UX Version Meinungen

  • // du warst doch gar nicht gemeint...
    Im Übrigen: Die genannte Erweiterung wird durch Einträge der Nutzer moderiert, also kann auch Übles als gut bezeichnet werden... also kann man das Teil auch gleich vergessen. :twisted:
    Ich verlasse mich da lieber auf mein Sicherheitskonzept!

  • Zitat von Sören Hentzschel

    [..] da passt einfach alles zusammen, sehr gute Arbeit von Mozilla. :)


    Die eine Stelle im Clip ist gut : " Sie können Firefox nach ihren Wünschen anpassen ", das werden sicherlich sehr viele User machen die sich nicht an Australis gewöhnen können oder wollen ( mich eingeschlossen ).
    Stichwort: http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=106255 [ Classic Theme Restorer customize Australis ]
    Bin eben ein echter Norddeutscher, was man nicht kennt frißt man nicht.

  • Nun, mit dem Motto Was man nicht kennt, frisst man nicht wären wir über den Internet Explorer 6 nie hinausgekommen, denn da stand wirklich alles still. Und doch haben sich nicht wenige, auch Norddeutsche, getraut, den Browser aus Mountain View zu installieren und nun siehe da, wie prächtig sich das Web entwickelt hat. ;)


    Lange Rede, kurzer Sinn: Es ist nicht schlecht sich mit Dingen zu befassen, die man nicht kennt. Das "Schlimmste", was passieren kann, ist dass man eine Erfahrung gemacht hat. Und hey, Erfahrungen sind gut. Auch schlechte Erfahrungen gehören dazu. Denn nur mit schlechten Erfahrungen weiß man überhaupt, was gut ist. :)


    So viele werden es übrigens denk ich gar nicht sein, welche den Classic Theme Restorer einsetzen. Australis ist nun schon als Betaversion verfügbar und dafür sind 3.000 Nutzer wirklich wenig, vor allem in Relation zu dem Aufschrei, den es vor vielen Monaten noch gab, als es klar war, dass Australis kommen wird. Das bestätigt auch meine Beobachtungen: Die Kritik wird immer leiser, auf meinem Blog sind mittlerweile schätzungsweise 90 Prozent der Kommentare pro Australis, ich lese auch auf anderen Seiten von mehr Leuten als vor einigen Monaten noch, dass sie das gar nicht so übel finden. Vor allem auch von Leuten, die es anfangs noch kritisierten, aber anerkennen, dass sich seit dem viel getan hat.

  • Zitat von Sören Hentzschel

    So viele werden es übrigens denk ich gar nicht sein, welche den Classic Theme Restorer einsetzen. Australis ist nun schon als Betaversion verfügbar und dafür sind 3.000 Nutzer wirklich wenig


    Abwarten wenn der offizielle RC kommt, wieviele nutzen denn die Beta, was sagt Deine " Glaskugel " ? 8)
    Übrigens, die Zugriffe auf den " Classic Theme Restorer "-Thread sind in 3 Monaten aber nicht unbedeutend: 4076, zeugt zumindestens von Interesse. :wink:

  • Da braucht man keine Glaskugel für, dazu gibt es Zahlen. Aber frag mich jetzt nicht, wo man die findet, ich weiß auch nicht alles. ;) Der Ankündigung der Einstellung der Modern UI-Variante vor wenigen Tagen war aber bereits zu entnehmen, dass eine Millionenzahl an Menschen Vorabversionen nutzt (was bei insgesamt über 500 Millionen Firefox-Nutzern nicht unrealistisch ist), das schließt Nightly, Aurora und Beta ein. Die genaue Verteilung kenne ich nicht, aber ist ja auch irrelevant, weil Australis in allen drei Kanälen präsent ist und das Add-on damit für alle drei Versionen relevant. Und sieht man, wie laut sich über Australis beklagt worden ist, sind 3.000 Nutzer, selbst 5.000 Nutzer wenig. Sicher werden es mehr, wenn Firefox 29 als finale Version veröffentlicht ist, davon ist natürlich auszugehen. Aber die Dimension ist offensichtlich doch nicht so groß, wie man hätte meinen können, wenn man sieht, wie vor einigen Monaten noch geschimpft worden ist.

  • Zitat von Sören Hentzschel

    dazu gibt es Zahlen. Aber frag mich jetzt nicht, wo man die findet, ich weiß auch nicht alles.


    Du enttäuscht mich.... :cry: , das wäre meine nächste Frage gewesen. :mrgreen:

  • Auch wenn ich so mit dem Design glücklich bin und nicht den Classic Theme Restorer verwende, ist das übrigens ein Feedback, welches ich Mozilla über die Umfrage gegeben habe: Dass sie dieses Add-on ein wenig promoten sollten, im Sinne von: Hey, du magst das neue Design nicht? Das ist schade, aber mit nur einem Add-on bringst du gewohnte Dinge wieder an ihre alte Stelle zurück.


    Denn auch wenn ich das Add-on selbst nicht nutze, halte ich alleine die Existenz für wichtig, so dass zumindest die Möglichkeit besteht, beinahe alles zu verändern.

  • /klugscheiss
    Also "Australis" kannst du dich technisch gesehen nicht verweigern, du kannst nur die Optik für deine Zwecke anpassen
    :mrgreen:



    So wie hier, mein v29 sieht meiner v28 sehr ähnlich. Dafür musste ich zusätzlich meine Styles sortieren, entrümpeln, neu zusammenfassen, ich habe sogar einen Fehler wegbekommen.


    Apropos Optik, weiss jemand, wo Endor diese Symbole her hat?
    http://www.camp-firefox.de/for…opic.php?p=874971#p874971
    CTR und CTBB hat das nicht. Per Stylish reinfummeln wäre nicht das Problem, ich müsste nur die Bilder irgendwo aufsammeln.

  • So so, meine Symbole möchtest Du haben, na wie wäre es wenn Du mal im entsprechenden Thread
    rum wühlen würdest. :wink:
    ca. ab hierhttp://www.camp-firefox.de/for…opic.php?p=901740#p901740
    der ganze Code, extra für Dich :


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Freut mich. wenn es passt. :wink: Naja, jetzt weißt Du ja wo Du suchen musst. :D
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!