky hat geschrieben:
Sa, 11. Nov 2017 12:37
Mein Profil muss ich daher behalten.
Das kannst du auch und es sollte dich nicht daran hindern, einen Test mit einem neu erstellten Profil zu machen. Es ist ein Ausschlussverfahren. Wenn das keine Änderung bringt, sehen wir weiter.

Viele Probleme und deren Auswirkungen kommen vom Profil.

Und du solltest du Frage nach der Sicherheitssoftware beantworten.
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

Mauky
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 13. Apr 2016 15:29

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#6

Beitrag von Mauky Themen-Starter » Sa, 11. Nov 2017 14:15

geldhuegel hat geschrieben:
Sa, 11. Nov 2017 12:47
FF macht aber daraus keine 4GB, jedenfalls nicht bei mir. ich hab z.B. grad 10 Tabs offen und nur 1,3 GB RAM belegt.
Hi,

ich sprach auch von 40 Tabs, womit ich keine reinen Textseiten meine.
Die vorn dir erwähnten 1,3 GB haben mir unter Firefox 32bit mit mehr als 20 Erweiterungen für 35 Tabs gereicht.
1,3 GB für 10 Tabs halte ich für extrem viel - noch schlimmer als bei mir.

Ich habe eben 20 Tabs mit einem neuen Profil getestet, welches aber schon vor einiger Zeit erstellt wurde.
Dabei komme ich auf 1,5 GB(!) für nur 20 Tabs.
1,5 GB hatten mir unter Firefox 32bit mit mehr als 20 Erweiterungen für min. 40 Tabs gereicht - mit identischer Sicherheitssoftware!
FF 56 neues Profil 20 Tabs - 1,5 GB.jpg
FF 56 neues Profil 20 Tabs - 1,5 GB.jpg (7.27 KiB) 203 mal betrachtet

Danach habe ich noch mit einen eben ganz neu angelegten Testprofil und 25 Tabs getestet.
Ohne Erweiterungen kam ich auf 2,0 GB!
Das hätte mir früher für wahrscheinlich 60 Tabs gereicht.
FF 56 neues Testprofil 25 Tabs - 2,0 GB.jpg
FF 56 neues Testprofil 25 Tabs - 2,0 GB.jpg (6.87 KiB) 203 mal betrachtet
Somit gehe ich davon aus, auf einem Notebook mit 4GB RAM Firefox nicht mehr nutzen zu können, es sei denn ich schränke mich sehr stark ein.
Fox2Fox hat geschrieben:
Sa, 11. Nov 2017 10:38
Welche Sicherheitssoftware ist installiert?
Bei der Sicherheitssoftware unter Windows 7 64bbit handelt es sich um Avast.

Eigentlich wurde die Frage schon beantwortet.
Der einzige User, der hier netterweise seinen RAM-Verbrauch mitgeteilt hat, hat selber ein mindestens genauso großes Problem wie ich.
Ich gehe daher davon aus, dass das Problem an Firefox 64bit selbst liegt.
Bei 16 oder 32 GB RAM bekommt man das natürlich zunächst nicht mit.
Ein mit Firefox 32bit wunderbar funktionierendes 64bit System mit 4GB RAM scheint man ab Firefox 56 nicht mehr brauchbar nutzen zu können.

Könnten andere User bitte noch ihren Speicherverbrauch / bei Anzahl Tabs posten?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 50047
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#7

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 11. Nov 2017 15:04

Deinstalliere für einen Test AVAST mit dem Deinstallationstool der Firma..
https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility
WIN 7 Prof., Firefox 57rc 64bit....
25 Tabs, teilweise Youtube, Foren, Kicker, Spiegel.online etc. etc. Auslastung um die 750 mb
RAM soll arbeiten, freier RAM ist Quatsch..
Stand 22.11.2017
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:57.0) 20100101 Firefox/57.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:58.0) 20171120 Firefox/58.0b5
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:59.0) 20171122 Firefox/59.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Mauky
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 13. Apr 2016 15:29

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#8

Beitrag von Mauky Themen-Starter » Sa, 11. Nov 2017 15:47

Hi,

der User, der hier seine Daten mitgeteilt hat, ist doch von dem Problem noch stärker betroffen als ich.
Trotzdem danke.
Hast du deine Tabs auch geladen, oder nur wiederhergestellt ohne sie geladen zu haben (25 Tabs / 0,75 GB)?
Ich arbeite hier mit FF 56. Möglicherweise liegt es an FF 57.

