FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18275
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#31

Beitrag von Sören Hentzschel » Do, 22. Jun 2017 12:28

Man kann sichere Passwörter verwenden, ohne sich auch nur eines merken zu müssen, wenn man ein gutes Schema verwendet, aus welchem man alle Passwörter ableitet. Dann gibt es nicht mehr als das Schema, welches man sich unbedingt merken muss. Ich arbeite mit einem Schema (speichern lassen tu ich die Passwörter trotzdem). ;)


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1013
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#32

Beitrag von miku23 » Do, 22. Jun 2017 12:55

@Fox2Fox: Nein, Passwörter habe ich dank 1Password sowieso immer dabei und (hoffentlich) gesichert :)
@Sören: Nur die (zugegeben umstrittene) Empfehlung seine Kennwörter alle X Tage zu wechseln wirst du mit deinem System vermutlich nicht umsetzen können.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18275
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#33

Beitrag von Sören Hentzschel » Do, 22. Jun 2017 13:04

Möglich ist alles. Da man das Schema selbst bestimmt, bestimmt man auch alle Variablen. Du kannst ja die Kalenderwoche oder sonst was einbauen. Alle Passwörter in dieser Regelmäßig zu ändern, ist allerdings nicht sehr praktikabel, das mache ich nicht. Ich behalte meine Passwörter nicht für immer, es gibt schon Änderungen, aber nicht wöchentlich, die Kalenderwoche sollte nur ein beliebiges Beispiel sein.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
Road-Runner
Senior-Mitglied
Beiträge: 26392
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#34

Beitrag von Road-Runner » Do, 22. Jun 2017 13:09

Sichern des Firefox-Profils.
Warum sollte man eigentlich die Firefox- und Thunderbird-Profile separat sichern? Genügt es nicht diese Profile in eine allgemeine Datensicherung aufzunehmen? Ich lasse täglich ein Image meiner ersten Festplatte erstellen und brauche demnach weder Firesave noch Thundersave.

Oder sind nur die Profile als wichtige Daten zu bezeichnen, alles andere ist unwichtig :wink: :?:
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 51888
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#35

Beitrag von Boersenfeger » Do, 22. Jun 2017 15:46

@ Malwarebytes-Log: Offers Olymp ist eine Beigabe eines installierten Programms gewesen oder aber die gleichnamige Erweiterung.
Entferne diese händisch oder lasse Malwarebytes diese löschen.. Installiere in Zukunft "Benutzerdefiniert", dann kannst du Beigaben abwählen...
Stand 16.9.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20100101 Firefox/62.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20180913 Firefox/63.0b6
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20180916 Firefox/64.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
Fox2Fox
Senior-Mitglied
Beiträge: 20786
Registriert: So, 22. Feb 2009 14:05
Wohnort: Rheinkilometer 780

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#36

Beitrag von Fox2Fox » Do, 22. Jun 2017 18:07

miku23 hat geschrieben:
Do, 22. Jun 2017 11:00
Ich werfe gerne Firefox Sync in den Raum welches eine sehr einfache Möglichkeit bietet Daten zu synchronisieren :)
Gerade ist aktuell ein Beispiel eingetrudelt, warum Sync nicht dazu dient, seine Firefox-Daten zu sichern:

viewtopic.php?f=1&t=120949
Allgemeine Fehlersuche Anleitung für Fragen im Forum Mein Firefox Keine Support-Anfragen per PN

miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1013
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#37

Beitrag von miku23 » Do, 22. Jun 2017 19:38

Ich hege Zweifel dass das wirklich die Schuld von Sync war, ich glauber eher hier lag ein Layer 7 oder 8 Problem vor. (unabsichtliches Löschen etc.)

Wieder-genervt
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 19. Jun 2017 1:23

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#38

Beitrag von Wieder-genervt Themen-Starter » Fr, 23. Jun 2017 0:11

Hallo zusammen,

puhh da habe ich ja etwas los getreten, erst mal Danke für die vielen Infos, komme kaum hinterher.
Das mit dem sichern / speichere ich mir erst mal ab.

