FF 65 - Tabs nach unten

  • Wer bisher in der Lage war, etwas in die Datei userChrome.css zu kopieren, sollte wohl in der Lage sein, etwas in die Datei zu kopieren + zwei Dateien im gleichen Verzeichnis abzulegen. Schwierig ist das nicht…


    Ich würde auf diesen Beitrag noch verlinken:
    https://www.camp-firefox.de/fo…ic.php?p=1102975#p1102975


    Denn dort steht, was in die Datei userChrome.css kopiert werden muss statt des bisherigen Codes.

  • ich bin jetzt schon min 2-3 Std. dran, habe immer wieder diese Anleitung gemacht und immer wieder neu gestartet


    aber es klappt nicht, bekomme die Tab's nicht nach unten


    so langsam bin ich an mir ...., was mache ich falsch? bisher bin ich noch immer mit den Anleitungen klar gekommen


    ich habe jetzt beide Code's in die userChrome.css geschrieben gespeichert, FF neu gestartet und nix


    Bitte um Hilfe, Danke


  • ... ich habe jetzt beide Code's in die userChrome.css geschrieben gespeichert, FF neu gestartet und nix


    Dies ist auch falsch... Entferne die beiden Codes wieder. Und gehe wie folgt vor...



    Hast du auch deinen alten Code für den Leistentausch aus der userChrome.css entfernt und stattdessen nur folgende Zeile dafür eingefügt?


    Code
    1. @import "./css/tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css";


    Dann musst du im Ordner /chrome den Ordner /css erstellen bzw. diesen bereits erstellt haben.


    Im Ordner /css müssen dann zwei Dateien liegen. Einmal die Datei tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css mit folgendem Inhalt



    Dieser erste Code läd dann (ebenfalls durch eine Importregel (@import) den folgenden Code automatisch nach. Daher muss dann noch die Datei tabs_below_navigation_toolbar.css mit folgendem Inhalt in den Ordner /css (innerhalb des Ordners /chrome)



    Achte genau auf die Schreibweisen der Fett hervorgehoben Datei- und Ordnernamen. Nun Firefox starten und die Leiste sollte wieder unten sein.

  • Hallo,


    ich habe es so gemacht, wie im Beitrag #7, und es funktioniert. Danke.


    Meine userChrome.css sieht so aus:

    Code
    1. @import "./css/tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css";
    2. /* use these to hide the icons or the label text */
    3. #PlacesToolbarItems > .bookmark-item > .toolbarbutton-icon {display:none!important}
    4. #PlacesToolbarItems > .bookmark-item > .toolbarbutton-text {display!important}


    Die unteren Zeilen entfernen die Ordner-Symbole am Anfang jedes Eintrags in der Lesezeichen-Leiste. Die habe ich schon länger in der Datei.


    Ich meine aber, dass die Lesezeichen-Leiste etwas schmaler ist als vorher. Kann man die etwas höher machen?



    Grüße
    Andreas

  • Bei mir funktioniert es jetzt auch, nachdem ich festgestellt hatte, dass in den css Dateien nicht die korrekten Daten enthalten waren, sondern lediglich der HTML-Code der Webseite, von der ich diese heruntergeladen hatte. Da kann das natürlich nichts werden. Danke AngelOfDarkness für die nochmalige exakte Zusammenfassung.

  • mit der Anleitung #7 funktioniert es.
    D.h. lt #8 kann dann der folgende Inhalt entfernt werden ...


    und es stehen nur noch die 4 Zeilen drin.

  • hmmm, leider verstehe ich noch nicht so viel, auch wenn ich noch 4 x lese, weil:
    ich weiß noch nicht einmal, was userChrome.css, überhaupt Chrome, geschweige denn ein code hierzu eingegeben werden kann, also auffinden/anlegen, bearbeiten, usf.


    Kleinlauter Dank schon mal



    P.S.: Sorry that I know too little...

  • Du musst zuvor diverse Vorbereitungen machen..
    https://www.camp-firefox.de/fo…ewtopic.php?f=16&t=122615
    Für dich trifft dann genau dies zu:
    https://www.camp-firefox.de/fo…122538&start=120#p1056442

  • Danke für die Tips, mit dem neu angelegten Ordner namens css und den beiden Files ist die Tab-Zeile jetzt unten.
    Gerne würde ich diese (wenn nur ein Tab offen ist) verschwinden lassen - hatte das bisher so aber mit FF65 geht
    das wohl nicht mehr ??

  • Hallo,
    Dank Eurer Hilfe sind die Tabs jetzt wieder grundsätzlich unter der Adresszeile. Bis zum Update hatte ich jedoch mehrere Tabzeilen, sodass es mir diese jetzt überlagert :(. Ich befürchte hier kommen sich die neuen Dateien mit der alten userchrome.css in die Quere. Könntet ihr bitte über meine Inhalte schauen, was da schief laufen könnte?


    Des Weiteren tritt folgendes Phänomen auf. Habe ich die Titelleiste eingeblendet, kann ich mit Doppelklick neben meinen Tabs einen neuen erzeugen. Blende ich die Titelleiste aus, geht dass nicht. :cry:



    /*AGENT_SHEET*/


    /* Firefox 57+ userChrome.css tweaks ****************************************************/
    /* code mostly taken from 'Classic Theme Restorer' & 'Classic Toolbar Buttons' add-ons **/
    /* by Aris (aris-addons@gmx.net)*********************************************************/
    /* Github: https://github.com/aris-t2/customcssforfx ************************************/
    /****************************************************************************************/


    /****************************************************************************************/
    /* multirow / multiple tab lines - modified for CustomCSSforFx **************************/
    /* all credits go to the original author: ***********************************************/
    /* https://www.reddit.com/r/Firef…p7/multirow_tabs_in_ff57/ ***********/
    /****************************************************************************************/


    @import "./css/tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css";


    /* tabs height for "classic tabs" */
    :root {
    --tab-min-height: 25px !important;
    }


    .tabbrowser-tab:not([pinned]) {
    flex-grow: 1;
    min-width: 130px !important;
    max-width: 130px !important;
    }


    .tabbrowser-tab,.tab-background {
    min-height: var(--tab-min-height);
    }


    .tab-stack {
    width: 90%;

    }


    #tabbrowser-tabs .scrollbox-innerbox {
    display: flex;
    flex-wrap: wrap;
    overflow-y: auto !important;
    min-height: var(--tab-min-height);
    max-height: calc(10*var(--tab-min-height)) !important; /* 10 rows */
    }


    #tabbrowser-tabs .arrowscrollbox-scrollbox {
    overflow: visible;
    display: block;
    }


    #tabbrowser-tabs .scrollbutton-up,
    #tabbrowser-tabs .scrollbutton-down,
    #alltabs-button,
    .tabbrowser-tab:not([fadein]){
    display: none;
    }


    #main-window[tabsintitlebar] #tabbrowser-tabs {
    -moz-window-dragging: no-drag;
    }


    .tabbrowser-arrowscrollbox > .arrowscrollbox-scrollbox {
    /* Place bindings.xml in the same folder as userChrome.css */
    -moz-binding: url("bindings.xml#tabs-scroll") !important;
    }



    #PersonalToolbar {
    -moz-box-ordinal-group: 2 !important;
    }
    #TabsToolbar {
    -moz-box-ordinal-group: 3 !important;
    }


    #TabsToolbar {
    border-bottom:3px solid grey!important}


    .openintabs-menuitem{
    -moz-box-ordinal-group:0!important;
    }

  • Danke für die Anleitungen!
    Die Basisarbeiten habe ich mit dem verlinkten zip-Ordner durch (meine ich), nur war dabei im
    Unterverzeichnis chrome nur die Datei
    userChrome.js


    ohne die beiden anderen Dateien


    userChrome.js
    userChrome.css
    userContent.css




    Einen userChrome Editor hatte ich bereits mit dem Inhalt (wofür auch immer):


    #TabsToolbar {
    -moz-box-ordinal-group:3!important;}


    #nav-bar {
    -moz-box-ordinal-group: 1 !important;
    }
    #PersonalToolbar {
    -moz-box-ordinal-group: 2 !important;
    }
    #TabsToolbar {
    -moz-box-ordinal-group: 3 !important;
    }



    Demnach fehlt mir evtl. der Rest vom nun neuen Uvz chome?
    Und wie muss ich dann wo/wie den relevanten code für die "Tabs nach unten"-Befehle eingeben (also "code" aufrufen und befüllen)


    Oh je, oh Dank...
    (Mir fehlen def. ein basales Verständnis und ausreichend Affinität für die Materie, ich bin leider nur bewandert in Geisteswissenschaften. Ich gebe mir extrem Mühe!)