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 50047
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#9

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 11. Nov 2017 16:01

Für den Test habe ich wahllos Lesezeichen geöffnet....
Firefox 57.0 arbeitet mit der Multiprozesstechnik...
Ab nächste Woche ist diese Version am Start.. an alte Versionen würde ich keinen Aufwand mehr verschwenden...
Stand 22.11.2017
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:57.0) 20100101 Firefox/57.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:58.0) 20171120 Firefox/58.0b5
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:59.0) 20171122 Firefox/59.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Mauky
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 13. Apr 2016 15:29

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#10

Beitrag von Mauky Themen-Starter » Sa, 11. Nov 2017 16:25

Firefox 57 werde ich vorerst nicht installieren, da ca. 70% meiner Erweiterungen nicht funktionieren würden.
Es gibt dafür keinen Ersatz.

Benutzeravatar
Road-Runner
Senior-Mitglied
Beiträge: 26063
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#11

Beitrag von Road-Runner » Sa, 11. Nov 2017 16:37

Und es wird auch weiter keinen Ersatz geben wenn Du nicht selbst aktiv wirst und nach Alternativen Ausschau hältst. Eine unsichere Firefox-Version nutzen weil einige Erweiterungen nicht mehr funktionieren ist auf jeden Fall keine Lösung.

Wenn Du eine Galgenfrist haben willst kannst Du Firefox 52 ESR installieren und Deine Erweiterungen bis Mitte 2018 weiter nutzen. Dann kommt Firefox 59 ESR und es ist definitiv Schluss mit den alten Erweiterungen.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 50047
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#12

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 11. Nov 2017 16:40

Dann bist du angreifbar... das kann nicht empfohlen werden.
Ich habe meine Erweiterungen alle ersetzen können oder habe via Codes und Scripte den Fuchs wieder so angepasst, wie ich es benötige...
Liste deine Erweiterungen mal auf, und dann schauen wir mal..
Siehe zum Beispiel hier:
viewtopic.php?f=1&t=122349&p=1055835#p1055835
Stand 22.11.2017
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:57.0) 20100101 Firefox/57.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:58.0) 20171120 Firefox/58.0b5
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:59.0) 20171122 Firefox/59.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Mauky
Junior-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 13. Apr 2016 15:29

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#13

Beitrag von Mauky Themen-Starter » Sa, 11. Nov 2017 17:37

Du bist halt ein Experte und ich nur ein normaler User.

Hier Firefox 56 mit 60 Tabs:
FF 56 altes Profil 45 Tabs - 4,6 GB.jpg
FF 56 altes Profil 45 Tabs - 4,6 GB.jpg (3.23 KiB) 130 mal betrachtet
4,6 GB Speicherbedarf.

miku23
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#14

Beitrag von miku23 » Sa, 11. Nov 2017 19:59

Auch sollte noch gesagt werden dass der RAM-Verbrauch sich immer am Gesamtsystem anpasst, sprich auf einem System mit 16GB genehmigt sich Windows, Firefox und alle andere SW mehr RAM als auf einem System mit nur 4GB.
Ich hatte letzten sogar ein Windows XP Rechner mit gestartetem Firefox gesehen wo der Totale Verbrauch bei 450MB lag, Windows 7 genehmigte sich auf meinem letzten Rechner mehr als 1.5GB schon im Ruhezustand.

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 50047
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: neue Hardware / Speicher für Firefox 64bit nötig?

#15

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 11. Nov 2017 20:10

Boersenfeger hat geschrieben:
Sa, 11. Nov 2017 15:04
RAM soll arbeiten, freier RAM ist Quatsch..
Warum soll dein vorhandener RAM nicht auch benutzt werden?
Mauky hat geschrieben:
Sa, 11. Nov 2017 17:37
Du bist halt ein Experte und ich nur ein normaler User.
..und was hat das mit der Verwendung einer unsicheren Browserversion zu tun...
Boersenfeger hat geschrieben:
Sa, 11. Nov 2017 16:40
Liste deine Erweiterungen mal auf, und dann schauen wir mal..
Siehe zum Beispiel hier:
viewtopic.php?f=1&t=122349&p=1055835#p1055835
Wenn du eine Lösung möchtest, liefere die Daten.. ansonsten bin ich hier raus..
Stand 22.11.2017
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:57.0) 20100101 Firefox/57.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:58.0) 20171120 Firefox/58.0b5
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:59.0) 20171122 Firefox/59.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste