Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Antworten
elli1983
Junior-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 03. Mär 2017 8:17

Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#1

Beitrag von elli1983 Themen-Starter » Fr, 03. Mär 2017 8:30

Hallo,
seit Update auf 51.0.1 (64 bit) geht das Kopieren von Texten über die Tastenkombination STRG+C nicht mehr. Kein privater Modus eingeschaltet. Man kann allerdings weiterhin über die rechte Maustaste kopieren.
Kennt jemand das Problem und gibt es eine Lösung.
Danke.

Benutzeravatar
Road-Runner
Senior-Mitglied
Beiträge: 26424
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#2

Beitrag von Road-Runner » Fr, 03. Mär 2017 8:34

Das Kopieren per STRG + C klappt hier nach wie vor ohne Probleme.

Teste im abgesicherten Modus. Klappt es dann siehe Im abgesicherten Modus ist das Problem behoben.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.

elli1983
Junior-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 03. Mär 2017 8:17

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#3

Beitrag von elli1983 Themen-Starter » Di, 14. Mär 2017 6:44

Hat jemand dasselbe Problem (gehabt) und vielleicht eine Lösung? Ich kann weiterhin mit strg+c nicht kopieren. Das geht aber bspw. in Chrome oder sogar IExplorer. Bitte um Hilfe! Danke.

Benutzeravatar
milupo
Senior-Mitglied
Beiträge: 4987
Registriert: Fr, 27. Okt 2006 22:25

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#4

Beitrag von milupo » Di, 14. Mär 2017 7:06

Hast du denn den Rat von Road-Runner befolgt?
Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org, u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django und LibreOffice

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52385
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#5

Beitrag von Boersenfeger » Di, 14. Mär 2017 16:21

... ferner ist nun Firefox 52.0 aktuell...
Stand 16.12.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20100101 Firefox/64.0
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:65.0) 20181212 Firefox/65.0b4
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:66.0) 20181216 Firefox/66.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

elli1983
Junior-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 03. Mär 2017 8:17

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#6

Beitrag von elli1983 Themen-Starter » Mo, 27. Mär 2017 13:15

Also, allen - insb. Road-Runner - vielen Dank.
Im abgesicherten Modus war der Fehler weg. Verursacht wurde er durch das AddOn Multirow Bookmarks Toolbar Plus. Ich werde die Toolbar vermissen. Hatte vorher Roomy Toolbar aber sie hat auch irgendwann Probleme verursacht. Kenn jemand ein gutes AddOn für eine mehrzeilige Toolbar?

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#7

Beitrag von 2002Andreas » Mo, 27. Mär 2017 13:35

elli1983 hat geschrieben:
Mo, 27. Mär 2017 13:15
für eine mehrzeilige Toolbar?
Geht z.B. auch per Code:

Code: Alles auswählen

            @-moz-document url-prefix(chrome://browser/content/browser.xul){

            .bookmark-item
            {
            margin-top:2px !important
            }

            #personal-bookmarks
            {
              display:block;
            }

            #PersonalToolbar            {
              display:block;
              min-height: 0px!important;     
              max-height: 300px!important ;

            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar > hbox
            {
              display: -moz-stack !important;
              left:0px;
              right:0px;
              width: 100%;
            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarItems
            {
              
              overflow-x:visible;
              overflow-y:visible;
            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarItems > box
            {
              display:block;
            }



            #personal-bookmarks #PlacesToolbar > .bookmark-item
            {
              visibility: visible !important;
            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar .chevron
            {
            display:none;
            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar > hbox > hbox
            {
              overflow-x:hidden;
              overflow-y:hidden;
            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarDropIndicator[collapsed="true"]
            {
              display:none;
            }

            #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarDropIndicator
            {
              display:none;
            }


            #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarbutton.bookmark-item
            {
              padding-top: 2px;
              padding-bottom: 2px;
              padding-left: 3px;
              padding-right: 3px;
            }
            #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarbutton.bookmark-item:hover:active:not([disabled="true"]),
            #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarbutton.bookmark-item[open="true"] {
              padding-top: 2px !important;
              padding-bottom: 2px !important;
              -moz-padding-start: 4px;
              -moz-padding-end: 2px;
            }
            #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarseparator
            {
              -moz-appearance: none !important;
              visibility: visible !important;
              display:inline;
              text-shadow: none !important;

              border-left: 3px solid ThreeDShadow !important;
              border-right: 3px solid ThreeDHighlight !important;
              vertical-align: middle;

            }
            #personal-bookmarks toolbarbutton.bookmark-item[dragover][open]
            {
              -moz-appearance: toolbarbutton;}
            }
Einzutragen in die Erweiterung Stylish oder der userChrome.css

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/2108

Sollte der Ordner chrome nicht vorhanden sein musst du ihn dir erst erstellen, und in ihm dann eine userChrome.css
Du mußt dir im Profilordner einen neuen Ordner chrome erstellen und in diesem dann eine Textdatei ( mit einem Editor ) in die du den Code kopierst, bzw. einträgst.

Dann schließt du die Datei und speicherst sie als userChrome.css ab.
Danach mußt du den Firefox neu starten.

PS:
Du musst dir dazu die versteckten Dateiendungen anzeigen lassen.

Um das einzustellen geht man im Windows Explorer (wenn man einen Ordner offen hat) links oben auf

"Organisieren" -> "Ordner und Suchoptionen" -> "Ansicht"

und entfernt das Häkchen bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden"

Wo finde ich meinen Profilordner

Hilfe zu Stylish
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

elli1983
Junior-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 03. Mär 2017 8:17

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#8

Beitrag von elli1983 Themen-Starter » Mo, 27. Mär 2017 16:52

Andreas,
du bist GENIAL !!!!!
Ich habe einfach die Ordner erstellt, wie du es beschrieben hast und siehe da, Magie. Ich bin dir mega dankbar. :D :D
Elli

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#9

Beitrag von 2002Andreas » Mo, 27. Mär 2017 17:12

Freut mich das ich dir damit helfen konnte, war gern geschehen :D
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

elli1983
Junior-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 03. Mär 2017 8:17

Re: Multirow toolbar

#10

Beitrag von elli1983 Themen-Starter » Fr, 17. Nov 2017 9:42

Hallo Leute!
Der neue Firefox Quantum (57.0, 64 bit) ist da und meine wunderbare, mit dem Code von Andreas erstelle, mehrzeilige Toolbar ist verschwunden. Im Profilordner ist das Verzeichnis Crome mit der Datei userChrome.css noch da, der Code ist vollständig ABER der Code funktioniert nicht mehr. :-???
Lieber Andreas, hast du eine Lösung?
Vielen Dank schon jetzt.
Elli

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39032
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Strg+C funktionieren seit Vers. 51.0.1 nicht mehr

#11

Beitrag von 2002Andreas » Fr, 17. Nov 2017 9:50

Hallo Elli...

der Code funktioniert auch in Fx57 einwandfrei, siehe hier die Lesezeichenleiste ist 2reihig.
Zwischenablage01.jpg
Hast du noch andere Einträge in der userChrome.css?
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MitBrotZumErfolg47 und 10 Gäste