30% aller Tabs stürzen ab

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: 30% aller Tabs stürzen ab

#16

Beitrag von .DeJaVu » So, 03. Mär 2019 23:12

Also doch was spezielles ;)
Aber leider muss Mozilla diesem wohl Rechnung tragen.
Was ich generell von N oder E halte, steht auf einem anderen Blatt.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19422
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: 30% aller Tabs stürzen ab

#17

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 15. Mär 2019 8:02

Zur Info: Es ist ein Patch für Firefox 67 gelandet, um das Problem zu umgehen. Umgehen heißt in diesem Fall: Mindestens einmal werden die Tabs trotzdem abstürzen. Wenn das passiert, wird die Hardwarebeschleunigung für VP9 automatisch deaktiviert und ab dem zweiten Mal stürzt Firefox nicht mehr ab. Dieser Patch wird es nicht mehr in Firefox 66 schaffen, aber dann mit Firefox 66.0.1 ausgeliefert werden - falls es Firefox 66.0.1 geben wird (was aber nicht so unwahrscheinlich ist, weil es meistens mindestens ein Update gibt).

Eine richtige Behebung des eigentlichen Problems muss und wird wie gesagt von Microsoft kommen, aber die lassen sich Zeit.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: 30% aller Tabs stürzen ab

#18

Beitrag von .DeJaVu » Fr, 15. Mär 2019 18:43

Danke für die Info.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste