Nach Synchonisation fehlt die Lesezeichenleiste auf dem Handy

  • Version
    98

    Hallo,


    nach der Synchronisation von FF fehlt auf dem FF des Handys die Lesezeichenleiste. Bei Mozilla habe ich nachfolgende Anleitung gefunden:


    Mit diesen Schritten finden Sie ein von Ihnen gesetztes Lesezeichen:


    Lesezeichen finden

    Mit diesen Schritten finden Sie ein von Ihnen gesetztes Lesezeichen:


    Tippen Sie auf die Menüschaltfläche Android Adressleiste Menü aktuell.

    Tippen Sie auf Lesezeichen.

    Scrollen Sie hinunter, bis Sie das gesuchte Lesezeichen sehen. Tippen Sie darauf, um die Webseite zu öffnen. Tipp: Sie können wählen, wie Sie das gewünschte Lesezeichen öffnen, indem Sie neben dem Lesezeichen zuerst auf die drei Punkte tippen und danach auf die Option „In neuem Tab öffnen“ oder „In privatem Tab öffnen“.

    Tipp: Wenn Sie eine Webseite besucht, sie aber nicht mit einem Lesezeichen versehen haben und diese Webseite erneut ansehen möchten, tippen Sie auf die Menüschaltfläche Android Menüschaltfläche drei Punkte, dann auf Chronik, um die von Ihnen besuchten Webseiten anzuzeigen. Tippen Sie anschließend auf die gewünschte Webseite, um sie zu öffnen.

    Schon mit der Zeile


    Tippen Sie auf die Menüschaltfläche Android Adressleiste Menü aktuell.


    komme ich nicht klar, finde das nicht.


    Schon bei der Zeile:

    'Tippen Sie auf die Menüschaltfläche Android Adressleiste Menü aktuell.'

    finde ich nichts.


    Füge einen Screenshot bei, wie FF auf dem Handy erscheint:

    Einmal editiert, zuletzt von daghaedd ()

  • Ich wollte grad sagen... Also bei mir werden synchronisierte Lesezeichen vom Desktop unter "Desktop-Lesezeichen" angezeigt, darunter die LZ vom mobilen Firefox. Umgekehrt hat der Desktop-Firefox auch einen eigenen Eintrag: "Alle Lesezeichen" > "Mobile Lesezeichen".

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Windows 10 ist das BS des Desktops. Das Handy ist ein Honor 8X, Android 10, EMUI Vers. 10.0.0

    Danke für den Hinweis, dass es unter Android keine Lesezeichenzeile gibt.

    Gruß,

    Dag

    dejavu

    Ich finde keine Desktop Lesezeichen. Wie komme ich dahin?

    Gruß Dag

    2 Mal editiert, zuletzt von daghaedd ()

  • Im Firefox für Android auf das Drei-Punkte Menü tippen und dann dort den Eintrag Lesezeichen auswählen. Bei korrekter Synchronisation findest du dort dann den Eintrag/Ordner Desktop-Lesezeichen.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Wenn ich auf die drei Punkte tippe erscheint ein Menü, erster Eintrag ist ein 'Stern Lesezeichen'. Meinst Du das?

    Dann folgen:


    Chronik

    Downlaods

    Add-ons

    Meine E-Mail Adresse

    Desktop Webseite (mit Schalter)

    Was ist neu

    Hilfe

    Startbildschirm anpassen

    (Zahnkranz) Einstellungen

  • Genau, in diesem Menü mal auf den Text Lesezeichen klicken. Dann kommst du zu den Lesezeichen und dort ist dann der Ordner Desktop-Lesezeichen.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Ich habe noch eine Frage zu Lockwise. Auf dem Desktop funktioniert Lockwise einwandfrei. Auf dem Handy bekomme ich eine Fehlermeldung: Ungültige Adresse.

  • Lockwise als eigenständige App kannst du löschen. Wird nicht mehr unterstützt seitens Mozilla. Siehe dazu auch hier: RE: Mozilla beendet Unterstützung für Firefox Lockwise im Dezember

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Ich verstehe auch die Aussage nicht, Lockwise würde am Desktop einwandfrei funktionieren. Was soll das sein? Die seit Jahren nicht mehr unterstützte Erweiterung? Denn die Passwort-Verwaltung von Firefox hat jetzt auch schon ein Weilchen nicht mehr das Lockwise-Branding.


    Was die Fehlermeldung auf dem Handy betrifft, wäre es grundsätzlich sinnvoll, das Problem genauer zu beschreiben: In welcher Situation erscheint diese Fehlermeldung? Wäre Firefox Lockwise nicht eingestellt worden, würde ich dazu raten, ein neues Thema zu eröffnen, weil es mit diesem ja überhaupt nichts zu tun nicht, nicht einmal um das gleiche Produkt geht es. Aber in Anbetracht der Umstände kann es nur heißen: Firefox Lockwise deinstallieren und Firefox als Autofill-App nutzen.