Das Mozbackup ist eigentlich eine super Lösung, nur wenn das nicht weiterentwickelt wird,
oder nicht zuverlässig ist, bringt es ja nichts, so Sachen bemerkt man erst, wenn es gekracht hat und
das retoure fahren der Daten nicht mehr geht...

Meine Einstellungen möchte ich nicht syncronisieren, ich will nicht alles in´s Netz pumpen,
man ist schon gläsern genug. (Aber das ist ein anderes Thema)

Also die dämliche Auslagerungsdatei habe ich wieder aktiviert, bisher kein Hänger Seitens FF,
aber das heißt noch nichts. Bei W7 hatte ich auch keine Auslagerungsdatei an und das lief Problemlos.

Wofür braucht W10 so einen Quark? Auf dem SSD wird unnötig rumgeschrieben, 32 GB Speicher sollten doch wohl
für alles reichen! Kann das mal jemand probieren? Auslagerungsdatei abstellen und damit FF betreiben?
Der Fehler tritt nicht sofort auf, ich kann ihn auch nicht erzwingen -(
Es muss doch möglich sein, endlich den Fehler zu beheben.

Im Bios fand ich noch (Memory Remap, above 4 GB) oder so ähnlich, das war an, ist das nicht für diese 4 GB Grenze?
Sollte das an bleiben?

Im Moment habe ich die Auslagerungsdatei wieder an, ich werde ja im Betrieb sehen,
ob FF wieder verreckt.

NACHTRAG um 01:30 Uhr
Trotz eingeschalteter Auslagerungsdatei ist FF wieder verreckt.

VG

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 16784
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#39

Beitrag von AngelOfDarkness » Fr, 23. Jun 2017 6:11

Wieder-genervt hat geschrieben:
Mo, 19. Jun 2017 1:58
Hier werkelt W10/64Bit und FF 54.0 / 32Bit.
Bei deinem System mit 32 GB, solltest du mal den 64 Bit Firefox nutzen : https://www.mozilla.org/en-US/firefox/all/#de
Wieder-genervt hat geschrieben:
Fr, 23. Jun 2017 0:11
Wofür braucht W10 so einen Quark? Auf dem SSD wird unnötig rumgeschrieben, 32 GB Speicher sollten doch wohl
für alles reichen!
Von der Theorie her ja, in der Praxis aber eben nicht. Denn einige Programme setzen eine pagefiles.sys voraus. Somit ist es kontraproduktiv diese zu deaktivieren. Mache sie lieber so klein, wie Windows dies zulässt.
Schaue dazu auch mal hier in den Mythen und Tipps dazu : http://www.pc-magazin.de/ratgeber/ssd-t ... 15172.html
Wieder-genervt hat geschrieben:
Fr, 23. Jun 2017 0:11
Kann das mal jemand probieren? Auslagerungsdatei abstellen und damit FF betreiben?
Würde bei meinen 8 GB leider nicht viel bringen, da wäre schon Win10 unerträglich langsam ... ;)
Und so viele User mit 32GB und Win10 wird es hier wohl nicht geben.
Wieder-genervt hat geschrieben:
Fr, 23. Jun 2017 0:11
Im Bios fand ich noch (Memory Remap, above 4 GB) oder so ähnlich, das war an, ist das nicht für diese 4 GB Grenze?
Sollte das an bleiben?
Jepp, auf jeden Fall. Ansonsten kannst du die vollen 32 GB nicht nutzen : https://www.compuram.de/blog/memory-rem ... s-ist-das/
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 12.07.2018) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 51888
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#40

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 24. Jun 2017 16:37

@ Wieder-genervt: Hast du Beitrag 35 gelesen?
Stand 16.9.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20100101 Firefox/62.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20180913 Firefox/63.0b6
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20180916 Firefox/64.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Wieder-genervt
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 19. Jun 2017 1:23

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#41

Beitrag von Wieder-genervt Themen-Starter » Sa, 24. Jun 2017 23:01

@Boersenfeger
Ja ich habe diesen offers Olym geloescht, trotzdem laufend Abstürze.
Wunderte mich das der ADWCleaner das nicht angezeigt hat.

@AngelOfDarkness
der FF 64 Bit hatte vor wochen auf W7 Theater gemacht mit Plug ins, mit der 32 Bit Version lief das dann aber wieder.
möchte deswegen bei FF 32Bit bleiben.

Unter W7 hatte ich nie die Auslagerungsdatei an und alles lief, nun gut habe sie wieder aktiviert und
800 - 1000 MB
Defrag auf einem SSD? Mein Programm für die SSD stellt defrag ab.
Aber davon abgesehen, nach einem Neustart wieder Crash mit FF.

Dann wieder neu gestarte und das Firefox bereinigen durchgeführt.
Dann wieder einiges nachgestellt, mehrmals FF an und aus geschaltet,
dann habe ich den Jdownloader gestartet, der macht dann den FF auf um ein Passwort anzugeben,
das habe ich eingegeben und dann RUMS, Online Radio ging aus, FF startete nicht und W10 zeigte mir unten an,
das ich kein Netzwerk mehr hätte! :grr:
Wollte das System Neu starten, ging nicht, auch runter fahren ging nicht also RESET!
Ich weiss nicht ob der Jdownloader das ausloest, sonst hat der FF aufgemacht oder ob
der Crash nun kam weil der Jdownloader den FF starten wollte.

Das Remapping im Bios ist weiterhin an.

Hat noch jemand eine Idee? So langsam habe ich keine Lust mehr auf diesen Mist.
Auch läuft seit 2 Tagen der Teamviewer nicht mehr, unten links roter Punkt mit der Meldung ich hätte kein Netzwerk!
Avast abgestellt und auch die Windows Firewall, Teamviever neu gestarte, weiterhin der rote
Ball mit dem Hinweis ich hätte kein Internet. Ich las aber auch irgendwo das der Server von Teamviewer wohl Theater macht.
Vielleicht ist das gerade auch Zufall das der nicht geht und nichts mit FF zu tun hat!?

Nachtrag 30 Minuten später, habe den Jdownloader nicht angehabt und FF crasht wieder,
also der ist es auch nicht, im Windows Log steht im Zeitraums des Crashes oder beim neu Start:

Warnung 24.06.2017 23:15:00 User Device Registration 360 Keine
Fehler 24.06.2017 23:14:57 AppModel-Runtime 37 Keine
Fehler 24.06.2017 23:14:57 AppModel-Runtime 37 Keine
Warnung 24.06.2017 22:41:58 User Device Registration 360 Keine
Fehler 24.06.2017 22:41:55 AppModel-Runtime 37 Keine
Fehler 24.06.2017 22:41:55 AppModel-Runtime 37 Keine
Warnung 24.06.2017 22:34:39 User Device Registration 360 Keine
Fehler 24.06.2017 22:34:37 AppModel-Runtime 37 Keine
Fehler 24.06.2017 22:34:37 AppModel-Runtime 37 Keine
Warnung 24.06.2017 22:25:31 User Device Registration 360 Keine

Fehler "0x800700B7" für das AppContainer-Profil, da die AppContainer-SID nicht registriert werden konnte.
was ist das?

Nachtrag:
https://answers.microsoft.com/de-de/ins ... 59d4d82a8a

Dort erwähnt auch jemand das FF einfriert, das ganze ist wohl ein W10 Problem, eine Lösung scheint es nicht
zu geben bis auf Seiten die Reparatur Tools anbieten, aber das ist mir nicht sicher ....

VG

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 51888
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#42

Beitrag von Boersenfeger » So, 25. Jun 2017 12:47

Wieder-genervt hat geschrieben:
Sa, 24. Jun 2017 23:01
@Boersenfeger
Ja ich habe diesen offers Olym geloescht, trotzdem laufend Abstürze.
Wunderte mich das der ADWCleaner das nicht angezeigt hat.
.. weil der AdwCleaner nicht alles findet... du solltest diese Malware mit Malwarebytes entfernen lassen... händisch bringt das nix...
Untersuche dein System erneut mit AdwCleaner und Malwarebytes und poste beide Logdateien!!
Wieder-genervt hat geschrieben:
Sa, 24. Jun 2017 23:01
Avast abgestellt und auch die Windows Firewall
Du benötigst unter Windows 10 keine weitere Sicherheitssoftware...
Deinstalliere AVAST nach beigefügter Anleitung
http://mozhelp.dynvpn.de/guide/avast-9- ... -entfernen
Erst wenn dies durch ist und es immer noch zu den geschilderten Problemen kommt, kannst du annehmen, das der geschilderte W 10-Bug auch bei dir auftritt, dann solltest du dich an Microsoft bzw. eins von deren Foren wenden..
Stand 16.9.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20100101 Firefox/62.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20180913 Firefox/63.0b6
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20180916 Firefox/64.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Wieder-genervt
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 19. Jun 2017 1:23

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#43

Beitrag von Wieder-genervt Themen-Starter » So, 25. Jun 2017 19:29

Ja das Olym Teil habe ich mit dem Malwarebyte loeschen lassen.

adwcleaner log

Code: Alles auswählen

# AdwCleaner v6.047 - Bericht erstellt am 25/06/2017 um 19:17:11
# Aktualisiert am 19/05/2017 von Malwarebytes
# Datenbank : 2017-06-23.1 [Server]
# Betriebssystem : Windows 10 Pro  (X64)
# Benutzername : Boss-4000-Intel - BOSS-4000-INTEL
# Gestartet von : C:\Users\Boss-4000-Intel\Desktop\adwcleaner_6.047.exe
# Modus: Suchlauf
# Unterstützung : https://www.malwarebytes.com/support



***** [ Dienste ] *****

Keine schädlichen Dienste gefunden.


***** [ Ordner ] *****

Keine schädlichen Ordner gefunden.


***** [ Dateien ] *****

Keine schädlichen Dateien gefunden.


***** [ DLL ] *****

Keine infizierten DLLs gefunden.


***** [ WMI ] *****

Keine schädlichen Schlüssel gefunden.


***** [ Verknüpfungen ] *****

Keine infizierten Verknüpfungen gefunden.


***** [ Aufgabenplanung ] *****

Keine schädlichen Aufgaben gefunden.


***** [ Registrierungsdatenbank ] *****

Keine schädlichen Elemente in der Registrierungsdatenbank gefunden.


***** [ Internetbrowser ] *****

Keine schädlichen Elemente in Firefox basierten Browsern gefunden.
Keine schädlichen Elemente in Chrome basierten Browsern gefunden.

*************************

C:\AdwCleaner\AdwCleaner[S0].txt - [1213 Bytes] - [25/06/2017 19:17:11]

########## EOF - C:\AdwCleaner\AdwCleaner[S0].txt - [1286 Bytes] ##########

Code: Alles auswählen

Malwarebytes
www.malwarebytes.com

-Protokolldetails-
Scan-Datum: 25.06.17
Scan-Zeit: 19:22
Protokolldatei: log.txt
Administrator: Ja

-Softwaredaten-
Version: 3.1.2.1733
Komponentenversion: 1.0.141
Version des Aktualisierungspakets: 1.0.2230
Lizenz: Testversion

-Systemdaten-
Betriebssystem: Windows 10
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: BOSS-4000-INTEL\Boss-4000-Intel

-Scan-Übersicht-
Scan-Typ: Bedrohungs-Scan
Ergebnis: Abgeschlossen
Gescannte Objekte: 362968
Erkannte Bedrohungen: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)
In die Quarantäne verschobene Bedrohungen: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)
Abgelaufene Zeit: 1 Min., 8 Sek.

-Scan-Optionen-
Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Aktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Aktiviert
PUM: Aktiviert

-Scan-Details-
Prozess: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Modul: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungswert: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Daten-Stream: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Datei: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Physischer Sektor: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)

Keine Sicherheitssoft unter W10? Im Netz gibt es zig verschiedene Aussagen dazu.
Dann fand ich noch einen Bericht das der Avast mit einem Intel I7
wohl bekannte Probleme unter W10 auslöst. das kann doch alles nicht wahr sein.

Den Avast werde ich nachher deinstallieren, wie Du es im Link angibst, ich komme mit
meiner Arbeit am PC nicht weiter, weil es einfach nicht rund läuft.

Ich kann es einfach nicht einkreisen, es viel ja nur auf weil FF immer verreckt ist und
diese seltsamen Meldungen Ausgabe ....

Melde mich nachher noch

So, Nachtrag,

Ich habe die Registrierte Version von Avast, habe sie mit dem Tool vom Hersteller deinstalliert.
Im Moment läuft FF noch, aber das heißt noch nichts.
Die Crashs haben mir ja Teilweise das Netzwerk getrennt, kann es sein, das dadurch etwas
beschädigt wurde, so das der Teamviewer nicht mehr laeuft?
Registrie, oder irgend welche Dienste?
Wann hat Windows 10 eigentlich das letzte Update geamacht? Hier steht der 13.06.2017
KB4022725. Den Netzwerktreiber habe ich auch neu installiert, aber das Remote Programm laeuft einfach nicht.
Ich vermute bald das irgend welche Updates gelaufen sind und hier etwas vernudelt wurde,
FF war vermultich der erste der verreckt ist.
Das alles lief ja inc. FF und Teame Viewer ca 3 Wochen Problem los .....

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 16784
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#44

Beitrag von AngelOfDarkness » Mo, 26. Jun 2017 6:23

Also die KB4022725 ist das letzte Update auf die Buid 15063.413, dieses kann wohl Druckerprobleme mit dem IE11 verursachen. Von anderen Problemen damit habe ich noch nicht gehört.

Du könntest uns bitte mal mittels DxDiag Informationen zu deinem System geben, ggf. fällt uns da noch was auf : http://hilfe.bethesda.net/app/answers/d ... -msinfo%3F

Füge den Inhalt der erstellten dxdiag.txt dann mal bitte hier ein : http://mozhelp.dynvpn.de/paste/ und nenne uns bitte den dort generierten Link. Eine Anleitung dazu findest du hier : http://mozhelp.dynvpn.de/guide/public/u ... hen_02.gif und hier : http://mozhelp.dynvpn.de/guide/public/u ... ren_01.gif
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 12.07.2018) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

Wieder-genervt
Junior-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 19. Jun 2017 1:23

Re: FF W10 / PC Neustart damit FF wieder geht

#45

Beitrag von Wieder-genervt Themen-Starter » Mo, 26. Jun 2017 17:31

Nabend,

gestern habe ich die Bord Mittel von W10 benutzt, bei Problembehandlung
dort kann man nach Updates suchen und Probleme behandelt.

Bei Updates meldet Windows, es ist nichts da, beim Netzwerktreiber findet er aber
einen Treiber. Naja habe alles durchgeklickert und durchsuchen lassen,
dann fand er was beim Netzwerktreiber und hat es angeblich repariert.
Seit dem ist FF nicht mehr abgeschmiert, aber der TeamViewer findet weiterhin kein Internet.


http://mozhelp.dynvpn.de/paste/?8d1dbe6 ... V4s8IUM1E=

Hoffe das funktioniert mit dem Link, sollte jetzt keiner mehr weiter helfen können,
werde ich die ganzen Daten sichern müssen und den Dreck platt machen, bis das alles wieder
so ist wie es war, werde ich zig Stunden dabei sitzen, von den Nacharbeiten ganz zu schweigen.
Wusste schon warum ich mir W10 nicht an tun wollte.
3 Wochen etwa lief alles und dann fing FF an, wobei das wohl eher an W10 liegt ...

Da ich aber ein M2 SSD installiert habe, womit W7 ohne weiteres nicht klar kommt, habe ich
dann W10 installiert .... Damit begann das Drama ....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 6 Gäste